Focus TDCi Ruckelt. Wer kann mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Doomie, 30.06.2007.

  1. Doomie

    Doomie Guest

    Hallo. Ich fahre einen Focus TDCi 116 PS.
    Jetz wenn ich mit 200 fünf Minuten lang fahre, dannach vom Gas gehe und wieder Gas geben will ruckelt der so stark, dass ich denke jetzt fliegt er gleich auseinander.
    Und vom Beschleunigen ist keine Spur.
    An was kann das denn liegen?
    Ich hoffe, dasss mir einer bei diesem Problem helfen kann.
    Das macht wirklich keinen Spaß mehr mit diesem Auto zu fahren.

    Danke schon mal im Vorraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 30.06.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Schon mal Fehlerspeicher auslesen lassen?
     
  4. Doomie

    Doomie Guest

    ja hab ich schon machen lassen.
    Die konnten aber nichts finden.
    Ist ja auch schon ein bischen her.
    Das war so....
    Ich hab mir am Anfang einen Chip einbauen lassen.
    Alles schön und gut und dann nach ca. 30000km hat das langsam angefangen.
    Ich hab dann den Chip wieder ausgebaut um somit meine Garantie nicht zu verlieren.
    Dann bin ich in die Werkstatt und habs überprüfen lassen.
    Die konnten aber nichts finden.
    Und jetz zur Zeit wird das immer schlimmer.
     
  5. #4 gor2001, 30.06.2007
    gor2001

    gor2001 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    schonmal den Kraftstofffilter überprüft? vielleicht luft im System? passiert, wenn er verschmutzt ist
     
  6. Doomie

    Doomie Guest

    Ja.
    Wenn er noch nicht ganz seine Betriebstemperatur erreicht hat geht er ja einwandfrei.
    Dann kommts mir so vor, dass wenn er mal richtig warm wird das nur so ist.
    Is ganz komisch.
    Hat wärme was mit dem Kraftstofffilter zu tun??
     
  7. #6 petomka, 30.06.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Sonst irgendwelche Anzeichen, wie z.B. Schwarzrauch?
    Ansonsten würde ich mal auf die Hochdruckpumpe, EGR, Turbolader, ...
    tippen. Eine Probefahrt der Werkstatt mit dem Datalogger (Testgerät) könnte auch nicht schaden.
     
  8. #7 gor2001, 30.06.2007
    gor2001

    gor2001 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    nicht unbedingt mit Wärme, aber mit Durchsatz. Wenn irgendwo wegen zu hohen Widerstand Luft gezogen wird, kann sich eine Luftblase bilden. Zu hoher Widerstand kann durch den verschmutzen Filter kommen. Hatte das mal mit einem VW-Bus. Wenn Luft im System ist, fehlt der Kraftstoffdruck schon im Zulauf. Dann hat der Hochdruckteil keine chance mehr.

    Aber wenn die Elektronik Schuld ist, hilft diese Fehlerbeschreibung nix
     
  9. Doomie

    Doomie Guest

    ja wenn ich unter Volllast fahr ist schon Rauch. Das ist aber normal so.
    ich muss jetz echt zur Werkstatt. Schade
    Ich dachte vielleicht hatte ja einer das Gleiche Problem und ich könnte das so lösen.
    Aber echt super nett von dir und danke.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Doomie

    Doomie Guest

    Ja o.k.
    Abe wenn er kalt ist funktioniert ja alles wunderbar.
    Hat der Bus da auch so zum Ruckeln angefangen und hatte keine Leistung mehr?
     
  12. #10 gor2001, 30.06.2007
    gor2001

    gor2001 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    genau. erst ging alles ganz normal, dann ging die Leistung immer weiter zurück. Am Ende kam ich kaum mehr einen Berg hoch. Habe früher aber auch mal an Prüfständen geschafft und das Problem von Luft in der Einspritzpumpenzuleitung kennengelernt. Tückisch!

    Das Problem mit dem Filter geht so: wenn der erforderliche Kraftstoff nicht mehr ausreichend durch den Filter fließt, also z.B. bei Vollgas, weil dann sehr viel fließen muss, zieht der Unterdruck an möglichen Stellen Luft....
     
Thema:

Focus TDCi Ruckelt. Wer kann mir helfen?

Die Seite wird geladen...

Focus TDCi Ruckelt. Wer kann mir helfen? - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Auto ruckelt bei Vollgas

    Auto ruckelt bei Vollgas: Hallo erstmal, bin neu hier und hab auch schon ein big Problem... Mein Trani Autom. Bj 05 Motornr.: FDAY TDCI 2,4L 90 PS 119.000 Km gelaufen...
  2. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  4. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  5. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...