Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus und seine Probleme

Diskutiere Focus und seine Probleme im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich bin neu Hier und heiße Michael, lese seit ein paar Tagen hier im Forum mit. Wie in anderen Foren finde ich sowas echt toll. So nun...

  1. epov

    epov Neuling

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus turnier MK3 ECOBOOST 1.6 l 150 PS
    Bj 20
    Hallo,

    ich bin neu Hier und heiße Michael, lese seit ein paar Tagen hier im Forum mit.

    Wie in anderen Foren finde ich sowas echt toll.
    So nun zum eingemachten fahre seit zwei wochen ein Ford Focus MK3 1.6 Ecoboost mit 150 PS Turnier mit Titanium ausstattung. Bin soweit auch sehr zufrieden mit dem Fahrzeug ( Fahrleistungen ), leider mußte ich auch ein paar Mängel feststellen die ich hier gern mal hinterfragen möchte ( op normal oder es sich un ein Fehler handelt )
    - klappern/poltern im Kofferraum
    - Start/stopp funktioniert nicht.
    - Boxen neigen zum scheppern bei Basslastiger musik ( habe sony soundanlage )
    - Das Tankrohr wo der Verschluss drin ist kann ich rausziehen, habe ich nach dem Tanken am Rüssel von der Tanksäule gehabt.

    Meine Frage ist nun sind diese angesprochenen Punkte normal bei Ford oder ist das ein Mangel der Abgestellt werden muß ?

    Habe am 30.04. ein Termin bei FFH, hoffe das da die Mängel abgestellt werden.

    mit freundlichen Gruss Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uwiest

    Uwiest Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 EcoBoost
    Hi,

    versuche es mal...

    - klappern/poltern im Kofferraum
    Nicht normal, Fehler (loses Teil) suchen.

    - Start/stopp funktioniert nicht.
    Ist normal, das das nicht immer geht. Je nach Temperatur, Batterieladung,...geht die nicht. Ansonsten-> Gang raus, Kupplung loslassen, Bremse treten.

    - Boxen neigen zum scheppern bei Basslastiger musik ( habe sony soundanlage )
    Normal, beim einen mehr, beim anderen weniger

    - Das Tankrohr wo der Verschluss drin ist kann ich rausziehen, habe ich nach dem Tanken am Rüssel von der Tanksäule gehabt.
    Nicht normal. Fehler.


    Hoffe, Dir geholfen zu haben. ...die Heckklappe geht ohne nachdrücken bis ganz oben? Vor dem Termin noch testen. Dann gibt´s überarbeitete Lifter.

    Gruß
    Uwe
     
  4. Cherry

    Cherry Forum As

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Nicht für den Turnier, und das Problem sollte bei den aktuellen Temperaturen auch nicht sichtbar sein. Im übrigen trifft das auch andere Fahrzeuge. Ich "durfte" ja grad nochmal 2 Wochen Astra-H fahren als Werkstattersatz, der hat bei den da noch herrschenden niedrigen Temperaturen auch seine Klappe nicht komplett aufgekriegt.

    Martin
     
  5. Uwiest

    Uwiest Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 EcoBoost
    Doch! ...habe doch selber einen mit dem 2. Satz Lifter.

    nochmal doch, auch bei +10 °C sichtbar, allerdings geht die Klappe zumindest ganz auf, wenn auch gaaaanz langsam.

    Gruß
    Uwe
     
  6. Cherry

    Cherry Forum As

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Naja, aber er hat doch keinen gebrauchten aus 2011, oder? Selbst meiner aus Mai 2012 hat schon die AC-Lifter, und neuere gibts doch für den Turnier noch nicht?

    Martin
     
  7. #6 aficionado, 23.04.2013
    aficionado

    aficionado Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tit. Traveller 1.6 Ecoboost(150 PS)
    Das Klappern und Scheppern der Lautsprecher der Soundanlage kann ich bestätigen. Da wird in naher Zukunft nachgebessert und das nicht von Ford. Da gehe ich zu einem Car-Hifituner und werde da mal nachbessern. Auch die Lautsprecher werde ich wohl wechseln lassen.

    Ich weiß nicht, aber das tolle Soundsystem hätte ich mir sparen können. Mag mich nicht begeistern. Außerdem ist der Radioempfang meistens eher mau.

    Scheppern und Poltern im Kofferraum kann ich teilweise auch bestätigen. Mal mehr, mal weniger, mal gar nicht.

    Meine Sorge ist derzeit noch die regulierungswütige Klimaautomatik mit den teilweise skurrilen Temperaturunterschiede punkto heiß/kalt.
     
  8. #7 Focusion, 23.04.2013
    Focusion

    Focusion Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Da ich mich mit der Hifi Materie recht gut auskenne,

    das Klappern der Türverkleidung liegt nicht an den Lautsprechern selber sondern halt an der fehlenden Dämmung zwischen der Tür und der Türverkleidung, durch Schwingungen kommt die Türverkleidung an das Metall das führt zu dem besagten klappern.

    Generell muss beim Focus massiv gedämmt werden, es ist wirklich enorm.

    Das Soundsystem hättest du dir in der tat sparen können, aber das würde ich prinzipell auch bei anderen Herstellern nicht nehmen :)

    Aus welcher Ecke kommst du denn ? vllt kann ich dir einen Händler empfehlen.
     
  9. epov

    epov Neuling

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus turnier MK3 ECOBOOST 1.6 l 150 PS
    Bj 20
    Hallo,

    danke für die vielen recht hilfreichen informationen,

    das Auto habe ich gebraucht gekauft ist von Bj. ende 2011.
    Soundsystem war drin! Trotzdem erwarte ich das es funktioniert.
    Werde mal sehen was der FFH dazu sagt, kenne das von BMW wegen mängel ( Kinderkrankheiten ) gibt es bei BMW nicht wenn man da hinfährt und sagt ein Mangel wird einem gesagt das man das zum erstenmal hört. Auch wenn man im Forum liest das, daß 50% der user haben.
    Ich komme aus dem Landkreis Hildesheim.

    werde Euch berichten was beim FFh herausgekommen ist.

    Gruß Michael
     
  10. #9 finepixler, 24.04.2013
    finepixler

    finepixler Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sync 2014 + Focus Champion 2012
    1. Prüfe die Nummernschildhalterung an der Hecktür. Diese ist lediglich mit zwei Schrauben an der Hecktür (übrigens aus Kunststoff) befestigt. Beim Zuschlagen der Hecktür oder beim Überfahren von unebenen Straßen scheppert es dann. Bei mir hat Knetmasse zwischen Hecktür und Nummernschildhalterung geholfen. Seitdem ist Ruhe.

    2. Damit dieses System funktionieren kann, müssen zahlreiche Bedingungen erfüllt sein. Mehr Informationen hierzu findest Du in der Betriebsanleitung. Stichworte: Energieverbraucher wie z.B. Klimaanlage, Radio, Sitzheizung, Ladezustand Batterie, Kurzstreckenbetrieb, Außentemperatur usw.

    3. Ob die Boxen oder die Türverkleidung das Scheppern und/oder Dröhnen verursachen, ist ist mir nicht bekannt. Ich kann es jedoch bestätigen. Vor allen Dingen bei tiefen Frequenzen treten diese Störgeräusche aus. Ich habe von diesem Problem auch schon des Öfteren in Foren gelesen.

    4. Ist mir (bisher) unbekannt.

    http://www.motortests.de/auto/ford/focus/mk3/1-0-ecoboost-ftId91901
     
  11. #10 aficionado, 26.04.2013
    aficionado

    aficionado Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tit. Traveller 1.6 Ecoboost(150 PS)
    Mir ist noch etwas aufgefallen - weiß jetzt aber nicht, ob das nun ein "Problem" darstellt: als ich den Focus gekauft habe, wurde jedesmal, nachdem der Wagen vollgetankt wurde eine Rechweite von ca. 742 km angezeigt, was natürlich nie zu halten war, egal wie "vorsichtig" man gefahren ist.

    Nach ein paar Mal tanken, ging die Reichweitenanzeige bei vollbetanktem Wagen auf ca. 570km runter. Kann mir jemand sagen, woran das liegt?
     
  12. #11 khfiesta, 26.04.2013
    khfiesta

    khfiesta Ford Power

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    MK3 Focus ST Turnier
    2,0l 250PS
    Weil er die natürlich entsprechend den letzten Kilometern und Verbrauch neu ermittelt! Wird entsprechend deiner Fahrweise und -stil halt neu berechnet.
     
  13. #12 aficionado, 26.04.2013
    aficionado

    aficionado Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tit. Traveller 1.6 Ecoboost(150 PS)
    Bei der Absenkung an Reichweite müßte ich meiner Meinung nach wie ein wilder Hund unterwegs gewesen sein. Darum hat mich das irgendwie gewundert.
     
  14. pc.net

    pc.net Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Titanium, EcoBoost 150PS, Candyred
    hast du den durchschnittsverbrauch zurückgesetzt? wenn nicht, dann zieht der BC den bisherigen durchschnittsverbrauch zur berechnung der restreichweite heran ...

    bei zurückgesetztem durchschnittsverbrauch wird der idealisierte bestmögliche minimalverbrauch angenommen ...
     
  15. #14 micha1504, 28.04.2013
    micha1504

    micha1504 Padawan

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 Turnier BJ. 12.2012
    dieses Verhalten hatte Ich auch am Anfang......jetzt bin Ich mittlerweile wieder bei 645km Restreichweite angelangt!
    Immer Alles schön Resetten nach dem Volltanken!

    aber die Restreichweite ist Relativ!!! nach mind. 540km ist der Tank fast leer...auch bei geiziger Gasfußbeteiligung! :lol:
     
  16. epov

    epov Neuling

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus turnier MK3 ECOBOOST 1.6 l 150 PS
    Bj 20
    Hallo,

    erstmal sei allen gedankt die mir geholfen haben.

    Der Wagen ( ich nenne den mal so ) war nun in der Werkstatt folgende mängel wurden abgestellt.
    - Start / stop Batterie wurde geladen, funktionierte leider nur 1 Woche. Ist schon ein schwaches Bild wenn die Batteri nichtmal 85% Ihrer leistung halten kann.

    - Tankrüssel ( easy fuel ) wurde wieder befestigt.

    - Radiosound wurde nicht gemacht, nehme an das der Sound vom Werk so gewollt ist. Nur schade das diejenigen die sich extra eine Soundanlage nitbestellen so enttäuscht werden. Bei anderen Hersteller gehts doch auch ?

    - Klappern im Kofferraum wurde nicht abgestellt, muß ein Karroseriebauer machen sagte man mir. Aber wenn man mal am geschlossenen Kofferraumklappe zieht kann man sich schon vorstellen wo es Klappert ( muß man kein Meisetr zu sein ).

    Regensensor funktioniert auch nicht so wie ich mir das Vorstelle, kein Tropfen Wasser auf der Scheibe und er wischt aufeinmal aus Heiteren Himmel.

    Werde das Jalppern im Kofferraum nun selber abstellen, sowie Start/Stop einfach eine neue Batterie eunbauen, und den Sound durch dämmung verbessern. Und dann sehen das ich Ihn wieder verkaufen kann

    Gruß Michael
     
  17. #16 n301987, 24.05.2013
    n301987

    n301987 ...

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Tita, 2013, 150PS EcoBoost
    kein Problem mit Start/Stop

    Tach auch,

    Also bei mir ging die Start stop Automatik bisher nur bei unter 0 Grad nicht. Bd da soll sie ja auch nicht. Oder es ist der Temperaturunterschied zwischen der Klima Automatik Auswahl und der realen Temperatur im Auto zu groß.

    Ist evtl. Deine Batterie nicht so besonders? Oder nur auf Kurzstrecken unterwegs?

    Wischerautomatik funktioniert bei mir so wie ich es kenne eigentlich. Lt. Handbuch soll man sie auch nicht dauerhaft an lassen...

    Gruß
    Leo
     
  18. #17 Wildepunkte, 27.05.2013
    Wildepunkte

    Wildepunkte Beifahrer

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2013 TDSI 2.0
    Titanium140 PS
    Hallo

    wieso darf man den regensensor nicht dauerhaft anlassen?
    Kennst du den Grund?
    Ich dachte immer dass der gerade dafür gebaut ist. Natürlich kann durch Staub, oder Sand besonders wenn ein LKW vor einem fährt der Wischer schon mal angehen, oder eine Fliege titscht genau auf den Sensor.
    Bei meinem alten Wagen steht jedenfalls nichts davon im Manual.
     
  19. #18 aspire77, 27.05.2013
    aspire77

    aspire77 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 Titanium 1.6 SCTI 150
    Kann ich so nicht glauben. Also wenn irgendetwas an meinem Focus wirklich perfekt funktioniert dann ist es der Regensensor. Ich schalte den nie aus und er wischt wirklich immer dann wenn ich selbst manuell auch wischen würde.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Richtig, der Regensensor reagiert auch auf Schmutz/Insekten.

    Man sollte ihn bei längeren Schönwetterphasen ausschalten damit er nicht "durchbrennt" da er permanent die Windschutzscheibe "scannt" und dabei scheinbar warm wird.
    Wenn dann noch eine 60 Grad heiße Windschutzscheibe dazukommt kann ich mir schon vorstellen daß das nicht förderlich ist.
     
  22. pc.net

    pc.net Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Titanium, EcoBoost 150PS, Candyred
    in der BDA steht:

    hatte bisher aber diesbezüglich noch keine probleme ...
     
Thema:

Focus und seine Probleme

Die Seite wird geladen...

Focus und seine Probleme - Ähnliche Themen

  1. Biete ST Fahrwerk für Focus ST Turnier bis 2014

    ST Fahrwerk für Focus ST Turnier bis 2014: passt in jeden Focus Turnier 2011 bis 2014 aus einem DYB 2013 2.0 ST 15 mm tiefer als Serie Turnier Benziner ca 30.000 gelaufen top : diese...
  2. Biete Satz 17" Alufelgen mit Sommerreifen für Focus MK3 VFL

    Satz 17" Alufelgen mit Sommerreifen für Focus MK3 VFL: Hallo, ich verkaufe gerade in der Bucht 17" Alufelgen mit Sommerreifen Michelin Primacy HP in 215/50 R17 für einen Focus MK3 VFL (BJ 2013), da ich...
  3. Focus ST (MK3) tieferlegen

    Focus ST (MK3) tieferlegen: hy leute hat jemand Erfahrungen gemacht mit einem neuen Fahrwerk bei einem ST? oder nur Federn, Comfort? Probleme? Ich habe mich noch nicht...
  4. Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12

    Abgasanlage ab kat Focus Turnier Bj 12: Hi Jungs :) Wie der Titel es beschreibt suche ich nach einer vernünftigen Abgasanlage ab kat. Edelstahl selbstverständlich. Sie sollte einen guten...
  5. Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014

    Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014: Hallo Verkaufe hier ein Ford Focus ST Lenkrad. Ist für den Focus 3 Dyb 2011-2014. Ist in einem sehr guten Zustand, da nicht lange verbaut.