Focus TDCI 03 - Stromkabel wo durchführen?

Diskutiere Focus TDCI 03 - Stromkabel wo durchführen? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Heyho liebe Ford-Community, die Suche ergab leider keine allzu aufschlussreichen Treffer, weshalb ich es gern nochmal mit einem eigenen Thread...

  1. #1 DJMadMax, 30.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2009
    DJMadMax

    DJMadMax Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Heyho liebe Ford-Community,

    die Suche ergab leider keine allzu aufschlussreichen Treffer, weshalb ich es gern nochmal mit einem eigenen Thread versuchen würde.

    Also: Wo lege ich am Besten Stromkabel in den Innenraum des Focus? Dort erstmal angekommen bahne ich mir schon meinen Weg, jedoch würde ich gern irgendwie vom Motorraum in den Innenraum kommen, ohne Bohren zu müssen. Es ist, wie bereits geschrieben, ein 1.8er TDCI BJ03. Hinterm Handschuhfach konnte ich leider keinerlei Blindstopfen erkennen (zugegeben: die Klimaanlage versperrt ein wenig die Sicht ^^). Auch in beiden Fußräumen hinterm Teppich konnte ich keinen Lichtstrahl oder Gummistopfen vom Motorraum aus erkennen.

    Würde mich freuen, wenn es ein einfaches, am Besten bebildertes Patent gäbe, es ist nämlich herrliches Wetter und ich wollte mich endlich mal dazu durchringen, ein paar KW mehr Leistung (*lach*) in den Focus zu bringen :)

    Cya, Mäxl

    EDIT:
    Hier nochmal mein Sammelsurium nach ausgiebiger Forensuche:
    http://ford-forum.de/showpost.php?p=199566&postcount=6
    -> Kabelthread -> Auf der Fahrerseite durch den vorderen Radkasten -> werde ich gleich nochmal schaun

    http://www.ford-forum.de/showpost.php?p=26312&postcount=5
    -> Focus Diesel -> Beim Gaspedal sollte ein Gummistopfen für den Benziner/Gaszug sein -> Schaue ich gern nochmal

    ...allerdings habe ich beim Gaspedal eben schon gesucht und konnte leider keinerlei Blindstopfen oder Ähnliches finden, trotz rabiatem "Teppich zur Seite fuchteln" ;)

    Also wie gesagt, wenn jemand von euch Tipps hat, hab ich zwei riesige große Ohren für euch :D Vor Allem: Ich würde gern Strom UND Masse durchlegen können, ich habe keine Lust auf Gebastel mit Karosseriepunkten ^^
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DJMadMax, 30.05.2009
    DJMadMax

    DJMadMax Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Okay, Update:

    Also der Blindstopfen über dem E-Gas Pedal existiert wirklich beim Dieselfocus. Allerdings sieht man den nur sehr schwer und´s ist ne ganz schöne Murkserei, das Stromkabel so durchzuführen, dass es im Motorraum (an den ganzen anderen Kabeln abgeleitet) nach oben und nicht nach unten hin abknickt. Mein 25mm² Stromkabel passte problemlos durch, evtl. würde auch noch ein 35er gehn, dann ist jedoch Schluss. Zwei 20/25mm² passen definitiv nicht durch :( Ich musste daher auf die (in meinen Augen pfuschige) Lösung zurückgreifen und habe mir direkt neben der Batterie an einer Karosseriestelle, an der sowieso schon ein kleines masseführendes Kabel heranging, ordentlich blank geschliffen und dort das Massekabel verstärkt. Mein 50 Euro Messgerät ist nicht das allerbeste, aber von 0,5 Ohm auf < 0,1 Ohm hat sich der Gleichstromwiderstand schonmal verringert, wenn das nix ist.

    Das Stromkabel fahrerseitig in den Kofferraum legen ging übrigens in Rekordzeit. Ich glaube, so schnell ging das nichtmal bei meiner bald 20 Jahre alten Supra, bzw. dem Fiesta GFJ, den ich vorher besaß. Alles ist kinderleicht geklipst, sogar so, dass man ohne Bedenken (nicht allzu beherzigt) daran ziehen kann, ohne dass einem gleich die Clipse abbrechen (das war bei meinem Fiesta sowie auch der Supra leider ganz anders).

    Also: Thema Strom/Signalkabelführung ist somit beendet und ich danke vielmals für die Aufmerksamkeit, bzw. dürfen Teile oder der gesamte Thread gern zur Lektüre anderer dienen! :)

    Cya, Mäxl
     
  4. #3 carhifi-depot_steffen, 30.05.2009
    carhifi-depot_steffen

    carhifi-depot_steffen Klangfetischist

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    ein seperates massekabel ist nicht nötig wenn du sowohl an der batterie als auch am verstärker ein dem pluskabel gleiches massekabel verlegst. der durchmesser den die karosse bietet ist um einiges größer als der aller im c&h bereich verwendeten kabel.

    mfg
    steffen
     
  5. #4 DJMadMax, 30.05.2009
    DJMadMax

    DJMadMax Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Nein, nötig ist es nicht, wenn beidseitig der gleiche Querschnitt verstärkt wird - aber es ist blöde wegen den zusätzlichen Übergangswiderständen. Da ich jedoch Zusatzbatterien verwende und sowieso nur der Ausgleichstrom über das Stromkabel, bzw. über die Karosseriemasse fließen muss, ist es nicht so tragisch.

    Dennoch wäre eine separate Masseleitung - sofern die Möglichkeit besteht - immer ratsamer.

    Übrigens haben 6 Meter im Focus Turnier ohne Weiteres gereicht, um vom E-Gas Blindstopfen nach links zum Fahrerholm zu legen, unter dem Fahrersitz einmal nach rechts in die Mittelkonsole. wo ich einen Hela Notaus-Schalter sitzen habe, wieder zurück auf die Fahrerseite und komplett im Holm bis nach hinten in den Kofferraum. Dort ist sicher noch ein Meter übrig - also netto sinds keinesfalls mehr als 5 Meter. Bin beeindruckt, denn so generell lassen sich im Focus eigentlich gut Kabel verlegen. Ärgerlich nur der OEM-Stecker in der Tür, da muss ich mir auf jeden Fall was zusätzliches schaffen.

    Cya, Mäxl
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Focus TDCI 03 - Stromkabel wo durchführen?

Die Seite wird geladen...

Focus TDCI 03 - Stromkabel wo durchführen? - Ähnliche Themen

  1. Focus ST WRC Edition

    Focus ST WRC Edition: Servus! Weiß von euch zufällig jemand ob und wo das sondermodell der Schweiz eine Nummer eingeprägt hat? Gab ja nur 100 Stück davon. Und was denkt...
  2. Suche Focus ST MK2 Spoiler

    Focus ST MK2 Spoiler: Grüße, ich bin auf der Suche nach einem Heckspoiler für den Focus MK2 ST. Egal ob der "kleine" oder aber der "große" Spoiler. Bedingung ist nur,...
  3. Suche Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht

    Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht: Hallöchen, ich suche eine Hutablage für den Focus MK3 Schräfheck, nachdem die Gelenk Clips nun bei jedem öffnen des Kofferraums abfallen und auch...
  4. Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007

    Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007: Hallo zusammen ich habe Probleme mein Auto Micht diese mit Öl zusammen kann jemand mir helfen vielleicht hatte jemand den gleichen Problem laut...
  5. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....