Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus verkaufen, wie anstellen? genaue Infos im Thema

Diskutiere Focus verkaufen, wie anstellen? genaue Infos im Thema im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, jeder von euch hat schonmal Autos verkauft und gekauft... Ich habe meine Vorstellungen und würde mich freuen, evtl. andere Meinungen zu...

  1. miki79

    miki79 Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 07/03 5türig
    Hallo,
    jeder von euch hat schonmal Autos verkauft und gekauft... Ich habe meine Vorstellungen und würde mich freuen, evtl. andere Meinungen zu erhalten..
    Bei einem Händler steht ein anderes Auto, welches ich gerne kaufen würde. Kostenpunkt: 15.900,- EUR
    Eigentlich wollte ich den Focus noch eine Weile fahren aber das andere Angebot ist so gut, dass ich nun zuschlagen will.
    Der Focus ist im tadellosen Zustand, keinerlei Mängel, immer regelmäßiger Service in Ford Werkstatt. Also es gibt wirklich nichts auszusetzten. Keine Kratzer, Nichtraucher usw. Sommer und Winterreifen sind noch Top, Bremsen wurden gerade komplett erneuert. Kein Rost etc. ..
    Hier noch einige Daten vom Focus
    Ford Focus „Finesse 100“ 5-türig
    EZ: 28.07.2003 57.500km
    Typ: DAW
    Motor: 1,6l Zetec-SE 74kW / 101PS, Euro4
    Farbe: Cosmic – Silber – Metallic
    Polsterung: Dunkelgrau
    Bereifung: 185/65R14 auf Alufelgen, 185/65R14 M+S auf Stahlfelgen
    Ausstattung:
    - Met.-lackierung
    - ASR
    - ESP
    - Airbag Fahrer, Beifahrer, Seitenairbags
    - beheizbare Frotscheibe und Scheibenwaschdüsen
    - Klimaanlage
    - ABS
    - Servolenkung
    - Außenspiegel, elektrisch einstellbar und beheizbar
    - Bordcomputer, Verbrauchs- u. Kilometerangaben, Außentemperaturanzeige, Frostwarner
    - Fensterheber vorn, elektrisch
    - Audiosystem 6000 CD (4x20W), mit Lenkradverbedienung
    - Ledersportlenkrad
    - Nebelscheinwerfer
    - Zentralverriegelung mit Fernbedienung und Verriegelungsautomatik
    - Rücksitzbank, geteilt umlegbar
    - Reserverad, vollwertig
    - Wärmeschutzverglasung, getönt
    - Fahrersitz, höhenverstellbar
    Unter www.autobudget.de habe ich einmal die Daten eingeben und geschaut, was er noch so Wert ist.
    Händlerverkauf: 8.025 EUR
    Privatverkauf: 6.625 EUR
    Händlereinkauf: 6.025 EUR
    Dies sind natürlich nur nackte Zahlen aber bei Mobile.de und Autoscout kommen diese Zahlen schon fast annährend in Frage.

    Der "neue" soll 15.900 EUR kosten.
    Würde die Summe finanzieren, der Focus eben als Anzahlung...
    Natürlich ist der Händlereinkaufspreis nicht die Wucht.. Ob ich 6000 Euro für den Ford bekomme ist fraglich..
    Wäre es vielleicht sinnvoller, den Ford Privat zu verkaufen und die komplette Summe des neuen Autos zu finanzieren?
    Mann kann ja auch so etwas machen wie eine Zielfinanzierung, die Restrate so halten - dass man dann das Geld vom Focus nimmt.
    Zinssatz wäre 5,9%
    Auf der anderen Seit, dann werde ich den Focus nicht los... wenn ich ihn selbst verkaufe.
    Was würdet ihr machen?
    Danke und Grüße
    miki
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolle61, 15.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2009
    Wolle61

    Wolle61 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Titanium Bj 2009 2.0 TDCI
    Ich habe in diesem Jahr meinen FF Ghia Exclusive mit diversen Extras auch privat verkauft da ich mit dem Händlerpreis (siehe DAT) nicht einverstanden war. Der Händlerverkaufspreis lag 1500 € höher. Die kriegste nicht da du keine Gewährleistgung gibst. Da must du also Abstriche machen.
    Habe ihn zeitgleich bei Mobile und Autoscout eingestellt so wie 2x bei Ebay angeboten. Bei EBay laufen nur Spinner herum und meinen nen guten Schnitt machen zu können wenn der Mindestpreis nicht erreicht wurde. Er ist dann über Mobile weg gegangen mit 1000 € mehr in der Tasche als mir der Händler gegeben hätte. Fazit: Ziel erreicht, und der Flachzange bei Ebay hab ich nen Stinkefinger gezeigt .... genau so wie den Händleranfragen bei Mobile und Auoscout.
    Wenn jemand wirklich Interesse an den Wagen hat ist er auch bereit einen anständigen Preis dafür zu zahlen.
    Also wenn die Zeit reicht würde ich immer den Privatverkauf wählen.
    Kannst ja mal fragen ob er bereit ist nen Reservierungsvetrag mit dir abzuschließen und du in dieser Zeit entscheiden kannst ob du den "alten" nun eintauschst oder nicht.

    Ach ja .... bei DAT zeigt er nen Händlereinkaufspreis für deinen von 5100 € an.
    Bei DAT sind die Preisangaben sehr realistisch und liegen dicht bei den tatsächlichen Händlerpreisen.
    Frag den Händler doch mal direkt was er dir für den noch bereit ist zu geben.
     
Thema:

Focus verkaufen, wie anstellen? genaue Infos im Thema

Die Seite wird geladen...

Focus verkaufen, wie anstellen? genaue Infos im Thema - Ähnliche Themen

  1. Suche Steuergerät für PDC Focus Mk1

    Steuergerät für PDC Focus Mk1: Hallo zusammen. Ich suche ein Steuergerät für die PDC. Wer was hat bitte melden
  2. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  3. Focus MK3 WFS-Transponder anlernen

    Focus MK3 WFS-Transponder anlernen: Hallo, hat schon mal jemand erfolgreich nach dieser Mondeo-Anleitung einen Schlüssel vom Focus MK3 angelernt? kann noch keine Links posten, das...
  4. Suche Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome

    Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome: Hallo, da bei mir sich der Griff (Kennzeichenbeleuchtung, Ford Emblem) gelöst hat und gebrochen ist, suche ich jetzt nen neuen. Kann auch...
  5. Verkaufe mein Sony Werksradio

    Verkaufe mein Sony Werksradio: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe mein Sony Werksradio wegen Umrüstung auf ein Doppeldinradio mit DAB. Das Sony Radio war in einem Ford Focus...