Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus TDDI 1.8 pfeifen bei Last und Öl Hinter Gummimanschette

Diskutiere Focus TDDI 1.8 pfeifen bei Last und Öl Hinter Gummimanschette im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich hoffe jemand kann mir helfen. Mein Focus 1.8 TDDI läuft eigentlich normal max Tacho 190 kmh und Verbrauch 5,8 - 6,5 Liter. Seit ca....

  1. #1 FabianA, 28.04.2013
    FabianA

    FabianA Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2003, 1,8 TDDI
    Hallo,

    ich hoffe jemand kann mir helfen. Mein Focus 1.8 TDDI läuft eigentlich normal max Tacho 190 kmh und Verbrauch 5,8 - 6,5 Liter. Seit ca. 25000 km höre ich beim Beschleunigen ein ungewohntes Pfeifen. Dieses trat nach Zahnriemenwechsel auf. Der Wagen hat jetzt ca 185000 km. Im Motorraum finde ich auf der linken Seite versprühtes Öl. Unter die Schutzmatte unter der Motorhaube ist auch besprenkelt mit Öl. Ich vermute das die Manschette nicht richtig sitzt. Hat irgendjemand erfahrung damit und wo kann ich falls die Manschette erneuert werden muss dieses bestellen?

    Ich lade auch ein Foto hoch.

    Vielen Dank im voraus!!

    VG

    Fabian
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nordmann, 28.04.2013
    Nordmann

    Nordmann Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1,1er - der Einfache ;-)
    Bj. 93
    Sieht fast so aus als ob der Motor unter Druck steht. Will sagen bzw. drückt der Ölmessstab nach oben? Zieh den mal und lass ein' Anderen drinnen Gas geben (im Kalten und bei Betriebstemperatur! Ist spürbarer Druck am Schaft des Ölmessstabes?
     
  4. #3 FabianA, 07.05.2013
    FabianA

    FabianA Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2003, 1,8 TDDI
    Hi Nordmann,

    tut mir Leid war etwas länger nicht mehr online. Habe das mal mit einem Freund ausprobiert. Ich spürte keinen Druck im Standgas bzw bei etwas Gas geben. Vermute fast dass die Manchette nicht in Ordnung ist.

    VG

    Fabian
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.580
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Die Manschetten werden an den Metallringen undicht, da hilft nur neu.
    Dein pfeifen kann von undichten Ladeluftkühler oder einer kaputten Auspuffkrümmerdichtung kommen.
     
  6. #5 Nordmann, 08.05.2013
    Nordmann

    Nordmann Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1,1er - der Einfache ;-)
    Bj. 93
    Also wenn der Motor kein inneren Druck entwickelt, wird es die Manschette sein. Und so wie RB schon sagte hilft da nur Ausstausch. Pfeifen kann entweder von den Keilriemen / Zahnriemen kommen ist dann allerdings mehr ein quietschen / jaulen. Müsste man natürlich mal hören so per Ferndiagnose ist es schwierig. Krümmerdichtung denke ich nicht, das hört sich anders an als Pfeifen. Ladeluftkühler oder auch Turbo kann möglich sein. Aber das müsste ich anhören, so ist es spekulativ...
     
  7. #6 FabianA, 11.05.2013
    FabianA

    FabianA Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2003, 1,8 TDDI
    Ich war gestern in einer Werkstatt. Es ist diese Gummimanschette. Dort ist ein ca 1 cm breites Loch in einer vertiefung. Dort entweicht dann bei Last sehr viel Luft unter einem Pfeifen. Bin echt froh dass es nichts schlimmeres ist. Er konnte diese nur nich bestellen ich muss dann wohl zu einem Fordhändler. Nochmal danke für eure Hilfe. Ich stelle nach austausch ein fotos ein VG
     
  8. #7 Nordmann, 11.05.2013
    Nordmann

    Nordmann Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1,1er - der Einfache ;-)
    Bj. 93
    Moin FabianA!

    Diese teile wie den Luftschlauch bekommst so gut wie nie im Autoteilegroßhandel, sondern immer nur original. Aber schön das es nur so eine Kleinigkeit bei dir war:top1:.
     
  9. #8 FabianA, 11.05.2013
    FabianA

    FabianA Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2003, 1,8 TDDI
  10. #9 FabianA, 14.05.2013
    FabianA

    FabianA Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2003, 1,8 TDDI
    Hier ein Foto von dem Loch. Habe heute das Teil aus Polen bekommen und sofort eingebaut. Der Wagen pfeift nicht mehr und hat wieder richtig leistung :D
     

    Anhänge:

  11. #10 Nordmann, 14.05.2013
    Nordmann

    Nordmann Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1,1er - der Einfache ;-)
    Bj. 93
    Der alte Spruch "kleine Ursache- große Wirkung" trifft es dann wohl sehr?
    Schön das es deinem TDDI wieder gut geht. Auf viele neue Kilometer:top1:, sacht einer der TDCI fährt und auch zufrieden ist (außer der Anhängelast...)
     
  12. #11 FabianA, 27.05.2013
    FabianA

    FabianA Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2003, 1,8 TDDI
    Jetzt nachdem der Wagen etwas länger starken Wind und Regen auf einem Flughafenparkplatz ausgesetzt war rutscht glaube ich der Riemen durch. Das Gebläse ist manchmal stärker manchmal schwächer bei Fahrt und das Batteriesignal leuchtet ständig. Fahre damit aber nun auch schon ne Woche was kann ich da machen? Im Motorraum war es etwas verölt vor dem Austausch der Manschette was kann ich da machen?

    VG

    Fabian
     
  13. #12 Nordmann, 28.05.2013
    Nordmann

    Nordmann Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1,1er - der Einfache ;-)
    Bj. 93
    Oh Fabian dann wisrt du nicht mehr lange fahren! Vielleicht hast du Glück und es ist nur der Keilriemen durch ein Marderbiss (kommt häufiger auf freien Flughafenparkplätzen vor!) beschädigt. Andernfalls ist deine Lichtmaschine oder Regler defekt. Du musst sofort handeln! Oder wie gesagt der Wagen geht demnächst plötzlich aus und wird nicht wieder anspringen ! Nochwas wenn du so weiter fährst geht deine Batterie auch extrem runter bis sie versagt.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 FabianA, 28.05.2013
    FabianA

    FabianA Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2003, 1,8 TDDI
    Alles klar ich fahr Freitag in die Werkstatt hoffentlich schafft er es bis da
     
  16. #14 FabianA, 02.06.2013
    FabianA

    FabianA Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 2003, 1,8 TDDI
    Der Computer wurde ausgelesen und hat 2 Fehler mit der Lichtmaschine ausgegeben. Ich bestelle am besten einen neue und lasse Sie einbauen. Der Wagen fährt seit 1200 km ohne Probleme. Die Spannung hat auch nicht nachgelassen. Da ich diese bestellen möchte, bräuchte ich kurz eure Hilfe.
    Bei Amazon gibt es diese Lichtmaschine:

    [ame="http://www.amazon.de/Lichtmaschine-Generator-FOCUS-99-04-STUFENHECK/dp/B0060599V0/ref=pd_sim_sbs_auto_1"]Lichtmaschine Generator 90A FORD FOCUS 1 1.8 DI/TDDi 1.8 TDCi BJ 99-04 + KOMBI 2.0 16V + STUFENHECK;: Amazon.de: Auto[/ame]

    kann ich diese einbauen oder brauche ich eine andere?

    Vielen lieben Dank!

    Fabian
     
Thema:

Focus TDDI 1.8 pfeifen bei Last und Öl Hinter Gummimanschette

Die Seite wird geladen...

Focus TDDI 1.8 pfeifen bei Last und Öl Hinter Gummimanschette - Ähnliche Themen

  1. Schonbezüge für Ford Focus MPK 3

    Schonbezüge für Ford Focus MPK 3: Hallo. Gibt es eigentlich für den Ford Focus spezielle Schonbezüge zu kaufen? Nicht solche für alle Automarken. Grüße, Kastenauer.
  2. Suche Ford Focus mk3 ST Sportsitze Recaro Teileder oder Leder

    Ford Focus mk3 ST Sportsitze Recaro Teileder oder Leder: Suche Ford Focus mk3 ST Sportsitze Recaro Teilleder oder Leder mit Sitzheizung Nur vorne max bis 600.- € Vorne und Hinten max bis 1000.- €
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Pfeifen vom Riemen beim Lenken

    Pfeifen vom Riemen beim Lenken: hallo zusammen, Ford Focus Turnier 1,6 TDCI 109PS EZ6/2007 Laufleitung: 130.000km Seit kurzem muss ich bei jedem kaltstart folgendes pfeifen...
  4. Biete Scheibenwischer A977S Bosch AeroTwin Ford Focus MK2 + Peugeot 207

    Scheibenwischer A977S Bosch AeroTwin Ford Focus MK2 + Peugeot 207: Verkaufe neue originale Bosch AeroTwin Wischer A977S wg Fahrzeugwechsel. Sie passen an den Ford Focus MK2 und Peugeot 207 (siehe Bild). Preis: 12...
  5. Focus ST neue Bremse fällig

    Focus ST neue Bremse fällig: Servus zusammen, Beim meinem Focus ST MK3 FL 250PS sind vorne die Beläge runter, die Scheiben sehen noch relativ gut aus müssen noch nicht...