Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus Tuniert MK2 - Elektrik

Diskutiere Focus Tuniert MK2 - Elektrik im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe hier ein häufig nachzulesenden Problem, welches ich kurz schildern will: Seit ca. 8 Monaten funktionieren spontan nicht mehr: -...

  1. ivenae

    ivenae Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj 2010
    Ich habe hier ein häufig nachzulesenden Problem, welches ich kurz schildern will:

    Seit ca. 8 Monaten funktionieren spontan nicht mehr:
    - Blinkeranzeige im Kombiinstrument
    - Frontheizung
    - Abschließen der Türen mit Zentralverriegelung
    - An Tür auf/zu angepasste Innenbeleuchtung
    - Temperatursensor (zeigt --°C und Eis-Warnleuchte leuchtet)
    - Rückfahrsensor
    - Tempomat

    Der FFH ist recht unkulant und möchte hohe dreistellige Beträge um mal dran rumzufummeln, ohne mir für irgend etwas eine Gewähr zu geben. Teileaustausch nur ohne Übernahme einer Garantie für Verbesserungen.

    Habe seit dem:
    - Batteriespannung nachgemessen ca. 5h nach letzter Fahrt: 12,3V
    - Batteriespannung bei laufendem Motor gemessen: 14,1 V

    - Vor das Kombiinstrument gehauen
    - Kombiinstrument ausgebaut und Lötpunkte nachgelöstet
    - Kombiinstrument bei ebay bestellt. Da Wegfahrsperre nicht angelernt wurde, hab ich lediglich die Zündung eingeschaltet. Das Problem bestand immer noch in exakt gleicher Ausprägung

    Ich bin daher langsam ratlos. Batteriespannung deutet auf korrekte Batterie UND Lichtmaschine hin. Kombiinstrument will ich auch ausschließen. Dann kann es sich ja nur noch um Massepunkte oder Kabelbrüche handeln. Kennt jemand wer in NRW, der sowas repariert. Bin bereit mir das einige 100 Euro kosten zu lassen, aber dann möchte ich auch Ergebnisse haben oder zahle dann eine geringe, zweistellige Pauschale. Aber was der FFH sich da vorstellt, das passt auf keine Kuhhaut. Bin sehr enttäuscht von dem Wagen im Ganzen. Vor einem Jahr gekauft, BJ 2010, bisher 146.000 km auf dem Tacho, davon 25.000 von mir.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 roadrunner1405, 04.08.2015
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2 1,6 TDCi DPF Bj. 06/2008
    Das läuft weitgehend über das GEM und von da aus zum Kombiinstrument.

    Kontrolliere mal jeden Stecker im GEM. Das ist der große Sicherungskasten unten im Fußraum Beifahrerseite hinter dem Handschuhfach. Einfach mal jeden Stecker mehrfach ein und ausstecken. Wenns dann zumindest teilweise besser wird liegts an den Kontakten was nicht selten ist. Dann müsste man alle Stecker reinigen und mit Kontaktspray behandeln. Im Idealfall ist es damit erledigt. Ansonsten tippe ich auf ein defektes GEM was auch gelegentlich passiert.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  4. ivenae

    ivenae Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj 2010
    Ein Stecker im GEM war lose! (Warum auch immer!)
    Vielen Dank für die Info! Temperatur funktioniert wieder.

    ... den Rest kann ich nicht prüfen, ich hatte heute das Licht angelassen, jetzt scheint die Batterie leer. Kann ich durch abstecken des GEMs auch die Wegfahrsperre aktiviert haben? Der knattert so komisch beim einschalten, aber ich seh auch, dass beim einschalten eines Lichts ein anderes dunkler wird. Wenn sie durch das kleine Standlicht nach ca. 6 Stunden so leer ist, muss ich mich natürlich ohnehin fragen, ob sie noch in Ordnung ist. Aber das ist ein anderes Problem. Danke für die Infos.
     
  5. #4 roadrunner1405, 05.08.2015
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2 1,6 TDCi DPF Bj. 06/2008
    Wenn das so klickert sind das meistens die vielen Relais die bei dem Spannungsabfall nicht mehr richtig anziehen. Da ist wohl die Batterie am Ende. Erstmal Batterie laden und probieren. Sollte sie dann wieder gleich runter sein ist sie entweder hin oder ein anderes Teil zieht zuviel Strom. Wie alt die Batterie ist bekommst raus wenn du auf einem Batteriepol schaust was da für eine Zahl eingprägt ist. Da sollten zwei Zaheln stehen, eine ist Herstellungsjahr und die andere die Woche. Das wäre dann auch ein anzeichen das die eventuell die Jahre hinter sich hat. Meine war 20. Woche 2008 (alsao stand drauf 20 08) und die wurde vor 3 Wochen gewechselt. Natürlich kann es sein das der lose Stecker durch Wackelkontakte Schaden gemacht hat, aber ich denke ehr weniger.
     
  6. ivenae

    ivenae Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj 2010
    Die Batterie hat 10,8V, letztens hatte sie noch 12,3V. Und das nach 6 Stunden Standlicht (und Navi-Tablett laden). Ich denke das ist das nächste Teil, was ausgetauscht wird... na ja, krasser Zufall, dass ich Voll******* das an dem Tag anlasse, an dem mein seit 8 Monaten existierendes Problem gelöst wird.
     
  7. #6 roadrunner1405, 05.08.2015
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2 1,6 TDCi DPF Bj. 06/2008
    Die wird am Ende sein und das Licht hat es nur verdeutlicht ;-)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Focus Tuniert MK2 - Elektrik

Die Seite wird geladen...

Focus Tuniert MK2 - Elektrik - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  2. Focus geht nach Start wieder aus

    Focus geht nach Start wieder aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus Mk1 , 74 kw , 1,6 l Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...
  3. Wie viel Kilometer hat eurer Focus?

    Wie viel Kilometer hat eurer Focus?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie viele Kilometer ihr schon auf eurem Focus habt und was bereits alles repariert werden musste....
  4. hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus

    hallo ich brauche hilfe bei mein ford focus: hallo ich möchte mal fragen ich habe ein Ford Focus diesel seit heute morgen geht bei de fahrt de Drehzahl runter und dar leuchtet eine Lampe was...
  5. Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus

    Focus Mk1 geht kurz nach dem Start aus: Hallo , ich habe folgendes Problem bei meinem Focus MK1 , Bj.2003 , 1,6 Zetec. Wir standen im Stau als der Wagen das erstemal ausging. Direkt...