Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus Turnier TDCi DPF Turbo defekt?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Paladin1, 10.10.2009.

  1. #1 Paladin1, 10.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2009
    Paladin1

    Paladin1 Neuling

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, Bj. 2008, 1.6 TDCi DPF
    Guten Abend, liebe Ford-Fahrer,

    ich brauche von den Experten hier einen Rat. Heute hat sich bei unserem Ford Focus Turnier (1.6 TDCi mit DPF, Bj. 2008, gerade mal 30 TKM gelaufen) anscheinend der Turbo verabschiedet. Symptome: Das Fahrzeug zieht nicht mehr, egal in welchem Drehzahlbereich. Ich rede hier nicht vom bekannten Leistungsloch unterhalb 1500 U/M.

    Gestern mittag, als ich von der Arbeit zurück gefahren bin, war noch alles bestens, heute ging der Turbo nicht mehr. Blöderweise bin ich heute auch noch über eine Flasche (!) drübergefahren, die auf der Straße lag und entsprechend hat es am Unterboden geknallt. Ob das mit dem Schaden zu tun hat, kann ich schlecht einschätzen, da ich gerade mal 500 Meter von unserem Haus weggefahren war und noch nicht in einem Drehzahlbereich war, in dem der Turbo üblicherweise einsetzt. Zudem bin ich in Sachen Autos nicht unbedingt ein Experte. Wenn ich hier also blöde Vermutungen aufstelle, bitte nicht lachen. :rotwerden:

    Ich habe mich hier schon durch einige Beiträge gelesen, aber schlauer bin ich jetzt noch nicht wirklich. Daher folgende Fragen:

    1. Wie sicher ist es, dass das der Turbo ist? Oder könnte es auch einfach was mit der Luftzuführung zum Turbo zu tun haben?

    2. Morgen müsste ich mit dem Auto eine längere Strecke fahren (ca. 150 km). Ich vermute mal, das ist für den Motor alles andere als gesund, oder könnte man mit dem Auto trotzdem fahren? Ich vermute mal, eher nicht...

    3. Was mich wundert ist, dass weder der Bordcomputer mosert noch eine Warnlampe im Cockpit leuchtet. Dass ich am Montag zum Händler rausche, ist klar, aber dennoch wäre ich um ein paar Vorab-Hinweise dankbar.

    Da der Fahrstil bei solchen Schäden ja auch immer eine Rolle spielt: Ich bin kein Heizer, denn das Auto ist eine Familienkutsche und wird auch auf der Autobahn sehr selten schneller als 150 gefahren. Es kommt auch immer brav zur Inspektion. Insofern bin ich etwas genervt, dass der Schaden bei einem im Prinzip neuen Auto auftritt. :verdutzt:

    4. Wie groß ist die Chance, dass Ford das auf Garantie macht? Denn die Werksgarantie hat das Teil ja noch... :gruebel:

    Schon mal vielen Dank für die Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neho

    Neho sport SAU

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 149PS
    es könnte nur ein unterdruck schlauch sein der ab ist
    oder der turbolader schlauch selber
    leuchtet deine motorwarn leuchte ?
    wenn ja ab zu ford und auslesen

    aber ich denke mal eher das dein (D)PF den ar.... hoch gemacht hat

    ps der turbo arbeitet die ganze zeit selbst im standgas nur bekommt er erst bei 1950 upm die volle leistung was du dann als einsetzen vom turbo bez.
     
  4. #3 Paladin1, 10.10.2009
    Paladin1

    Paladin1 Neuling

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, Bj. 2008, 1.6 TDCi DPF
    Danke für die schnelle Antwort. Wie gesagt, es ist keine einzige Warnleuchte an. Daher wundert mich das ja.

    Trotzdem steht noch die Frage im Raum, ob ich mit dem Auto noch längere Strecken fahren kann oder nicht in dem Zustand?
     
  5. #4 FocusZetec, 10.10.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.069
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Lass dich am Montag Früh zum nächsten Ford Händler schleppen, dann bekommst du einen Leihwagen. Wenn du selber hinfährst bekommst du keinen.

    Das ist auf jeden Fall ein Garantiefall ... außer ein Marder war im Motorraum, hast schon mal geschaut ob du was feststellen kannst?
     
  6. mig63

    mig63 Geht nicht, gibts nicht !

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCi / 120Kw / PowerShift / Bj.2010
    also falls es der turbo ist siehst du es normal im rückspiegel und die
    hinter dir sehen nix mehr.:):):)

    war bei mir so - da ging der turbo in schall und rauch auf.:mies:

    :nene2::nene2:und wenn es der turbo sein sollte, vergiss deine ausfahrt morgen denn du riskierst einen motorschaden. :nene2::nene2:

    falls ich richtig gesehen habe ist dein fofo ein 2008er wenn du die service:boesegrinsen:
    eingehalten hast ist deine garantie sicher noch aufrecht.

    lg gerhard
     
  7. #6 Paladin1, 10.10.2009
    Paladin1

    Paladin1 Neuling

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, Bj. 2008, 1.6 TDCi DPF
    Super, danke für die Infos. Ja, ich hatte heute die Motorhaube offen und habe mit der Taschenlampe drin rumgeleuchtet, aber das ist ja alles derart zugebaut, dass man das eh kaum erkennen kann, wenn der Schaden nicht direkt vor der Nase ist. Vom Unterboden her konnte ich auch nichts erkennen.

    Gut, werde mich an das 'Fahrverbot' halten. >.< Wie gesagt, die Inspektionen waren alle nach Scheckheft. Das Auto war ja gerade erst vor 6 Wochen dort.
     
  8. Neho

    Neho sport SAU

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Sport 149PS
    gut wenns vor 6 wochen dort war
    ruf den ADAC an wenn du dort bist lass dich zu deinem FFH schleppen und dann lass die machen beschreibe kurz den fehler und dann werden die dir schon was sagen
     
  9. #8 fischli, 11.10.2009
    fischli

    fischli Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 11/2007,1.6 TDCi
    wenn du dir mühe gibst und mittig weit unten und hinten mal reinleuchtest / reinkriechst, siehst den Turbo-Ladeschlauch. Wenn der ab bzw. durch nen Marder abgefressen ist, weißt bescheid: kostet dann ca. 30 EUR. Lass dir dann gleich ne Ummantelung rummachen....
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Paladin1, 11.10.2009
    Paladin1

    Paladin1 Neuling

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, Bj. 2008, 1.6 TDCi DPF
    Danke, werde ich morgen früh gleich mal nachschauen, bevor die Kiste in die Werkstatt geht. Bin mal gespannt, wann unser Auto wieder flott ist... :skeptisch:
     
  12. #10 Paladin1, 12.10.2009
    Paladin1

    Paladin1 Neuling

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, Bj. 2008, 1.6 TDCi DPF
    So, Leute, des Rätsels Lösung war dann doch einfacher als gedacht. Offenbar hat ein Marder die Unterdruckschläuche gekappt. Jedenfalls meinte mein Händler, dass es ein Marder war. Das war allerdings von außen nicht ohne weiteres erkennbar, ohne halb in den Motorraum reinzukriechen. Aber der Reihe nach...

    Ich habe auf Anraten meines Händlers wegen der noch bestehenden Garantie und der möglichen Abschlepperei usw. bei der Ford Assistance angerufen, die haben den Schaden aufgenommen und gesagt, sie schicken in der nächsten Stunde jemanden vorbei. 45 Minuten später stand allen Ernstes jemand vom ADAC vor der Tür und hat sich die Sache gründlich angesehen. Der hat auch relativ schnell rausgefunden, dass es die Schläuche sind (was ich vorher übersehen hatte).

    Der Mann war sehr nett, hat die Schläuche gleich notdürftig geflickt, ich konnte den Focus in die Werkstatt bringen und zwei Stunden später war der Wagen wieder flott. Und, oh Wunder, ich habe sogar noch alle meine Termine heute auf die Reihe gekriegt. :)

    Die Kosten waren auch zu vernachlässigen: Der Service durch die Assistance war kostenlos, die Schläuche und der Einbau haben 50 Euronen gekostet. Laut meines Händlers könnte ich das sogar bei der Versicherung einreichen.

    Was soll man sagen? Der Service von Ford war in dem Fall top (ja, ich weiß, es gibt auch krasse Gegenbeispiele), aber so wie das gelaufen ist, war ich rundum zufrieden. :top1:

    Hoffen wir mal, das jetzt eine Weile Ruhe ist. In diesem Sinne...
     
Thema:

Focus Turnier TDCi DPF Turbo defekt?

Die Seite wird geladen...

Focus Turnier TDCi DPF Turbo defekt? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  2. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  3. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  4. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen

    Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen: Hallo, ich möchte mir in meinen Fokus gerne eine Einparkhilfe nachrüsten (Nachrüstset, keine Ford Original PDC). Dazu muss ich das Kabel des...