Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus Ruckelt,Gasannahme und Lastwechsel Problem

Diskutiere Focus Ruckelt,Gasannahme und Lastwechsel Problem im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Gemeinde, Ich bin Neu hier,ich hatte vorher einen Skoda Octavia,da ich sehr günstig den FOFO bekommen habe wollte ich mal sehen was Ford...

  1. #1 palganer, 21.05.2015
    palganer

    palganer Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Viva MK2 BJ 2010 1,6-101PS
    Hallo Gemeinde,

    Ich bin Neu hier,ich hatte vorher einen Skoda Octavia,da ich sehr günstig den FOFO bekommen habe wollte ich mal sehen was Ford kann.

    Naja ich bereue es,zumindest was 2 Faktoren angeht.

    Also ich habe den Focus MK2 Viva Baujahr 10/2010 mit dem 1,6 L Benziner mit 100PS.Laufleistung 135000......Achso bezahlt habe ich 4500Euro,denke der Preis war ok.

    Also,man merkt schon im Stand (Leerlauf) einen minimal unrunden Lauf,gebe ich etwas gas ruckelt er leicht,gerade wenn man langsam beschleunigt,bei 2000-4000,schlecht zu beschreiben,Aussetzer?Verschlucken?Er läuft nicht so ganz rund.Zündkerzen sind bei 122000 gewechselt in folge der Inspektion.
    Was mich richtig nervt ist jeder Lastwechsel,dieses rucken wenn man schnell vom gas geht oder gas gibt,ich kenne das von den Drosselklappen mit Seilzug,doch der hier muss doch elektronisch geregelt sein.

    Motorlager denke ich mal nicht,die Karre war nur auf der Autobahn.Genauso seltsam für mich,ich brauche nur minimal Gas zu geben das er seine Kraft entfaltet,gebe ich mehr gas bewirkt das nicht mehr viel,gut mein Skoda war 17 Jahre alt und hatte 150PS,doch der FOFO hat doch viel weniger Drehmoment,so ganz kappieren tue ich das nicht.

    Vielleicht wisst ihr was das sein kann.


    Noch was,die Kupplung ist dem Vorbesitzer bei 113000 um die Ohren geflogen weil die Kupplungsscheibe gebrochen ist.So nun rupft sie beim anfahren,Ist das normal?Ford sagt Pech,garantie is net.....

    Bitte euch mal um Hilfe.....

    Gruß Pierre
     
  2. #2 palganer, 24.05.2015
    palganer

    palganer Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Viva MK2 BJ 2010 1,6-101PS
    Keiner eine Lösung???

    Ich finde auch wenn man ihn höher dreht und die Kupplung tritt, hält er zu lange die Drehzahl, es dauert bis sie runtergeht.
     
  3. #3 Focus TL, 26.05.2015
    Focus TL

    Focus TL Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 2005, 1.6
    Hallo Pierre,
    da wird wohl eine neue Zündspule fällig sein. Evtl. auch ein Satz neue Zündkabel.
    Habe meine vor 4 Jahren über e... bei ATP gekauft und seitdem keine Probs mehr.
    Wechsel ist absolut keine große Sache.

    Gruß
    Tom
     
  4. #4 palganer, 27.05.2015
    palganer

    palganer Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Viva MK2 BJ 2010 1,6-101PS
    Ich danke dir vielmals. Dann werde ich die Sachen mal neu bestellen. Naja von ATP halte ich nicht viel, habe da schlechte Erfahrungen gemacht. Aber warum auch die Kabel, wenn die spule eine Macke hat?

    Also im kalten Zustand ist das Geruckel extreme und wird auch immer schlimmer. Dann hoffe ich mal das der Kat noch heile ist.

    Fängt gut an, heckklappen Taster spinnt auch. Und das nach 4,5 Jahren, naja hoffe mal es kommt nicht noch mehr, sonst hätte ich mein Octavia auch behalten können.

    Gruß pierre
     
  5. #5 palganer, 29.05.2015
    palganer

    palganer Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Viva MK2 BJ 2010 1,6-101PS
    So neue neue zündspule von NGK Eingebaut und er ruckelt scheinbar nicht mehr. Die Kabel sehen Top aus, nach 4, 5 Jahren auch normal. Werfe keine 50euro für neue aus dem Fenster. Aber scheinbar hat ein Marder in der karre gepennt. Lach.

    Danke nochmal und grus
     
  6. #6 palganer, 06.06.2015
    palganer

    palganer Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Viva MK2 BJ 2010 1,6-101PS
    So, und er ruckelt doch weiter, und was ganz seltsam ist, ist halt das er wenn ich ihn hoch drehe bis 5000 und dann schalten will, er die Drehzahl leicht erhöht und dann erst langsam absinkt.

    Jeder muss denken ich kann kein Auto fahren. Dieses rupfen beim anfahren ist auch nicht normal, genauso die rucks die er macht wenn ich schnell auf das Gas trete und es wieder loslassen. Er regelt die Gasannahme miserabel.

    Stehen im tacho alle Fehler oder kann man beim auslesen mehr sehen? Ich baue die drosselklappe mal aus, mal sehen wie sie aussieht. Oder ist der der luftsensor? Einen luftmassenmesser hat er ja scheinbar nicht. Bitte helft mir, sonst verkaufe ich die karre, schade sowas.

    Hier im forums ist irgendwie wenig los. Warum???

    Gruß pierre.
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 06.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    NGK kerzen ist schon mal ne schlechte wahl , die mag ein solcher ford motor nicht so gerne ;)
    desweiteren solltes du mal schauen ob der marder nicht doch irgendwo rum geknappert hat
    und schau dir auch mal die verschlauchung am ansaugkrümmer / kurbelgehäuseentlüftung an .
    auch der hinweiß mit der zündspule sollte mal in augenschein genohmen werden .
    alles sachen die bei diesem motor häufig probleme bereiten
    im IC kann man keine motorfehlercodes auslesen nur fehler welche den tacho betreffen .


    PS: Langes Wochenende / Urlaubszeit
     
  8. #8 Meikel_K, 06.06.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.626
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Er hat doch die NGK-Zündspule eingebaut, die Kerzen waren noch nicht lange drin (Fabrikat unbekannt). Ich hätte ja bei 135 Tkm direkt die Zündkabel mitgetauscht, egal ob die "top aussehen" oder nicht, schon um die ausschließen zu können und an dieser Front die nächsten Jahre Ruhe zu haben. Aber das muss jeder selber wissen.
     
  9. #9 GeloeschterBenutzer, 06.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ups überlesen , naja egel der hinweis kann ja auch helfen , evt noch mal die kerzen in betracht zu ziehen ;)
     
  10. #10 palganer, 06.06.2015
    palganer

    palganer Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Viva MK2 BJ 2010 1,6-101PS
    Hey danke euch, ok dann werde ich die zündkabel mal tauschen, die Kerzen sind originale, sie wurden bei der 122000 km Inspektion mit gewechselt, sie sehen auch noch neu aus. Alle Schläuche habe ich mir angeschaut, sehen auch noch super aus, ohne Risse oder so. Ok dann werde ich mal den Speicher auslesen, doch nicht bei Ford, denn 40 Euro finde ich dreist.

    Kann man den drosselklappenpoti oder Steller bei dem Motor einzelnd wechseln? Und wenn damit oder mit dem Luft Sensor was ist, steht es dann im Fehlerspeicher? Danke euch vielmals

    Gruß pierre
     
  11. #11 GeloeschterBenutzer, 06.06.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    alle abgasrelevanten bauteile werden überwacht und wenn da einbauteil nicht so funktioniert wie es soll,
    dann wird bei mehrfacher feststellung/bestätigung des fehlers im selbsttestmodus auch ein entsprechender fehlecode abgelegt .
    den drosselklappenpoti gibt es als einzelteil im fordprogramm mehr nicht , wies im zubehör aussieht ???

    wieso sind 40 € dreist ? womit verdienst du den deinen lebensunterhalt ?
    weist du was dreist ist , politiker die über ihre diätenerhöhungen selbst abstimmen dürfen ohne die steuerzahler zu fragen !!!
     
  12. #12 palganer, 06.06.2015
    palganer

    palganer Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Viva MK2 BJ 2010 1,6-101PS
    Supi danke. Ne dreist weil ich sonst immer 15 bezahlt habe. Aber in einer freien und bei einem alten skoda. Denke mal ist nicht Vergleichbar. Gruß
     
Thema:

Focus Ruckelt,Gasannahme und Lastwechsel Problem

Die Seite wird geladen...

Focus Ruckelt,Gasannahme und Lastwechsel Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem mit elektr. Servolenkung

    Problem mit elektr. Servolenkung: Hallo Hat schon jemand Erfahrung mit folgendem Problem gemacht: elektrische Servolenkung: - Meldung "Störung Servolenkung" geht an, Lenkung geht...
  2. Probleme mit Schubabschaltung / Gasannahme

    Probleme mit Schubabschaltung / Gasannahme: Hallo zusammen, zuerst dachte es liegt an dem Chip von RaceChip, habe den Chip ausgebaut aber das Problem besteht weiter. Auslesen über OBD2...
  3. Focus MK1 1.4l Zahnriemen erneuern?

    Focus MK1 1.4l Zahnriemen erneuern?: Hallo :) Focus Mk1 Bj 2002 1.4L 75PS Der letzte Zahnriemen wurde im Jahr 2014 bei Kilometerstand 110000 gewechselt + Keilrippenriemen und...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor Zetec SE 1.6 blubbert/ruckelt im warmen Zustand...

    Motor Zetec SE 1.6 blubbert/ruckelt im warmen Zustand...: Moin Miteinander, bin vor einiger Zeit von meinem Mondeo MK3 auf den Focus MK1 Fl umgestiegen - ein recht angenehmer Wagen... Nun folgendes: seit...
  5. Biete TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend

    TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend: Hallo Gemeinde, ich habe hier einen Satz TFL Dreiecke für den Focus MK3 liegen. Hatte mir den Satz für meinen FoFo gekauft, aber dann doch nicht...