Förderleistung Kraftstoffpumpe

Diskutiere Förderleistung Kraftstoffpumpe im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Freunde, Fahre einen 92er Sierra Tunier 1,8l mit 87PS Ich gehe mal davon aus,das meine Kraftstoffpumpe nicht mehr genug fördert. Die Pumpe...

  1. #1 fordfan2009, 26.06.2009
    fordfan2009

    fordfan2009 Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra Tunier 1,8 Bauj.92
    Hallo Freunde,
    Fahre einen 92er Sierra Tunier 1,8l mit 87PS
    Ich gehe mal davon aus,das meine Kraftstoffpumpe nicht mehr genug fördert.
    Die Pumpe befindet sich innerhalb vom Tank
    Kann mir einer von euch sagen,wieviel Soll-Förderleistung sie haben sollte....damit ich das mal messen kann.....bevor ich sie ausbaue.
    Gruss Bernd
     
  2. #2 OHCTUNER, 26.06.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Ich behaupte jetzt mal die Pumpe bringt gute 3 bar und der Systemdruck dürfte gute 1 bar haben !

    Deine Angaben zum Motor solltest du nochmal überdenken , der 1,8er mit 87 ps hat U-KAT , kann ich mir bei 92 bj nicht wirklich vorstellen !

    Wie alt ist der Spritfilter ?
     
  3. #3 fordfan2009, 27.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2009
    fordfan2009

    fordfan2009 Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra Tunier 1,8 Bauj.92
    ich wollte wissen....wieviel Soll-Förderleistung....sprich...z.B. 0,4l in 30sec...oder so.....nicht den druck
    mein kraftstofffilter ist seit 2 wochen neu drin.
    brauche nichts überdenken.....kann dich beruhigen...habe einen G-KAT...E2
     
  4. #4 OHCTUNER, 27.06.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    In der üblichen Lektüre gibt es keine Angaben zur Förderleistung , nur Druckangaben !
    Welchen 1,8er hast du denn nun , CVH oder OHC ?
    Was steht im Fahrzeugschein bei KW ?
     
  5. #5 cbrdriver, 27.06.2009
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    die menge spielt keine rollte wichtig ist der druck vor und nach dem kraftstoffregler ......davor ------ob was ankommt
    danach ---------eventuell klemmt er und der druck an den einspritzventilen ist zu gering ..............manometer in die leitung und fertig:boesegrinsen:

    die menge ist nicht genau angegeben wie ohc sagt aber du kanst ja mal ne flsche drunterhalten die sollte recht schnell voll sein tröpfelt es nur ist die pumpe hin


    normalerweise geht eher der druck runter als die fördermenge

    wenn du ohne gegendruck die menge misst stimm die evtl der druck aber nicht
     
Thema:

Förderleistung Kraftstoffpumpe

Die Seite wird geladen...

Förderleistung Kraftstoffpumpe - Ähnliche Themen

  1. Kraftstoffpumpe hat zu viel Druck

    Kraftstoffpumpe hat zu viel Druck: Hallo Leute, Ich fahre einen 2004er F 150 5.4l mit einer KME Gasanlage. Läuft alles super. Folgendes Problem: Ich hatte im Februar ein...
  2. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL ford ZEB oder kraftstoffpumpe kaputt?

    ford ZEB oder kraftstoffpumpe kaputt?: Hallo Profis, ich habe gestern nach motoreinbau und befüllung des tankes den motor gestartet und er lief ganze 10 Minuten ohne probleme, beim...
  3. Anschlüsse der Bezinleitungen an der Kraftstoffpumpe

    Anschlüsse der Bezinleitungen an der Kraftstoffpumpe: Hallo zusammen, ich bin gerade am Austauschen meiner Kraftstoffpumpe an meinem Fiesta 4. Meine Frage ist: Bekomme ich die beiden Endstücker ( rot...
  4. Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001

    Kraftstoffpumpe zickt - MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001: Hi, meine Kraftstoffpumpe zickt schon wieder. (Ford Focus MK1/DNW Kombi 1.6 Bj.2001) Sie lief heute mal wieder nicht an. Das heißt, ich habe den...
  5. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...