Focus springt schlecht an. Kraftstoffregelventil wechseln ?

Diskutiere Focus springt schlecht an. Kraftstoffregelventil wechseln ? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, habe gehört, dass man mal nach dem Kraftstffregelventil gucken kann, wenn man Probleme beim Anlassen des Motors hat. Meiner braucht 3 - 4...

  1. #1 AndyKa, 01.04.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.04.2008
    AndyKa

    AndyKa Guest

    Hallo, habe gehört, dass man mal nach dem Kraftstffregelventil gucken kann, wenn man Probleme beim Anlassen des Motors hat.

    Meiner braucht 3 - 4 Sekunden um Anzuspringen und das ist entschieden zu lange. Örgelt ewig rum, bis er anspringt. Aber dann während der Fahrt ist alles super.

    Und wenn ich den warmen Motor ausschalte und nach 1 Minute wieder starte ist auch soweit alles ok. Nur beim Kaltstart zickt er rum. Habe auch schon bemerckt, dass mein Problem nicht so stark auftritt, wenn es vorher geregnet hat und die Luft noch feucht ist.

    Kann mir jemand sagen , was ich tun kann ? Wie sieht denn so ein Kraftstoffregelventil aus und wie finde ich das bei mir am wagen ? Kann da mal jemand bitte ein BIld von machen, damit ich mir das vorstellen kann ?

    Danke schonmal im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    So sieht es aus, dort ist eine Rücklaufleitung Kraftstoff und ein Unterdruckschlauch dran.
     

    Anhänge:

  4. AndyKa

    AndyKa Guest

    ach ok super. Und wie baue ich das am besten aus bzw. wie wird das denn gereinigt ? Kann ich da auch was kaputt machen ?

    Danke schonmal im Voraus
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    In dem Ventil befindet sich eine Membran und eine Druckfeder. Zerlegen ist nicht vorgesehen und reinigen wird nichts bringen. Wenn wirklich daran was def. sein sollte, was ich aber nicht glaube, benötigst du womöglich das komplette Kraftstoffverteilerrohr. Für den eigentlichen Druckaufbau ist ja immer noch die K.Pumpe verantwortlich und wenn du bei Volllast keine Probleme hast sollte da auch nix def. dran sein. Hast du mal versucht die Zündung 2mal einzuschalten vor dem starten? Bringt es was wenn du ein wenig das Gaspedal drückst?
     
  6. AndyKa

    AndyKa Guest

    ja habe ich probiert.

    Funktioniert bei 2 von 3 Fällen nicht.

    Weiß auch nicht weiter
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ja probiert was? Zündung 2mal oder leicht Gas geben?
    Dann dürfte es ja auch nicht an dem Kraftstoffdruck liegen.
    Wie viel km hast du schon gefahren? Was tankst du? Wie sieht es mit den regelmäßigen Wartungen aus?
     
  8. AndyKa

    AndyKa Guest

    Also das mit der Zündung habe ich ausprobiert. Wie gesgat, bei 2 von 3 Fälen funzt das net. Was mir aber aufgefallen ist war, dass er besser anspringt, wenns draußen feucht ist, also so kurz bzw. während dem regen.

    Das mit Gas geben hab ich auch schon durch. Da fällt mir auch kein unterschied auf. Getankt wird nur das gute Super bleifrei und wartungen wurden bis ett alle vorschriftsmäßig ausgefüht. Die letzte war est im oktober.
    Aktuell habe ich 94.000 Km drauf.

    Was meinst du, hast noch ne idee ?
     
  9. #8 AlfredIII, 07.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2008
    AlfredIII

    AlfredIII Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hey
    Hast du mal beobachtet das der wagen nach dem Starten wenn er schwehr anging unrund im Leerlauf ist ?
    Wenn ja kann es am Kraftstoffdruck liegen.
    Ansonsten wäre da noch der Kurbelwellensensor oder Nockenwellensensor.
    Was du auch prüfen kannst sind die Zündkerzen wie sie vorne aussehen.
     
  10. AndyKa

    AndyKa Guest

    Ja also mein Wagen läuft absolut rund.

    Kurbelwellensensor, nockenwellensensor.... dasd zu prüfen muss doch sicher eine Werkstatt machen oder ? Zünkerzen muss ich auch mal schauen. Aber was hat das denn damit zu tun ? Ist ja sonst alles normal, wenn der motor läuft. Und wenn der Motor warm ist is ja auch alles ok.

    Gruß
     
  11. #10 AlfredIII, 07.04.2008
    AlfredIII

    AlfredIII Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hey ja kurbelwellen und Nockenwellensensor würde ich von der Werkstatt machen lassen wen du dich da nicht auskennst.
    Es könnte sein das dein Kurbelwellensensor defekt ist und das das Steuergerät nicht weiß wann der 1 Zylinder am oberem totpunkt (OT) ist. Deswegen musst du den was länger orgeln bis der Motor bzw. das Steuergerät diese Info bekommt.
     
  12. AndyKa

    AndyKa Guest

    Will ich heute Morgen 07.10´Uhr ins Geschäft fahren folgendes Phänomen,


    Auto aufgrund der tiefen Temperaturen wird mein Autó von einer dünnen Eisschicht bedeckt. Ich zünde und siehe da, er springt problemlos an.


    Bin echt ratlos.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 AlfredIII, 08.04.2008
    AlfredIII

    AlfredIII Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hmm oke
    seit wann hast du das Problem eigentlich ?
    wenn das noch nicht solang ist behalte es mal im Auge um genau zu sagen wann das problem auftritt.

    was mir noch einfällt, ist dir mal aufgefallen ob der beim Starten stark qualm hinten aus dem Auspuff ?
     
  15. AndyKa

    AndyKa Guest

    also das problem ist eigentlich schon immmer da seit ich es gekauft hatte. Nur geht mir das derzeit iwei auf die Nerven.

    Ich schau mal morgen früh wie er sich da starten lässt. Und wegen dem Qualm achte ich auch morgen früh mal drauf.

    finde das halt komisch, dass es mal funtioniert und dann mal wieder nicht. wobei es eher bei 2 von 10 Fällen so ist, dass er gleich ansprignt !
     
Thema: Focus springt schlecht an. Kraftstoffregelventil wechseln ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo 3 kurbelwellensensor

    ,
  2. kurbelwellensensor mondeo 3

Die Seite wird geladen...

Focus springt schlecht an. Kraftstoffregelventil wechseln ? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Springt nicht an - kein Sprit !

    Springt nicht an - kein Sprit !: Erstmal ein dickes HALLO in die Runde ..... Ich bin der Neue und hab nun auch Probleme. Also, ich habe meinen Focus Freitag Abends vor der...
  2. Focus ST WRC Edition

    Focus ST WRC Edition: Servus! Weiß von euch zufällig jemand ob und wo das sondermodell der Schweiz eine Nummer eingeprägt hat? Gab ja nur 100 Stück davon. Und was denkt...
  3. Bremsbacken wechseln

    Bremsbacken wechseln: Hallo Leute, ich möchte den Bremsbacken von meienm C-Max wechseln und wollte euch fragen, ob es ausreicht nur den Bremsbacken zu wechseln oder...
  4. Suche Focus ST MK2 Spoiler

    Focus ST MK2 Spoiler: Grüße, ich bin auf der Suche nach einem Heckspoiler für den Focus MK2 ST. Egal ob der "kleine" oder aber der "große" Spoiler. Bedingung ist nur,...
  5. Suche Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht

    Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht: Hallöchen, ich suche eine Hutablage für den Focus MK3 Schräfheck, nachdem die Gelenk Clips nun bei jedem öffnen des Kofferraums abfallen und auch...