Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne

Diskutiere Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo , Habe meinen Ford Focus Turnier letztes Jahr im September gekauft . Er ist Baujahr 12/2014 . Seit Anfang an mach der Wagen seltsame...

  1. #1 WinstonWolf, 19.08.2016
    WinstonWolf

    WinstonWolf Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.5 EcoBoost Start/Stopp 110 KW
    Hallo ,

    Habe meinen Ford Focus Turnier letztes Jahr im September gekauft . Er ist Baujahr 12/2014 .
    Seit Anfang an mach der Wagen seltsame "Vibrations- bzw. Schleifgeräusche" mit auch einem leichten wahrnehmbaren Vibrieren .
    Dies tritt aber hauptsächlich auf wenn es wärmer ist und wenn man von schnellerer Geschwindigkeit abbremst und so ca. bei 30 Km/h ist .
    Die Geräusche lassen sich leider nicht genau lokalisieren - es scheint als kommen sie vom Motorraum bzw. den Rädern , Radkasten .
    Sie treten auch stärker auf wenn ich eine Kurve fahre , links mehr als rechts . Wenn ich in Schlangenlinien fahre treten die Geräusche immer mit dem Einschlagen auf. Das Geräusch erinnert an eine Art Resonanzgeräusch. Klingt eher nach einem dunklen Ton .
    Ich habe den Wagen schon zweimal beim Fordhändler gehabt , die haben bis jetzt mal die Reifen gegen andere ausgetauscht weil sie dachten es könnte daran liegen und sie haben die vorderen Bremsbacken / Beläge gesäubert .
    Hat aber alles nix geholfen - nun soll der Wagen nächste Woche mal für zwei Tage hin . Der Meister der dort schon 25 Jahre Arbeitet meinte er hätte ein sloches Geräusch noch nicht gehört.
    Kann mir da jemand Tipps geben an was das liegen könnte ? Bin ratlos und es nervt weil ich nicht weiß was es ist .

    Danke
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Facu1ty, 19.08.2016
    Facu1ty

    Facu1ty Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2.0 TDCI Powershift 163PS Stufe
    Wurden die Radlager überprüft? Evtl. eine Unwucht in einem Reifen? Antriebswelle? Wie viele KM ist der Wagen gelaufen?

    Wenn eine Linkskurve die Vibration verstärkt und eine Rechtskurve die Vibration abschwächt deutet das auf einen Fehler am Fahrzeug rechts hin.
     
  4. #3 WinstonWolf, 19.08.2016
    WinstonWolf

    WinstonWolf Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.5 EcoBoost Start/Stopp 110 KW
    Der Wagen hat jetzt 31.000 Km drauf .
    Die Reifen wurden alle vier gegen andere beim Fordhändler ausgetauscht um zu testen ob das Geräusch danach weg ist . War nicht der Fall .
     
  5. exodus

    exodus Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB MK3 FL Tunier 2,0l D Powershift
    Wird das Radlager höchst wahrscheinlich sein, spürst auch ein leichtes vibrieren im Lenkrad einfach mal jetzt bei den Außentemperaturen eine kurvenreiche nicht schnelle Strecke fahren, Fenster auf machen und auf ein leicht wummerndes Geräusch bei Kurvenfahrt achten, am besten mit Beifahrer. Wenn nichts zu hören ist, Antriebswellen prüfen lassen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. #5 WinstonWolf, 22.08.2016
    WinstonWolf

    WinstonWolf Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.5 EcoBoost Start/Stopp 110 KW
    Hallo ,

    Vibrieren spüre ich eher keins . Aber das Geräusch ist da und ich bilde mir ein das es auch lauter und stetiger geworden ist .
     
  7. #6 Meikel_K, 22.08.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Klingt nach Radlager vorne, auch wenn das Fahrzeug dafür noch sehr wenig gelaufen ist. Wenn es in Rechtskurven lauter wird, das linke und umgekehrt. Radlagergeräusche müssen sich nicht durch Heulen bemerkbar machen. Es reicht auch ein Korrosionspunkt, der dann zu einer Art Brummkreiselgeräusch führt. Dabei kann die Abhängigkeit von der Radlast (Kurvenfahrt) auch sehr gering sein und ein Spiel ist nicht feststellbar.

    Wenn die Geräusche nicht von der Last abhängen (Gasgeben), dann liegt es nicht an den Antriebswellen.
     
  8. #7 WinstonWolf, 22.08.2016
    WinstonWolf

    WinstonWolf Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.5 EcoBoost Start/Stopp 110 KW
    Wie gesagt - wenn ich gas gebe und dann langsamer werde , so bei ca. 30 kmh dann kommt dieses Geräusch . Werde ich langsamer ist es wieder weg .
    Schlage ich stärker ein , z.b bei uns vorm Haus am Wendeplatz dann hört man auch nix . Aber wenn ich auf der Geraden leicht schlangenlinie fahre höre ich dieses Geräusch sowohl links als auch rechts .
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 WinstonWolf, 24.08.2016
    WinstonWolf

    WinstonWolf Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.5 EcoBoost Start/Stopp 110 KW
    Hallo ,
    Habe den Wagen gestern zum Ford Händler gebracht - nun beim dritten Termin deswegen scheint es wohl die Lenkung gewesen zu sein . Hole den Wagen heute ab - mal sehen ob das Geräusch wirklich weg ist .
     
  11. #9 WinstonWolf, 24.08.2016
    WinstonWolf

    WinstonWolf Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.5 EcoBoost Start/Stopp 110 KW
    Also es war wirklich der Motor zur Lenkunterstützung . Der wurde ausgetauscht und nun ist das lästige Geräusch weg .
    Großes Lob an meinen Ford Händler . Tolle Arbeit .
     
Thema:

Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne

Die Seite wird geladen...

Focus Turnier Baujahr 2014 - Seltsame "Schleif" "Vibrations" "Reibe" Geräusche vorne - Ähnliche Themen

  1. flackern der innenraumbeleuchtung vorne

    flackern der innenraumbeleuchtung vorne: hallo! mein problem ist , das wenn ich über kopfsteinflaster fahre, sich die innenraumbeleuchtung vorne im dachhimmel einschaltet. und das in...
  2. Focus ST WRC Edition

    Focus ST WRC Edition: Servus! Weiß von euch zufällig jemand ob und wo das sondermodell der Schweiz eine Nummer eingeprägt hat? Gab ja nur 100 Stück davon. Und was denkt...
  3. Suche Focus ST MK2 Spoiler

    Focus ST MK2 Spoiler: Grüße, ich bin auf der Suche nach einem Heckspoiler für den Focus MK2 ST. Egal ob der "kleine" oder aber der "große" Spoiler. Bedingung ist nur,...
  4. seltsame Geräusche ab 170 km/h

    seltsame Geräusche ab 170 km/h: Ich heiße Lars und fahre einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, Baujahr Mai 2016 ich habe letztens festgestellt, dass bei Tempo ab 170 km/h auf der...
  5. Suche Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht

    Hutablage Focus MK3 - Schrägheck gesucht: Hallöchen, ich suche eine Hutablage für den Focus MK3 Schräfheck, nachdem die Gelenk Clips nun bei jedem öffnen des Kofferraums abfallen und auch...