Focus Motorumbau von 1.6 auf 2.0

Diskutiere Focus Motorumbau von 1.6 auf 2.0 im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey leute ich bin neu hier und bin seit kurzen dem Besitzer eines Focus MK1 mit 1.6 Liter Maschine. Bin soweit auch zufrieden, aber ich habe mir...

  1. #1 Smokerman, 19.03.2007
    Smokerman

    Smokerman Guest

    Hey leute ich bin neu hier und bin seit kurzen dem Besitzer eines Focus MK1 mit 1.6 Liter Maschine.
    Bin soweit auch zufrieden, aber ich habe mir grad überlegt ob es Möglich ist einen 2.0 Liter Motor in den Focus einzu bauen?

    Geht das passt das inetwa von dem Maßen usw?
    Hab da leider noch net viel finden können.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen wäre sehr Nett

    LG Smoke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Smokerman, 20.03.2007
    Smokerman

    Smokerman Guest

    Ich würde auch gerne wissen ob es Überhaupt möglichst ist und ob das schon einmal jemand gemacht hat oder versucht hat?

    Weiß keiner was?
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wenn du ein Spenderfahrzeug hast geht es. Du brauchst Getriebe, Kabelstrang, Antriebswellen, Auspuffanlage, Steuergerät, Kraftstoffleitungen, Luftfilterteile, Servolenkungsleitungen und Pumpe, Klimakompressor und Leitungen, Lichtmaschiene. immer noch Interesse?
     
  5. #4 FocusZetec, 21.03.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.178
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ich habs auch mal in Planung gehabt von meinem 1,8l auf einen 2,0l... aber das lohnt sich nicht, bis man da alles Zusammen hat kann man sich locker einen 2,0l direkt kaufen + Zulassung und eventuell Besserer-Ausstattung.

    @RB
    Die komplette Schaltkulisse muss noch getauscht werden und die Motor.- und Getriebeaufhängung ;)
     
  6. #5 Smokerman, 22.03.2007
    Smokerman

    Smokerman Guest

    war ja nur mal so ein gedankengang^^

    Wäre das jetzt so relativ leicht möglich hätte ich mir vielleicht überlegt wenn ich nen Motorschaden man hab irgendwann dann gleich auf 2.0 aufzurüsten^^

    Hab mir gedacht eventeull wäre es nur Motor, Getriebe, Kupplung und noch nen bissl kleinkram.

    Aber Trotzdem THX


    ps. kennt ihr jemanden der es trotz dem Aufwand trotzdem gemacht hat.
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich wusste, das ich was vergessen habe :doh:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Focus Motorumbau von 1.6 auf 2.0

Die Seite wird geladen...

Focus Motorumbau von 1.6 auf 2.0 - Ähnliche Themen

  1. Suche Focus ST MK2 Spoiler

    Focus ST MK2 Spoiler: Grüße, ich bin auf der Suche nach einem Heckspoiler für den Focus MK2 ST. Egal ob der "kleine" oder aber der "große" Spoiler. Bedingung ist nur,...
  2. Suche Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht

    Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht: Hallöchen, ich suche eine Hutablage für den Focus MK3 Schräfheck, nachdem die Gelenk Clips nun bei jedem öffnen des Kofferraums abfallen und auch...
  3. Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007

    Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007: Hallo zusammen ich habe Probleme mein Auto Micht diese mit Öl zusammen kann jemand mir helfen vielleicht hatte jemand den gleichen Problem laut...
  4. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI

    P2458 nach STG Wechsel 1.6 TDCI: Hallo, ich weiss leider nicht mehr weiter. Mein STG war defekt, danach wurde ein neues verbaut und neu am Fahrzeug angelernt inkl. PATS...