Focus ST ./. Golf GTI

Diskutiere Focus ST ./. Golf GTI im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Gemeinde. Bin neu hier und erwäge den Kauf eines Focus ST oder Golf V GTI. Ja ich weiss daß es sich hier um ein Ford-Forum handelt,...

  1. #1 Attacke, 17.01.2007
    Attacke

    Attacke Guest

    Hallo Gemeinde.

    Bin neu hier und erwäge den Kauf eines Focus ST oder Golf V GTI.
    Ja ich weiss daß es sich hier um ein Ford-Forum handelt, dennoch würde es mich interessieren, diese 2 Konkurrenten gegeneinander "antreten" zu lassen:

    Bin den Focus ST Probegefahren und war sehr beeindruckt :tanzend:

    Vielleicht ist ja jemand von euch schon mal beide gefahren und kann die 2 Autos mal kurz vergleichen.

    Was sind denn die größten Pluspunkte des ST zum GTI oder umgekehrt ?

    Oder vergleiche ich hier Äpfel mit Birnen ? :Augenrollen:

    Danke für eure Hilfe.

    Gruss ATTACKE
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wir können dir hier viel erzählen, aber letztendlich entscheidet die probefahrt vom GTI.
     
  3. Jo

    Jo Blue Pearl

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus ST blue
    also ich bin zuerst den GTI gefahren.....

    und JA ich war auch begeistert. Ist vollkommen klar zieht ganz ordentlich interieur ist ganz gut gemacht und von außen sieht er auch nicht schlecht aus

    DOOOOCH

    das ist im vergleich zum st nochmal son richtiges mädchenauto^^

    der ST Motor, dröhnt, grummelt, blubbert und das fahrwerk ist auch härter.


    auch zieht er bei den höheren geschwindigkeiten besser weg also ab 160 merkt man dem gti an das es einfach nur ein aufgepumpter 4 zyli ist.
     
  4. #4 sven., 18.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2007
    sven.

    sven. Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus RS
    Habe mir auch einige Infos zu dem Auto vor meiner Kaufentscheidung eingeholt. Gefahren bin ich ihn leider nicht.

    Pluspunkte aus meiner Sicht für den ST:
    - Für fast gleichen Grundpreis größerer Motor mit mehr Leistung (und besseren Fahrleistungen)
    - Aufpreispolitik von VW... ein ähnlich ausgestatteter GTI währe um einiges teurer gekommen
    - Motorsound
    - ST braucht Super, der GTI Super Plus

    Folgende Kriterien waren für mich auch noch wichtig, aber da muss jeder seine eigene Entscheidung treffen:
    - Aussehen des Autos: Der GTI ist insgesamt eher Dezent, der ST recht auffällig. Mir war es wichtig, dass sich das Auto deutlich vom Basismodell abhebt.
    - Das Image... manche kaufen den GTI wegen seines Image, ich würde mir ihn gerade deswegen nicht kaufen

    Ist die Entscheidung wirklich unklar, dann würde ich beide probefahren, ich denke, danach weiß man schon viel mehr.


    Einzige Alternative (zumindest auf dem Papier) wäre für mich mittlerweile der Mazda3 MPS, weil er noch mehr Leistung fürs gleiche Geld bietet. Aber das ist auch nicht alles, sein Design gefällt mir dafür nicht.
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    hmm, naja das ist auch sone ansichtsache, eigentlich ist die veränderung zum serienfocus auch eher dezent ausgefallen, also auch nicht viel anders als der GTI. ausser man kauf ihn sich natürlich in knall-orange ;)
     
  6. mcleod

    mcleod Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ansichtsache hin oder her, aber der ST ist bei weitem auffälliger als so ein poppeliger Golf, stell mal nen normalen Focus neben einen ST, unterschied wie tag und nacht. Und jetzt stell mal nen Dieselgolf neben nen GTI......da ist nicht wirklich was anders.........dann kommt noch die Verarbeitungsqualität und der Preis dazu und schon ist es kein Thema mehr welches Auto besser ist :-)
     
  7. #7 DheBoss, 18.01.2007
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak
    Fiesta ST150
    bei motorvision auf dsf haben die mal den Astra OPC, der Golf5GTI und den focus St verglichen.

    Fazit war. Der Vergleich war unfair, da der Focus in einer anderen Liga spielt :-P
     
  8. #8 Attacke, 18.01.2007
    Attacke

    Attacke Guest

    Hab mir mal nen GTI zusammenstellen lassen, also mit Leder, Xenon, Klimaautom., 18`ern usw. - da komme ich runde 500 Euronen über den ST.
    Optik: klares Plus für den ST.
    Motor: werde ich morgen sehen. Fahre morgen nen GTI :yeah:
    Naja und dann bin ich mal gespannt, was mir der VW-Dealer noch für meinen Passat geben will.
    Bei Ford ham se mir ein sehr gutes Angebot gemacht...:)

    Berichte dann morgen meinen Eindruck (wenns interessiert :pfeifen: )

    Gruss ATTACKE
     
  9. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    auf jedenfall, obwohl du dir ziemlich sicher sein kannst das der GTI motor nicht soviel spass macht :)
     
  10. ice 81

    ice 81 Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 07
    von der optik her ist beim 5er golf wirklich nicht viel anders als beim serien golf. grad mal der wabengrill mit dem roten strich vorne, dem dezenten dachspoiler und die auspuffanlage. vom fahrverhalten ist der golf von untern etwas bissiger als der ST besonders wenn du ihn mit DSG fährst dafür hat er im oberen bereich nicht mehr so viel power wie der ST.
    punkto ST gegen serien focus sind meiner meinung nach welten. felgen, seitenschweller, grill, stoßstange, auspuffanlage, hintere stoßstange, seitenspiegel mit int. blinker und zu guter letzt der heckspoiler heben den ST auf dem ersten blick heraus (und da braucht man nicht einmal das orange dazu)
     
  11. #11 Attacke, 19.01.2007
    Attacke

    Attacke Guest

    Also hier mein Eindruck vom GTI-Motor:

    im unteren Drehzahlbereich (von 2000-3000 u/min) geht der GTI besser.
    im mittleren Bereich (von 3000-4000 u/min) in etwa Gleichstand.
    im oberen Bereich (ab 4500 u/min) deutliches Leistungsplus für den ST.
    O.K., die 25 PS und 500ccm sowie 1 Zylinder weniger merkt dann beim GTI schon.
    Dafür ist er runde 80kg leichter und meiner Meinung nach in den Kurven auch etwas agiler als der ST.
    Top-Speed geben sich beide nicht viel: beim GTI stehen auch knappe 260 auf der Uhr wobei ich das Gefühl hatte, daß die beim ST schneller erreicht sind.
    Innenraum beim Golf gewohnt hochwertig aber sehr nüchtern, ja fast langweilig.
    Optik klarer Punkt für den ST. O.K., der GTI sieht nicht schlecht aus und man kann bestimmt auch was aus ihm machen, aber im Serientrimm steht er da deutlich im Schatten des ST.
    Kosten: Tja, das is so ne Sache... wie ich schon sagte: bis auf knappe 500 Euronen sind die 2 sich da gleich, wobei ich heute bei VW, fast logischerweise, ein besseres Angebot für meinen Passat erhielt.

    Bleibt abzuwarten was wird.
    Würde sagen ein Unentschieden wäre für diesen Vergleich passend.
    Letztendlich entscheidet wieder mal der Geschmack :)

    Gruss ATTACKE
     
  12. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    die pferdestärken sind recht uninteressante angaben. siehe auch meine signatur. was eher von bedeutung sein sollte, ist das drehmoment. und da kann man deinen objektiven "gleichstand" nicht wirklich zustimmen:

    Ford Focus 2.5 ST Fünftürer:
    • 225 PS (166 kW) - 6000/Min
    • Nm - UMin: 320 Nm - 1600/Min
    • 0 - 100 km/h: 6,8 s
    • 0 - 180 km/h: 20,4 s
    • Vmax: 241 km/h
    • Slalom 18 m: 66,5 km/h
    VW Golf V 2.0 GTI Dreitürer:
    • 200 PS (147 kW) - 5100/Min
    • Nm - UMin: 280 Nm - 1800/Min
    • 0 - 100 km/h: 7,4 s
    • 0 - 180 km/h: 25,1 s
    • Vmax: 235 km/h
    • Slalom 18 m: 62,2 km/h
    ansonsten such mal im Golf R32 forum nach dem focus-st thread, dort stehen teils sehr sachliche beiträge zum thema.
     
  13. #13 Attacke, 19.01.2007
    Attacke

    Attacke Guest

    Den "Gleichstand" bezog ich unter Berücksichtigung der schwächeren Motorleistung und somit auch dem niedrigeren Drehmoment des GTI-Motors.
    Rein vom Fahrspass her kann der GTI im originalen Zustand dem ST das Wasser allerdings nicht reichen.

    Gruss ATTACKE
     
  14. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ok, hab ich wohl falsch interpretiert :)
     
  15. #15 Attacke, 19.01.2007
    Attacke

    Attacke Guest

    Kann ja mal passieren...:augenkneifen:

    Das R32-Forum hab ich nicht gefunden. Würde mich aber mal interessieren, was die da so über den ST ablassen...:cool2:

    Gruss ATTACKE
     
  16. ice 81

    ice 81 Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 07
    @attacke bist du einen normalen gti gefahren oder einen gti mit dsg schaltgetriebe?
     
  17. #17 Attacke, 19.01.2007
    Attacke

    Attacke Guest

    Mit normalem 6-Gang-Schaltgetriebe.
     
  18. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    http://www.r32-club.de/showthread.php?t=3313

    ist leider auch mit viel halbwissen sowie idiotischen kommentaren bestückt... aber egal...
     
  19. #19 Focus ST Fahrer, 20.01.2007
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest

    Tja aber auch ST gegen R32 würde ich für den ST tendieren. Der Motor vom ST ist einfach besser als der V6 aus dem R32. Meinte jedenfalls der Herr Wimmer wo ich meine Optimierung machen lassen habe. Und der kennt sich damit ja aus. Die schicken ja auch immer ihren Audi TT auf alle möglichen Rennen und sind immer vorne dabei.
     
  20. #20 sven., 20.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2007
    sven.

    sven. Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus RS
    Der R32 hat aber wiederrum den Vorteil, dass er dank Allrad die Kraft deutlich besser auf die Straße bringt selbst wenn man aus dem ST Motor mehr herausholen kann.
    Wobei 6,5 (R32) zu 6,8 (ST) auf 0-100 für die 25 mehr PS und Allrad eigentlich auch keine Überragende Leistung für den R32 ist.

    Bei dem Einstiegspreis des R32 erübrigt sich aber der Vergleich, kostet ja deutlich über 30t Euro. Bei soviel Geld dann lieber den neuen Audi S3, der ist wirklich deutlich schneller.
     
Thema:

Focus ST ./. Golf GTI

Die Seite wird geladen...

Focus ST ./. Golf GTI - Ähnliche Themen

  1. Biete TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend

    TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend: Hallo Gemeinde, ich habe hier einen Satz TFL Dreiecke für den Focus MK3 liegen. Hatte mir den Satz für meinen FoFo gekauft, aber dann doch nicht...
  2. Biete diverse Ersatzteile Focus MK2

    diverse Ersatzteile Focus MK2: Hallo zusammen, ich habe noch diverse Ersatzteile von meinem Focus mk2: -Halter Stossstange - Verstärkung - 4M51 17D959 A...
  3. Biete Bilstein B4 Focus 3 Turnier hinten

    Bilstein B4 Focus 3 Turnier hinten: wegen Umrüstung auf Komplettfahrwerk 1500 KM verbaut Garantie,Rechnung vorhanden incl. Versand 75 Euro Stoßdämpfer Bilstein B4 Ford Focus MK3...
  4. Ford Focus C Max 1.8

    Ford Focus C Max 1.8: Hallo ich bin neu hier im Forum und kenne mich sehr wenig mit Foren und so aus. Ich hoffe man kann es in den richtigen Bereich verschieben. Vllt...
  5. Suche +SUCHE+ Focus MK3 Motorhaube (schwarz)

    +SUCHE+ Focus MK3 Motorhaube (schwarz): Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Motorhaube für meinen Focus MK3 Limo Baujahr 2012. Motorhaube in der Farbe pantherschwarz. Freue...