Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus ruckelt willkürlich - schon so viel probiert :(

Diskutiere Focus ruckelt willkürlich - schon so viel probiert :( im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich bin total verzweifelt und hoffe hier auf fachmännische Ratschläge oder Erfahrungsberichte. Also, nun der halbe Roman: Ich...

  1. #1 Huschel, 21.10.2013
    Huschel

    Huschel Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCI
    Hallo zusammen,
    ich bin total verzweifelt und hoffe hier auf fachmännische Ratschläge oder Erfahrungsberichte.
    Also, nun der halbe Roman:
    Ich habe einen Focus 1,6, Diesel, Baujahr 2008, jetzt mit 158.000 km.

    Diesen Sommer hat meine Serie angefangen: Es begann mit stinkender Lüftung, nach und nach Leistungsverlust und Ruckeln, dass sich immer mehr verstärkte, zu Anfang nur bei höheren Drehzahlen. Gefunden wurden 3 defekte Einspritzdüsen, die dann gereinigt und neu verdichtet wurden.
    Dann war 100 km lang alles gut, dann gings wieder los mit der Ruckelei, bin dann mit Ach und Krach, weil er nach 3x Ruckeln ausging, in die nächstgelegene Werkstatt gefahren, die haben mir dann den Kraftstofffilter getauscht. Anschließend das selbe Spiel wieder, 100 km astrein, dann gings wieder los und wieder in diese Werkstatt zum Fehlerspeicher auslesen. Da war aber nix auffälliges drin und dank dem Vorführeffekt hat er auch bei der Probefahrt nix gemacht. Werkstatt schickte mich wieder heim, Motor ruckelte sporadisch weiter.
    Dann bin ich mal in ne Ford-Werkstatt gefahren, die haben nochmal ausgelesen und im Fehlerbericht das AGR-Ventil entdeckt. Dieses wurde dann getauscht (allerdings nicht Original-Ford), das alte war total zugerußt und jetzt hat das Auto jetzt genau einen Monat geschnurrt wie ein Kätzchen.
    Seit zwei-drei Tagen bemerke ich einen Leistungsverlust und das Ruckeln ist wieder da. Nur diesmal total willkürlich, sogar in der Kurve, wo ich nicht viel Gas gebe, Umdrehungszahl auch egal, mal bei 2000, mal bei 2900.
    Ich sag euch, mir reichts langsam, mit den letzten Reparaturen hab ich knapp 1700 € gelöhnt und jetzt gehts fröhlich weiter und bei den Werkstätten ist das ein einziges Ratespiel, wie mir scheint. :weinen:
    Hat irgendjemand eine Ahnung, was da jetzt noch sein könnte? Vielleicht der Rußpartikelfilter??

    DANKE für eure Tipps! :hilfe:
     
Thema:

Focus ruckelt willkürlich - schon so viel probiert :(

Die Seite wird geladen...

Focus ruckelt willkürlich - schon so viel probiert :( - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus MK2 Komplettsonmerräder

    Focus MK2 Komplettsonmerräder: Hallo, ich biete hier originale Ford Felgen 205/55 R16. Hatte Sie an meinem Ford Focus MK2 Facelift. Leider passen diese nicht ans neue Auto. Die...
  2. Ford Focus Mk2 Sommerreifen

    Ford Focus Mk2 Sommerreifen: Hallo zusammen, Bei meinem Ford Focus vibriert bei 120km/h das Lenkrad wie verrückt. Ich war eben bei einem netten TÜV Prüfer der ausschliessen...
  3. Focus TDCI Ladedruck Aussetzer in hohen Drehzahl Bereichen

    Focus TDCI Ladedruck Aussetzer in hohen Drehzahl Bereichen: Hallo, Bei meinem TDCI setzt im 5ten und 6gang KURZZEITIG (nicht mal ne halbe Sekunde gefühlt) bei über 3.200 Umdrehungen/min einfach kurz der...
  4. Focus mk1 Rost Schweller und Unterboden

    Focus mk1 Rost Schweller und Unterboden: Hallo zusammen, habe den Unterboden vor dem Winter bereits mit Fluid Film und danach mit Seilfett erfolgreich konserviert bekommen. Die Türen habe...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus ST Abblendlicht verstellt sich selber / Fehlermeldung

    Focus ST Abblendlicht verstellt sich selber / Fehlermeldung: Guten Abend, seit einigen Tagen habe ich folgendes Problem: Ich habe einen Focus ST 2.0 TDCi mit Lichtautomatik und Kurvenlicht. Immer wenn ich...