Focus zum Schlafen Umbauen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von serial, 18.04.2012.

  1. serial

    serial Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 99
    Hallo

    Ich habe vor eine 3 Wöchige Rundreise mit meinem Auto zu machen, dabei bin ich öfters in abgelegenen Stellen und muss zur Not im Auto Übernachten.

    Meine Frage wäre wie kann man ein Focus Bj. 99 Limousine für eine einzel Person so umbauen das man eventuell paar Tage im Notfall übernachten kann.

    Ich suche jetzt kein Super bequemes Bett, jedoch sollte man wenigstens gerade liegen können und nicht abgewinkelt. Bin 1,80m groß.

    Ich hatte mir vorgestellt das ich eventuell den vorderen Beifahrer Sitz und die Rückenlehnen vom Hinteren Sitz abzumontieren so könnte man halbwegs gerade liegen. Jedoch gibt es da noch ein Rahmen zwischen Kofferraum und Rücksitzen kA ob man den Abmontieren kann. Und wie umständlich der Beifahrersitz und Rückenlehne von der Rückbank abmontieren lässt hab ich auch noch nicht genau angeschaut.
    Wenn alles funktionieren sollte wollte ich ein langes Holzbrett reinschieben wo ich drüber weiche Decken legen kann und gerade schlafen kann.

    Was denkt ihr könnte es klappen oder wird das nichts mit der Idee, oder gibt es anderen Möglichkeiten. Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pw10a2sal, 19.04.2012
    pw10a2sal

    pw10a2sal Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2002, 1,3 Endura
    Ich würd die Rücksitzbank, ausbauen, und die Rückenlehne herunterklappen. Das ergibt eine ziemlich lange ebene Fläche. Aber achtung ein Wagen ist ziemlich zugig und du handelst dir viel Kondenswasser an den Scheiben, was vielleicht Rost zur Folge hat... Viel Spaß trotzdem bei deiner Rundfahrt. Der vordere Beifahrersitz kann vielleicht auch aus den Schienen geschoben werden, aber ich würd das nicht tun, wo tust du sonst dein Gepäck hin ? (Vergiss die frage...)

    Ich hab mein Fiesta so umgebaut, ungeheuer praktisch, besonders beim einkaufen.
     
  4. serial

    serial Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 99
    Das blöde ist das die Rückenlehnen der Rücksitzbank nach vorne kippen lassen und dadurch entsteht ein kleiner Hügel und ist nicht gerade eben.
    Daher würde ich die Rückenlehnen lieber abmontieren wenn es möglich ist.

    Das größte Problem ist der Blöde Kofferraumrahmen ich hoffe der lässt sich entfernen muss nochmal genau schauen.
     
  5. #4 pw10a2sal, 19.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2012
    pw10a2sal

    pw10a2sal Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2002, 1,3 Endura
    Stell dir vor das du die Rückenlehnen der Rücksitzbank nach vorne kippst aber die Rücksitzbank ist nicht da. Stattdessen liegt das polster der Lehne direkt auf dem nackten Blech wo wahrscheinlich der Tank ist. (aufpassen, das die Zuleitungen nicht beschädigt werden.)

    Such bei der Rücksitzbank, nach schrauben die die sitze der Rücksitze am Bodenblech der Karosserie halten. Und schraube sie heraus. Danach könntest du in teorie die gesammte Sitzbank herausnehmen und in der Garage verstauen. Die Lehnen haben eine Metallverstärkung die normalerweise die Insassen vor dem Gepäck schützen sollen. Diese Metallverstärkung hält wahrscheinlich auch die Gurte fest. Deswegen bildet sich vielleicht ein Hügel, montier die Gurte weg und das könnte den Hügel entfernen. Der Rahmen ist wahrscheinlich fest mit der Karosserie verbunden wegen der Sicherheit für die hinteren Insassen. Ich nehme jetzt an das du von der Fließheckversion des Focus sprichst, beim Stufenheck ists natürlich noch schwieriger.

    Wie ich schon angedeutet habe, ich habs beim Fiesta gemacht, aber der ist ne stufe älter als der Focus, der die Escort/Orion Reihe abgelöst hat. (Die älteren Autos sind meiner Meinung viel leichter auseinanderzunehmen, als die neueren) Sorry, vielleicht kann dir ein Focusfahrer besser helfen.... Oder ein Buch aus der Reihe "Jetzt helfe ich mir selbst..." aber da bin ich skeptisch...

    Dran denken, das alle änderungen an der Karosserie vom Tüv beanstandet werden könnten...
     
  6. #5 focuswrc, 19.04.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    ich habs grad beim suchen nicht gefunden, aber ein student hier im forum hat sich für seinen focus ein brett angefertigt mit matratze, das er dann da reingemacht hat um halt bei der uni zu pennen.
     
  7. serial

    serial Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 99
    Ich glaube die Lehnen der Rücksitzbank würden eine Ebene Fläche bilden wenn die Sitzbank weg wäre. Das was mich am meisten nervt ist der blöde Rahmen vom Kofferraum, ja hab leider Stufenheck ist noch blöder.

    Ich muss mir das mal nochmal genauer anschauen am Wochenende.
    Danke schon mal für die Antworten.

    @ focuswrc
    So in der Art hab ich es mir auch vorgestellt wenn mal ne Gerade Ebene vorhanden ist will ich mir eigentlich das selbe machen. Bilder wären natürlich super.
     
  8. #7 focuswrc, 20.04.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    du hast 4 türer, dann kannst du die vorderen sitze nicht vorklappen, oder?

    wenn man die vordersitze ganz vorkippt und dann ganz nach vorne fährt, kann man die hintere sitzfläche so weit vorklappen, dass sie nicht im weg ist. dann nimmt man die kopfstützen hinten raus und kann die lehne ganz flach umlegen. dann hat man schonmal für ne kleine person was brauchbares.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. serial

    serial Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Baujahr 99
    nein leider, die vorderen sitzelehnen lassen sich nur nach hinten klappen.
    Ich hatte noch keine Zeit dafür, falls ich es doch schaffe lade ich paar bilder hoch ;)
     
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich würd auch die Sitzbank rausnehmen, Lehnen umklappen und in den Kofferraum zwei Styroporlatten legen die die "Stufe" überbrücken.
    Dann ist der Kofferraum halbwegs eben. ;)
     
Thema:

Focus zum Schlafen Umbauen

Die Seite wird geladen...

Focus zum Schlafen Umbauen - Ähnliche Themen

  1. Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010

    Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010: Hallo Leute, Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Bei meinem Ford Focus Kombi DAW 1.8, Bj 2010 geht seit kurzem die komplette...
  2. Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller

    Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller: Moin moin....ich bin neu hier und hab direkt mal ne Frage an euch Spezialisten Als stiller Leser hat mir dieses Forum schon das ein oder andere...
  3. Escort AHK passend für Focus??

    Escort AHK passend für Focus??: Hallo, habe da mal eine FRage ob eine Escort AHK für einen Focus passen würde??
  4. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  5. Suche Focus CC

    Suche Focus CC: Moin, Suche einen schönen cc vorzugsweise im norddeutschen Raum. Ich hätte gerne einen mit dem 2.0 Liter Benziner. Wenn die Laufleistung nicht...