Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Focus Warnleuchte Motorregelungssystem

Diskutiere Focus Warnleuchte Motorregelungssystem im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich habe hier einen akuten Notfall. Ich befinde mich gerade in Tschechien auf Winterurlaub. Gestern Abend stellt ich fest, dass...

  1. #1 reineke fuchs, 25.01.2009
    reineke fuchs

    reineke fuchs Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe hier einen akuten Notfall. Ich befinde mich gerade in Tschechien auf Winterurlaub. Gestern Abend stellt ich fest, dass die Warnleuchte Motorregelungssystem aufleuchtete (was sie bis jetzt immer noch macht). Bin dann allerdings auch nur noch wenige km gefahren. Kurz zuvor hatte ich mich verfahren und musste auf einen Berg wenden. Da die Straße voller Schnee war und ich das Fahrzeug kaum bewegen konnte habe ich das ESP ausgeschalten, nach der Wendung jedoch gleich wieder eingeschalten. Kann das damit irgendwie zusammenhängen???

    Jedenfalls bin ich jetzt noch eine Woche hier und weiß nicht an wen ich mich wenden soll. Habe gestern mit dem ADAC telefoniert, die auch über deren Kooperationspartner hier einen Mechaniker vorbeischickten. Der kam mir allerdings nicht besonders kompetent vor und meinte, solange Öl und Temperatur in Ordnung sind ist alles kein Problem. Ich befürchte jedoch, dass wen ich weiterhin so rumfahre größere Schäden auf mich zukommen.

    In der Bedienungsanleitung vom Focus steht übrigens, dass man eine Werkstatt aufsuchen sollte wenn die Lampe leuchtet, wenn sie blinkt soll man sofort anhalten. Hat das schon mal jemand gesehen???

    Was soll ich jetzt machen - soll ich mich irgendwie bis zur Grenze zurück nach Deutschland durchschlagen oder doch lieber hier ne Werkstatt suchen?

    Danke vorab!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 25.01.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hi,

    da man ja nicht weiss, was kaputt ist, würde ich an Deiner Stelle in Tschechien ne Ford-Werkstatt suchen.
    Hast Du mal in deiner Bedienungsanleitung geschaut, da stehen doch (glaube ich) auch internationale Service-Rufnummern von Ford drin? Evtl. hats Du ne Möglichkeit über Mobilitätsgarantie? Die gibts doch, wenn man alle Inspektionen einhält!
     
  4. #3 reineke fuchs, 25.01.2009
    reineke fuchs

    reineke fuchs Guest

    moin-moin!

    danke für die schnelle beantwortung! ich werde wohl morgen in die ford-werkstatt fahren. angeblich soll hier eine in 40 km entfernung liegen... gibt es noch eine andere möglichkeit, dass ich vorab selber etwas prüfen kann???
     
  5. #4 Janosch, 25.01.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bin leider kein Ford-Mechaniker. Kann Dir also nicht helfen.
    Denke aber, dass in der Anleitung nicht umsonst steht "Werkstatt aufsuchen" :gruebel:
    Mal ne Hotline probiert?
     
  6. #5 reineke fuchs, 25.01.2009
    reineke fuchs

    reineke fuchs Guest

    ne, hab in den unterlagen keine hotline gefunden. ich werde es noch mal über den adac probieren. ich werde wohl morgen die werkstatt aufsuchen. problematisch ist halt die frage was nun ist. es kann schließlich momentan keiner sagen ob ich noch ne weile fahren kann oder nicht. du hast völlig recht: umsonst wird die lampe nicht leuchten!
     
  7. blue

    blue Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E90 325i
    Vor einiger Zeit leuchtete diese bei mir auch. Auto fuhr sich aber wie immer.
    Letztendlich wars die Lambdasonde, die nicht mehr wollte. Werkstatt würd ich auf jeden fall aufsuchen, bevor man sich evtl. noch mehr defekt macht.
     
  8. #7 reineke fuchs, 25.01.2009
    reineke fuchs

    reineke fuchs Guest

    ja das könnte sein. beim fahren ist mir jedenfalls nix aufgefallen - bin aber auch etwas ruhiger gefahren... habe hier im forum eine anleitung gefunden mit der ich in dieses testmenü (oder was das ist) gelangt. im fehlerspeicher steht d900. habe bisher noch nichts im netz gefunden was dieser fehler bedeutet.
     
  9. #8 powerchord, 29.03.2010
    powerchord

    powerchord Guest

    Hi Leute,

    hab hier schon durchgesucht, der Thread schien mir am Passendsten.
    Ich bitte DRINGEND um eure Hilfe! Bei mir ging heute auch die Lampe des Motorregelungssystems an :weinen2: Folgendes ist passiert:

    Ich stand ganz normal an der Ampel. Auf einmal ruckelt der Motor kurz, Auto ging fast aus und da war dann die Kontrollleuchte an. Kurz danach musste ich nochmal stehen bleiben, wieder war der Motor etwas unruhig. Wiederum kurz danach angehalten und Motorgeräusch und Verhalten beobachtet - alles ganz normal. Es gibt auch keinen Leistungsverlust, Motor hört sich auch ganz normal an. Hab ihn vorher, als ich heim gekommen bin, auch noch ne Weile laufen lassen. Ebenfalls alles wie sonst auch immer!

    Auf was könnte das schließen? Lima hinüber? Hab hier auch schon was vom Kat gelesen, aber davon kann doch nicht das Ruckeln im Stand kommen? Kann mir bitte jemand helfen?

    Schonmal Danke im Voraus!

    Es geht um einen Ti-VCT Bj. 2005, 55000 km.

    LG,
    powerchord
     
  10. #9 Janosch, 29.03.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Kein Leistungsverlust?
    Da gab es doch hier grad ein Thema dazu. Irgendwas an der Nockenwellen-Verstelleinheit...
     
  11. #10 powerchord, 29.03.2010
    powerchord

    powerchord Guest

    Vorher war ich nochmal unterwegs, interessanterweise ist jetzt nach insgesamt dem 4. mal Starten die Kontrollleuchte wieder aus :gruebel: Was auch immer das zu bedeuten hat. Kann das auch sein, dass es irgendein Fehler in der Elektronik ist?

    Nockenwellensteuerung hatte ich auch gleich im Verdacht. Aber wie gesagt, Motor läuft wie immer und es ist auch kein Leistungsverlust spürbar.
     
  12. #11 BitStab, 30.03.2010
    BitStab

    BitStab Ford-Geher

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2, BJ 06, 1.6 TI-VCT
    Hallo powerchord,

    lass umgehend den Fehler aus dem Speicher lesen! Im Anfangsstadium muss kein Leistungsverlust vorhanden sein!! Klarerweise geht die Lampe nicht an nach erneutem Starten, wenn die Nockenwelle da richtig eingestellt wurde. Sobald aber die Nockenwellengeber erkennen, dass die Stellung der Nockenwelle nicht der Kennlinie entspricht, dann bekommst du den Fehler im BC.
    Wie im andere Thread schon erwähnt geht die Lampe nicht bei allen Ti-VCT an bei diesem Problem!
    Der Leistungsverlust tritt erst dann auf, wenn die Nockenwelle GAR NICHT MEHR verstellt wird.
    Um weitere Schäden zu vermeiden und mit einer möglichst günstigen Reparatur durch zu kommen, lass mal einen Ford-Mechaniker einen Blick drauf werfen!

    Grüße
     
  13. #12 powerchord, 30.03.2010
    powerchord

    powerchord Guest

    Naja, dann kann ich ja froh sein dass se bei mir anging. Zur Werkstatt wär aber ich so oder so gegangen. Ich hoff halt, dass es vielleicht doch nur ein Fehler in der Elektronik war...
    Ehrlich gesagt will ich aber nicht zu Ford, da unsere Vertragswerkstatt hier einfach nicht gut ist. Ich war dort schon ein paar mal - und war nie wirklich zufrieden. Ich glaub auch, dass ich dort schnell abgewimmelt werde und der Termin auf sich warten lässt... Ich hätte spätestens Donnerstag gerne einen, aber das wird glaub ich nix :mies: Eigentlich würd ich gern zum Boschdienst, aber da dies ein sehr spezielles Ford-Problem sein könnte, wird das wohl nix bringen... Die könnten höchstens den Fehlerspeicher auslesen. Wie seht ihr das?
     
  14. #13 Steinar, 30.03.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    genau den selben fehler wie du habe ich ebenfalls, stand auch an der ampel, ein kurzes starkes rucken, drehzahl fiel kurz ab und dann war die lampe an, nur das phänmen bei mir ist das sie mal zwei tage an ist und dann wieder paar tage ausgeht und irgenwann doch wieder an ist, bin nur leider noch nicht dazu gekommen zum freundlichen zu fahren

    aber ich werde mich jetzt mal auf den weg machen und gebe dann mal rückmeldung was es ist


    MfG
     
  15. #14 Steinar, 30.03.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    Also gerade wieder eingetroffen (ohne Wagen) Fehlerauslese ergab Zündspule im Eimer, irgendwo ich isolieren Flöten gegangen und da macht der Funke wohin er will ---> Ermüdungserscheinung !! Habe jetzt meinen Wagen da gelassen das mir der Meister dringen von einer weiteren Fahrt abriet da der Kat Schaden nehmen könnte. Reperatur läuft über die A1 somit mir eigentlich egal, Teil wird morgen getauscht und habe wieder einen völlig intakten Wagen. Wer keine A1 hat dem kann ich nur sagen 194 € sind fällig.


    MfG
     
  16. #15 powerchord, 30.03.2010
    powerchord

    powerchord Guest

    Hm, die 194 € würd ich noch in Kauf nehmen... Hauptsache es ist nicht die Nockenwellensteuerung! So wie man im Forum schon des öfteren lesen konnte, kommt das wohl bei jedem Ti-VCT früher oder später... Zumindest lassen es die vielen Kommentare mutmaßen.

    Auf jeden Fall mal danke für die Rückmeldung! :top1: Hab am Donnerstag Termin beim Freundlichen, auch wenn ich lieber zum Boschdienst gegangen wäre...
     
  17. #16 Firefly88, 30.03.2010
    Firefly88

    Firefly88 Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II, 2006, 1,6 16V Ti-VCT
    Hallo,

    selbes habe ich auch seit langer Zeit shcon zu berichten. Und, was soll ich sagen. Mindestens 10 mal den Fehler P2303 ausgelesen, 4 neue Zündspulen verbaut, Steuergerät geupdatet, Massepunkt gereinigt, Zündkabel getauscht und und und ... es ist immernoch :)

    Sollten Teile der Zündanlage getauscht werden, lasst euch original Ford Teile einbauen! Wie ich gehört und selber festgestellt habe, sind andere Teile kaum zu gebrauchen. Hatte einen Tag eine Zündspule verbaut, die nicht original Ford war. Das Auto lief wie ein Sack Nüsse. Kaum war die original Zündspule drin, lief er normal.
     
  18. #17 Steinar, 30.03.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    kannst uns ja trotzdem mal auf dem laufenden halten was rausgekommen ist, interessiert mich schon ein wenig ;)


    MfG
     
  19. #18 powerchord, 03.04.2010
    powerchord

    powerchord Guest

    Also, bei mir wars auch die Zündspule. Hat mich 153 € inkl. Steuer gekostet! Vom Preis her ok :top1: Zum Glück doch nix am Motor... Der Freundliche meinte, dass das schon bei ein paar Focus vorgekommen sei. Auf jeden Fall bin ich froh, dass die Sache noch gut ausgegangen ist. Danke für die Hilfe!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Steinar, 03.04.2010
    Steinar

    Steinar Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ti-VCT
    na da sind wir ja alle beruhigt das es auch "bloß" die zündspule war :top1:
    was für mich aber schon wieder ein mysterium ist warum für gleiches teil und gleiche arbeitsleistung unterschiedliche beträge verlangt werden, werd ich wohl nie raus bekommen :lol:


    MfG
     
  22. #20 powerchord, 04.04.2010
    powerchord

    powerchord Guest

    Am Telefon meinte der Freundliche noch, dass es sich um ca. 190 € belaufen wird. Raus kamen aber doch nur 153 Öcken, worüber ich natürlich sehr froh war :) Hab auch keine Ahnung an was das liegt... Auf jeden Fall bin ich darüber froh, dass es nix am Motor ist und ich beruhigt weiter fahren kann :top1:
     
Thema:

Focus Warnleuchte Motorregelungssystem

Die Seite wird geladen...

Focus Warnleuchte Motorregelungssystem - Ähnliche Themen

  1. Focus MK3 S&C Nachrüsten?

    Focus MK3 S&C Nachrüsten?: Wie ich nu zu wissen glaube BRAUCHT man das Sound & Connect beim Focus um auch AUX haben zu wollen. S&C hat aber mein Trend nicht und wollte...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Langzeiterfahrung Focus St > Gebrauchtkauf

    Langzeiterfahrung Focus St > Gebrauchtkauf: Hallo zusammen, ich würde gerne im Frühjahr ein Upgrade von meinem Focus S auf einen ST (Benziner) machen. Im Blick habe ich dabei...
  3. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171

    Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171: Guten Abend Liebe leute, vorweg sollte ich hier falsch sein bitte gleich um verschiebung an den richtigen platz. :) Nun zu meiner frage: Ich...
  5. Suche Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe

    Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe: Hallo, aufgrund der Witterung ist mir heute leider die Griffleiste der Heckklappe abgebrochen. Ich suche somit eine neue Griffleiste für einen...