Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focuskauf

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Tautmon, 08.01.2011.

  1. #1 Tautmon, 08.01.2011
    Tautmon

    Tautmon Neuling

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe heute eine Probefahrt, mit einem Focus 1,6 Styl gemacht und bin begeistert. Super Fahrwerk, Bremsen, nur der Motor ist was lauter als in meinem jetztigen Corolla 1,4 ltr 97 PS.

    Würde das Fahrzeug gerne kaufen. Es ist ein Leasingrückläufer aus Spanien. Soll beim Händler mit EZL 11.2009 11.800 kosten und hat 18.000 gelaufen.

    Es ist ein Viertürer, mit 205 Reifen, Dualclimaautomatic, ESP, Tempomat, Audioanlage 6000 mit Lenkradbedienung, metallic, Nebenscheinwerfer, Bordcomputer

    Ist der Preis in Ordnung, kann man beruhigt, ein EU -Wagen kaufen.

    Danke für eure Antwort

    Tautmon
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jogie79, 08.01.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    bei eu Fahrzeuge muss man halt Darauf achten das austatungspunkte die deutschland serie sind auch vorhanden sind habe schon mehrmals eu fahrzeuge gesehen die in punkto sicherheit abstriche machen zb :felende seitenairbags oder esp was nicht vorhanden ist ist das alles ok würde ich auch ein eu fahrzeug kaufen,die frage muss aber jeder für sich selbst beantworten
     
  4. #3 Meikel_K, 08.01.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.512
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    ESP hat er offenbar, war aber für Spanien tatsächlich zumindest früher kein Standard. Auf Sidebags verzichtet man im 3. Jahrtausend ungern, daran könnte sich eines Tages auch der nächste Käufer stören (besser vorher drüber im Klaren sein, ob er welche hat).

    Der 1.6 ist halt etwas kurz übersetzt - daher das Geräuschniveau - und hat auch keine Personalisierung der Lenkungsparameter (die meisten, die sie haben, wissen es aber sowieso nicht). Das gilt für alle Märkte.

    Ansonsten juckt das heute weder die Werkstätten noch spätere Käufer, für welchen Markt das Auto bestimmt war - vorausgesetzt, die Abgasnorm stimmt. Das ist mittlerweile aber auch einheitlich.
     
  5. cweho

    cweho Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo MKII(FL) 2009 1,8TD 109PS

    Meinst du damit die Einstellmöglichkeit von Sport - Normal - Komfort ??
    Weil mein 1,6er hat das
     
  6. #5 Raven 13, 09.01.2011
    Raven 13

    Raven 13 carpe noctem

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max EZ: 11.06.2007, 1,8 FFV
    Du musst bei der Besichtigung unbedingt darauf achten, ob der Focus hinten auch Scheibenbremsen hat! Bei manchen EU-Reimporten sind an der Hinterachse nämlich Trommelbremsen statt Scheibenbremsen montiert!
    Ansonsten spricht meiner Meinung nach nichts gegen den Kauf eines Reimportes.

    MfG. Raven 13
     
  7. #6 busch63, 09.01.2011
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Hat das Fzg auch (noch) einen deutschen Brief und wurde nur in Spanien eingesetzt (mit spanischer Zulassung)? ...dann ist die Ausstattung auch gem. dt. Standard.
    generell kann man nichts gegen EU Fzg. sagen, wenn alle Ausstattungspunkte und Abgasnormen erfüllt sind.

    Zum Preis: naja, es ist Winter, der neue Focus steht vor der Tür,....ich würde schon sagen das das noch nen Tacken (~1500-2000€) zuviel ist, da ja in Spanien gelaufen.

    Hab gerade mal in Autoscout24 geschaut......da gibts schon 2010er die günstiger sind. http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=lsqdcevhnigg

    oder auch EU Autos NEU ... http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=lrtbcg4jscab
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 hans100, 10.01.2011
    hans100

    hans100 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, '10, 1,6 tdci, 109 PS
    Moin, ich lebe in Spanien und die Wagen sind bei gleicher Ausstattung deutlich günstiger als in Deutschland.

    Der threaderöffner schreibt leider nicht, um welchen Motor es geht. Der 1,6 l tdci mit 90PS hat in der spanischen Fassung keinen DPF, aber in Dtld. so weit ich weiß auch nicht. Im Augeblick bekommt man die MK2 hier so um die 14.000 Euro neu, bei der hier angegebenen Ausstattung. Insofern halte ich fast 12.000 euro für einen Gebrauchtwagen aus Spanien für viel zu teuer.

    Leasingrückläufer sind sowieso immer eine Wundertüte, wer weiß, wer den getreten hat. Die tdci sind ja recht empfindlich.
     
  10. #8 Tautmon, 12.01.2011
    Tautmon

    Tautmon Neuling

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Ich habe einen anderen Focus gleicher Herkunft gefunden aber 1500 Euro billiger. Da dürfte passen.
     
Thema:

Focuskauf

Die Seite wird geladen...

Focuskauf - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Ein Focuskauf steht evtl an. Black Magic

    Ein Focuskauf steht evtl an. Black Magic: Ich habe das mal gleich aus meinem Vorstellungsthread kopiert...: Nun aber zu eigentlichen Frage die mir hoffentlich schnell beantwortet werden...
  2. Hallo, brauche info zu focuskauf

    Hallo, brauche info zu focuskauf: Hallo Zusammen bin neu Ihr und hab da mal ein Frage ich Fahre zu Zeit einen BMW 523 e39 bj 95 und Möchte gern was neues Ausprobieren und habe mir...