Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Focus ST von 225/35/R19 auf 235/35R19 wechseln?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Philiboy83, 10.01.2016.

  1. #1 Philiboy83, 10.01.2016
    Philiboy83

    Philiboy83 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mir am Wochenende einen ST angeschaut von BJ 2006, auf dem Reifen montiert sind in der Größe 225/35/R19.

    Die Reifen sind alle blank und es sind auch nur Sommerreifen vorhanden, so dass ich 8 Reifen kaufen müsste. In der Größe gibt es aber kaum Auswahl, entweder Star Performance (No Name Marke?) Für 75 Euro das Stück was ich aber auf so einem Fahrzeug nicht montieren wollen würde (sind auch jetzt drauf) oder Michelin für 267 Euro das Stück *Schluck*

    Nun meinte er, man kann ja aber auch auf 235/35R19 wechseln, in der Größe gibt es reichlich Auswahl und auch guteifen für 150 Euro das Stück. Die Felgenbreite macht es aufjedenfall möglich.

    Nun Frage ich mich nur gerade, warum montiert man eine so selten teure Reifenbreite und geht nicht gleich einen ticken breiter wenn man sich schon 19 Zoll montiert? Da dort die billigsten Reifen montiert sind die es gibt macht es auch eher den Eindruck, als wären die nicht bereit für ihr Fahrzeug ordentliche Pneus zu kaufen. Oder gibt es da ein Problem bei 235/35/R19? Teure(?) Tachoeingleichungen im Vergleich zur Serienbereifung oder sonstige Dinge?

    Schönen Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 10.01.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Tachometer muss neu geeicht werden und die Felge ist wohl nicht dafür zugelassen. Musst das alles beim TÜV abnehmen lassen.
     
  4. #3 FocusZetec, 10.01.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das sind normale Größen bei Zubehör Felgen, die man ohne Tachoanapassungen montieren kann ... vorausgesetzt sie stehen im Gutachten der Felge

    welche Felgen sind es denn?
     
  5. #4 vanguardboy, 10.01.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Nein da muss der Tachometer angepasst werden. Der Tachometer bei den 235 zeigt 99kmh an , man fährt aber tatsächlich 100kmh. Das ist nicht erlaubt.
     
  6. #5 FocusZetec, 10.01.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    es zählt was im Gutachten steht ;)
     
  7. #6 Meikel_K, 10.01.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.512
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dass es nur 2 Reifenfabrikate in 225/35R19 XL88 gibt, kann ich nicht bestätigen: http://www.reifen-vor-ort.de/reifen/erweiterte-suche/size/2253519

    Vor dem Neukauf würde ich mich aber erst einmal überzeugen, dass die 225/35R19 auch wirklich eingetragen sind (max. 1120 kg zul. Achslast). Mit dem etwas größeren 235/35R19 (Focus RS) kann es - je nach Maulweite und ET - Probleme mit dem Freigang oder der Abdeckung geben. Außerdem müsste der 235/35R19 dann wahrscheinllich eingetragen werden, weil viele Gutachten eine entsprechende Auflage für Reifen, die nicht in der Typgenehmigung stehen, enthalten. Wie schon geschrieben - auf das Rädergutachten kommt es an.

    Was Restkomfort und Schutz vor Beschädigungen der Räder bei Schlaglöchern angeht, kann man jeden mm Seitenwandhöhe gebrauchen - der 235/35R19 hat immerhin 2 mm mehr. Der Abrollumfang des 235/35R19 ist 1% größer als bei 225/35R19, aber der ist ja auch schon 0.5% größer als der Serienreifen 225/40R18 und da wurde mit Sicherheit nichts angeglichen - zusammen sind es also schon 1.5% und da wird es wohl eng.
     
  8. #7 Bad-Focus, 10.01.2016
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    es gibt noch weit mehr reifen in der größe...
    da hat wohl einer nicht richtig gesucht oder aber sich ganz fest am loadindex geklammert ...

    225/35 stehen in fast allen gutachten und müssen natürlich beim tüv abgenommen werden. ebenso dann im schein eingetragen !
    grad auch wegen dem anderen LI.

    235/35 stehen nur noch selten in den gutachten und dann IMMER mit der auflage des tachonachweises !
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Meikel_K, 10.01.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.512
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der Link in Post #6 liefert derzeit 5 Bildschirmseiten Ergebnisse für 225/35R19, das sollte reichen. Man kann dann nach Premium-Reifen oder Qualitätsreifen filtern und hat immer noch reichlich Auswahl. Warum es angeblich nur 2 Fabrikate geben soll, ist mir auch ein Rätsel.

    Wahrscheinlich darf nur der XL 88 verwendet werden, weil die Standard Load Ausführung LI 84 nur bis max. 1000 kg Achslast reicht. Bis auf 3 Reifen sind alle sowieso XL88. Man muss aber schauen, dass man nicht gerade einen von den 3 erwischt.
     
  11. #9 Philiboy83, 11.01.2016
    Philiboy83

    Philiboy83 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hm komisch er hatte nur bei reifen-direkt.de reingeguckt...da gabs nur Michelin und Star Performance...Dann gibt's ja reichlich Auswahl =)
     
Thema:

Focus ST von 225/35/R19 auf 235/35R19 wechseln?

Die Seite wird geladen...

Focus ST von 225/35/R19 auf 235/35R19 wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  2. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  3. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  4. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...
  5. Focus Querlenker VA

    Focus Querlenker VA: Hallo,ich hatte heute vor beim Focus beide querlenker zu tauschen. Stehe aber vor dem Problem mit dem Drehmoment Welcher der Schrauben muss mit...