Focus ST Sportmodus beim Start

Diskutiere Focus ST Sportmodus beim Start im Focus Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Grüß euch ihr Ford Freunde, seit gestern ist nun auch mein FoFo ST bei mir (bestellt Mitte Juli, Gebaut am 10.9, abgeholt eben gestern :) ) und...

  1. #1 hattabatatta, 25.09.2020
    hattabatatta

    hattabatatta Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2020
    Grüß euch ihr Ford Freunde,

    seit gestern ist nun auch mein FoFo ST bei mir (bestellt Mitte Juli, Gebaut am 10.9, abgeholt eben gestern :) ) und die ersten 40km, die er jetzt oben hat sind schon sehr sehr genial gewesen :)
    Ich mag das neue TöffTöff :)
    Der hat sogar schon das voll digitale Display, was mir pers. um Welten besser gefällt als das "normale" teil digitale mit analogen Anzeigen.

    2 Sachen nerven mich aber ungemein und darum melde ich mich nun hier.

    1) Meiner hat die 4 Programme "Rutschig, Normal, Sport, Rennstrecke".
    Ich fahr den Wagen prinzipiell im Sport Modus und würde bei Bedarf (z.B. Autobahn) auf Normal schalten wenn mir Sport gerade auf den Geist geht, oder wenn mir wirklich mal der Pfeffer im Hintern brennt auf Rennstrecke …
    Nun ist aber nach jedem Start das Ding auf Normal … das kotzt mich an, weil ich immer umschalten muss.
    Kann das doofe Auto nicht auf dem letzten Modus bleiben, der angewählt war? Muss man das irgendwo einstellen?
    Kann man vielleicht sogar den Standardmodus einstellen (vielleicht via Forscan) ?
    2) Die automatische Verriegelung hab ich noch nicht ganz behirnt. Ich weiß nicht ob sie eingeschaltet ist.
    Bei meinem Ceed GT hatte ich das von Werk aus drin und ab 15km/h hörte man ein deutliches Klack der Zentralverriegelung und das Schlüsselsymbol im Innenraum hat geleuchtet.
    Beim Focus hat man ja auf der Fahrerseite auch 2 Buttons zum sperren und entsperren und wenn mans sperrt, leuchet es entsprechend und auch das deutliche Klack ist zu hören.
    Ich habs im Boardcomputer aktiviert (Automatische Verriegelung) aber ich höre kein Klack und da leuchtet auch nix. Muss man das irgendwie erst mit diesem Forscan oder wie das heißt freischalten, obwohl es im Boardcomputer angezeigt ist?


    Hoffe ihr wisst da mehr und könnt meine Fragen beantworten.
     
  2. #2 EdeMammut, 25.09.2020
    EdeMammut

    EdeMammut Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2020
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Titanium Turnier 2.0 EcoBlue, EZ 11/2019
    Der Sportmodus schaltet das Start-Stop-System ab, deswegen wird das mit der automatischen Vorwahl des Fahrmodus nicht funktionieren.
    Automatisches Verschließen der Türen geht nicht einzustellen.
    Was Forscan kann, weiß ich (leider) nicht.
     
  3. RobbyRobb

    RobbyRobb Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    FocuSTurnier, 2019, 2,3L
    Geht mit ForScan. Im BdyCM (nicht AS BUILT) gibt es eine Einstellung "Auto Lock" oder "Automatic Locking By Speed" So oder ähnlich. DIe auf "enabled" und gut is'.
    Immer dran denken: Änderungen mit FS oder anderer SW 1. immer auf eigene Gefahr und 2. Modul vorher sichern.

    Vorwahl Sport-Modus geht nicht :(
     
  4. hattabatatta

    hattabatatta Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2020
    Ich denke ich muss mir mal ForScan besorgen ... bzw. mal einen geeigneten Adapter dafür, der mit iOS funzt :)
    Find ich aber lustig ... ein User schreibt "Nö das geht nicht", der andere User schreibt genau, wie es geht :)
     
  5. RobbyRobb

    RobbyRobb Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    FocuSTurnier, 2019, 2,3L
    Was ich beschrieben habe, ist das Thema Autom. Türverriegelung. Ist schon an zig STellen bekasoert worden :)
    Sportmodus beim Start an geht leider meines Wissens nicht.

    Wegen des Kabels für Apple: Nimm in jedem Fall zum Programmieren ein Kabel und keinen Bluetooth-Adapter. Wenn die BT mal beim Schreiben abkackt, kann dein Modul sich verabschieden. Es gibt einen super Adapter von Concersemod bei den Jungs im Shop Allerdings weiß ich nicht, ob der auch mit iOS funzt.

    Wegen Connectivity allgemein kannst du mal im Forumsbereich von forscan.org gucken...
     
  6. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    21.521
    Zustimmungen:
    2.031
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Weil der "eine" von den Einstellmöglichkeiten im Bordcomputer des Fahrzeugs spricht und der "andere" von den Möglichkeiten, mit inoffiziellen Programmiertools in die Module einzugreifen.

    Für IOS gibt es lediglich die "Lite"-App, die nur Auslesen und Fehler löschen kann. Um Veränderungen in die Module zu schreiben, brauchst Du die Windows-Version mit Lizenz. Das liegt an den Apple-typischen Abweichungen von Industriestandards, hier im USB-Protokoll.

    IOS und Bluetooth geht eh nicht zusammen, ebenfalls weil von Apple so nicht unterstützt, sondern nur IOS und WLAN. Oder eben Kabel. Nur wie gesagt nur zum Auslesen, nicht zum Programmieren.
     
  7. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.348
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Btw.
    Solange Garantie besteht, würde ich via Forscan o. Ä. nix drin rumfuddeln.

    Meine Meinung.
    Kann aber jeder handhaben wir er/sie es will.
     
  8. RobbyRobb

    RobbyRobb Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    FocuSTurnier, 2019, 2,3L
    Ich hab 5 Jahre Garantie... Wann sollte man da anfangen? Aber du hast Recht und ich stelle alles brav auf Werkseinstellungen zurück, bevor der Wagen zum FFH in Service usw. geht. Sicherheitsrelevante Funktionen lassen sich eh mit FS nicht deaktivieren und andere Programmierungen lasse ich persönlich nicht machen.

    Allerdings wäre die Garantieablehnung mal interessant auszufechten, weil man aktiviert ja nur Optionen in der SW bzw. dem Modul, die eh vorhanden sind und in manchen Ländern eben auch standardmäßig aktiviert sind.

    Aber es gilt wie immer: jeder der was am Auto verändert HW oder SW macht das auf eigene Gefahr und muss für sich entscheiden, ob ihm das eine oder andere es wert ist. Ich z.B. baue nix an, was keine E-Nummer hat. Aber auch da scheiden sich die Geister...
     
  9. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    21.521
    Zustimmungen:
    2.031
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Um die Garantie nicht zu gefährden, nach 5 Jahren :)
    Aber letztlich ist es Dein Auto, und Du selber trägst das Risiko, die Garantie zu verspielen - oder halt nicht.

    Es geht nicht um planmäßige Wartungstermine, für die Du mal eben so Deine Veränderungen verschleiern willst.
    Es geht um zwei Dinge:

    Erstens ist Forscan (und andere ähnliche Produkte) von Ford nicht freigegeben und deshalb immer mit dem Risiko behaftet, dass Du das ganze Steuergerät ins Nirvana schießt. Das wurde hier auch schon ein paar Mal berichtet. Dann helfen nur Profi-Werkzeuge, das Fahrzeug zu reanimieren. Du selber kannst da garnichts mehr "verschleiern". Garantie? Futsch.

    Zweitens erlauben diese Tools durchaus auch die Manipulation von betriebskritischen und sicherheitskritischen Optionen sowie Manipulationen, die nicht vom Gesetz und der StVZO abgedeckt sind. Man muss nur wissen wie. Diese werden von den Tiefendiagnosen mit den offiziellen Wartungssystemen auch gefunden. Verschleierung ist nur bedingt möglich. Logisch, dass Ford dann jegliche Garantie abschreibt. Anfechtung? Sinnlose Geldverbrennung. Wie gesagt, solche Manipulationen sind nicht von Ford freigegeben, nicht vorgesehen und deshalb auch nicht gedeckt. Was in anderen Ländern möglicherweise erlaubt und aktiviert ist, interessiert unsere Justiz übrigens nicht weiter.

    Nochmal: Du kannst es tun. Aber Du kannst dann auf keine Zugeständnisse mehr zählen.
     
  10. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.348
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    War auch so mein Gedankengang.

    Gerade wenn man sich was zerschießt, wird Ford sicherlich nicht das ganze auf Garantie machen.
    Ich habe schon seit es Forscan gibt, alles zuhause liegen. Laptop, ELM und Software.
    Aber alleine der Gedanke ich könnte was verkehrt machen, hat mich bisher daran gehindert, auch nur mal ansatzweise das Tool zu testen.

    Das ist nicht eben mal so ein Auslesegerät oder ein Bluefin oder COBB.
    Und selbst wenn ich bei meinem ST die Softwareoptimierung via COBB drauf oder runter machen, sitze ich jedesmal mit Herzklopfen im Auto.
     
  11. RobbyRobb

    RobbyRobb Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    FocuSTurnier, 2019, 2,3L
    Du hantierst mit Bluefin bzw. Cobb an deinem Auto über OBD und hast Angst vor einer Änderung per ForScan? :kaputtlachen:

    Egaaaal - muss in der Tat jeder selber wissen und verantworten
     
  12. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.348
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Das ist nur eine Software
    Und mehr kann ich mit Bluefin nicht ändern.


    Forscan ist da schon ne andere Sache.

    Zudem habe ich keine Garantie mehr auf meinen Kisten.

    Aber lach Du nur, wer zuletzt lacht..... :zunge2:
    Es haben schon einige erst gelacht und dann rumgejammert, weil iwas zerschossen war.
     
  13. #13 RobbyRobb, 20.10.2020 um 12:05 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.10.2020 um 14:13 Uhr
    RobbyRobb

    RobbyRobb Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    FocuSTurnier, 2019, 2,3L
    Weißt du eigentlich was du machst und schreibst? Bluefin und Co. machen nichts anderes, als die Software in einem Steuergerät (das für deinen Motor) komplett zu überschreiben. Dazu werden Bit für Bit und Byte für Byte ausgetauscht. Nichts anderes machst du mit ForScan, aber in anderen Modulen.´, z.B. im BdyCM, ACM, APIM usw. ...

    Und nein, du gefährdest keine Garantie, dafür aber deine komplette Zulassung inkl. Versicherung ;)
     
  14. Cherry

    Cherry Forum As

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    '18 Focus Mk4 Turnier ST-Line EB 1.5 182 PS
    Der Unterschied ist, daß man bei Bluefin + Co. nur fertige Software/Maps hoch- bzw. runterlädt, also im Zweifelsfall "nur" den Upload versauen kann.
    Bei ForScan fummelt man aber direkt an den Einstellungen im Steuergerät rum, und kann ggf. hier mit falschen Werten Dinge nachhaltig kaputt machen. Ich sehe da schon einen Unterschied ;-)

    Und bevor einer fragt: mein OBD2-Stecker wird nur zum Auslesen (Torque) genutzt. Das Mapping hab ich machen lassen ;-)
     
    BlackFocus2008 gefällt das.
  15. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.348
    Zustimmungen:
    388
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Danke @Cherry.

    Das wollte ich mit meiner Antwort ausdrücken.
    :top:
     
  16. RobbyRobb

    RobbyRobb Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    FocuSTurnier, 2019, 2,3L
    Da gebe ich dir Recht. Ich würde auch nie an hex- oder Binär-Werten rumspielen, ohne dass diese für mein Modell mehrfach irgendwo im Netz bestätigt sind, dass es eben funktioniert. Das Ändern der Klartext-Werte sehe ich als unproblematisch, da hundertfach getestet, weil sonst würde FS die nicht in die Nicht-ASBUILT-Änderungsmöglichkeiten aufnehmen. Und was das Schreiben in die Steuergeräte betrifft: das ist Sache von wenigen Sekunden und sollte problemlos klappen.

    Thema Bluefin & Co: Da dauert das Schreiben ja, wenn man sich Videos davon anschaut, schon mehrere Minuten. Was machst du, wenn der Upload in dein Motorsteuergerät aus irgendeinem Grund schiefgeht? Dann ist es zu einem hohen Prozentsatz ebenfalls am Popo und du kannst es vor Ort nicht wiederbeleben und eben auch nirgendwo mehr wo hin fahren, wo dir geholfen werden kann.

    Aber wie schon weiter oben geschrieben: ich bin ja bei euch! Jeder macht an seinem Auto das, was er selber verantworten kann und will. Oder lässt's halt irgendwo machen und auch dokumentieren. Dann hast du wenigstens den Hauch eines Anspruchs, wenn was schief läuft. Einiges machen auch manche Ford-Händler, die wissen, dass es die Möglichkeit gibt und wie es geht. Dann hast du Garantie usw. Einiges machen sie nicht, weil sie nicht wissen, dass es die Möglichkeit überhaupt gibt, z.B. Auto-Lock. Ich hab bei meinem Ford-Händler auch schon einen ELM im Briefkorb gesehen :) Was meinst du was er damit macht?

    Gibt Tausende, die an ihre Autos was dranschrauben, was keine Zullasung hat. Fängt bei LED-Birnchen an und hört bei Karo-Teilen auf. Verstehe ich auch nicht, weil damit gefährdest du Zulassung und Versicherung genauso. Und diskutier mal mit (d)einer Versicherung, dass es bestimmt keinen Unterschied macht, ob du Blinkerleuchten mit LED oder konventionelle eingebaut hast.
     
    schludde gefällt das.
Thema:

Focus ST Sportmodus beim Start

Die Seite wird geladen...

Focus ST Sportmodus beim Start - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Focus stinkt beim fahren und Geräusche

    Focus stinkt beim fahren und Geräusche: Hallo, habe seit kurz Geräusche beim kalt starten, richtiges Mahlen wie ein Mühlwerk. Nach ein paar Sec ist es weg. Heute bin ich dann mal eine...
  2. Die angegebenen Umbaumaßnahmen in einer Felgen ABE.... (8x18 et45 für Focus MK3)

    Die angegebenen Umbaumaßnahmen in einer Felgen ABE.... (8x18 et45 für Focus MK3): Hallo zusammen, ich habe vor, für einen Ford Focus DYB MK3 Turnier meines Vaters Felgen zu kaufen. Es sind 8x18 ET 45 Tomason TN1, montiert...
  3. Ford Focus Turnier Mk3,5 2015

    Ford Focus Turnier Mk3,5 2015: Hallo. Die LED-Lampe leuchtet ab der Registrierungsnummer nicht mehr auf. Haben Sie eine Idee, wie viel es kosten würde, es zu ändern? Dankeschön.
  4. original rote Bremssättel Ford Focus nachrüsten

    original rote Bremssättel Ford Focus nachrüsten: Guten Morgen zusammen, bin neu hier und benötige bitte Eure fachkundige Hilfe. Ich fahre einen Ford Focus ST Turnier TDCI 2.0 136KW/ 182PS...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ford Focus mk3 Turnier passende Kits

    Ford Focus mk3 Turnier passende Kits: Hey Leute hab mal ne Frage habe den mk3 Turnier bj 2012 1,6 l ecoboost. Passen auf den die Front Seiten und heckstoßstangen vom st oder Rs ? Plan...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden