Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fofo geht aus, russt, läuft dann normal

Diskutiere Fofo geht aus, russt, läuft dann normal im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hallo ihr lieben heut mal eine frage zum auto meines mannes diesel fofo, 115 ps, baujahr 01/2002, ca. 235.000 km drauf wir hatten die...

  1. #1 talamestra, 01.09.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    hallo ihr lieben

    heut mal eine frage zum auto meines mannes

    diesel fofo, 115 ps, baujahr 01/2002, ca. 235.000 km drauf

    wir hatten die probleme schon voriges jahr als es kühler wurde, jetzt im sommer war ruhe und nix - jetz - wo es kalt is - kommen die probleme wieder

    er startet, dann geht er aus, dann startet man nochmal - er bleibt an russt hinten aber dunkel raus - nicht schwarz aber dunkel.....

    mein mann hat das gefühl, dass das auto nicht wirklich zieht....

    irgendein schlauch kaputt?
    glühstifte?
    irgendein sensor????

    danke für eure antworten.

    lg uli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toledodriver, 02.09.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo talamestra !

    Hört sich nach den üblichen Problemen beim TDCi an.

    Leuchtet oder blinkt nach dem Start die Vorglühlampe ?
    Wenn ja, dann Fehler auslesen lassen.
    Würde auf jeden Fall mal die Glühkerzen und den Kraftstoffilter wechseln.
    Auch den Dieselfilter auf Späne untersuchen.
    Zusätzlich 250ml 2 Takt Öl zum Diesel mischen.
    Das Öl reiningt und schmiert die Pumpe und die Injektoren.
     
  4. #3 talamestra, 02.09.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    hallo toledodriver,

    ne leuchten tut nix. wir haben lustigerweise voriges jahr, als wir das auto gekauft haben, das gleiche problem gehabt. haben alles tauschen lassen - als glühkerzen und filter... jetz im sommer war ruhe, und kaum wird es kalt.....

    isses wieder da, das problem.....

    ganz blöde frage - wo bekomme ich 2 takt öl her? ist das dieses diesel additiv, dass man beimengt?

    danke und lg uli
     
  5. #4 Toledodriver, 02.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Hallo !

    2 Takt Öl bekommst du beim Forstinger oder A**. Dieseladditiv ist was anderes.
    Lese ich das richtig, das Glühkerzen und Filter vor einem Jahr gewechselt wurden ?
    Wenn ja, dann liegt es vermutlich am verdreckten Abgasrückführungsventil - kurz AGR.
     
  6. #5 talamestra, 02.09.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    hallo

    ja beides wurde voriges jahr erneuert. dann werd ich meinem freundlichen mal sagen, das er das agr angucken soll.... weil wenn der wagen in der werkstatt ist, startet das biest ganz normal...ggg vorführeffekt eben.

    danke für den tipp.

    lg uli
     
  7. #6 Toledodriver, 02.09.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Auch mal die Unterdruckleitungen anschauen.
    2 Takt Öl nicht vergessen. Das wirkt meist Wunder bei den TDCis.
     
  8. #7 talamestra, 02.09.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    danke toledodriver. mein mann hat ja den gleichen focus wie deine frau (hab jetz mal in der signatur geguckt...auch in pantherschwarz schmunzel.....) und sonst sind wir auch sehr zufrieden mit dem wagen.

    abe ich sag immer...das muss ein weiblicher focus sein, so wie der manchmal zickt....:lol:

    danke auf alle fälle noch mal. werd das 2 takt öl besorgen und es meinem mann in die hand drücken.

    lg uli
     
  9. #8 Toledodriver, 02.09.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Vermutlich ist es ein weiblicher Focus. Darum fährt ihn ja auch meine Frau. Sie schimpft zwar immer über ihn, aber tauschen will sie auch nicht weil meiner zu weing PS hat. Obwohl ich finde, das der TDi den besseren Durchzug hat. Was micht am TDCi stört, ist, das unter 2000U/min überhaupt nichts geht. Unser Focus hatte auch alle Anzeichen von verdrecktem AGR Ventil und verbrauchten Injektoren. Wir haben ihn mit 145tkm gekauft. Anschließend sofort ein großes Service mit Zahnriemen und allem drum und dran durchgeführt. AGR Ventil wurde auch stillgelegt. Danach bei jeder Tankfüllung vorher 250ml 2 Takt Öl in den Tank und seitdem schnurrt er wie ein Kätzchen. Ab und zu mal ein Aussetzer vom Kombiinstrument, aber das ist mit einem Neustart behoben. Falls du mal richtige Probleme mit dem Focus hast, ich meine jetzt mit Hochdruckpumpe und Injektoren, dann fahr in Wien zum Ginner. Die sind richtige Dieselspezialisten. Da kann jede Ford Werkstatt in Wien einpacken.
    Ist der Mondeo in deiner Signatur auch ein Diesel ? Dann kann das 2 Takt Öl auch ihm nicht Schaden.
     
  10. #9 talamestra, 02.09.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    ja der mondi is auch ein diesel...der schnurrt wie ein katzerl - und gekommen bin ich zu ihm wie die jungfrau zum kind...

    ich hatte mit meinem fofo (auch 115 ps, aber benziner) einen schweren unfall und der wagen hatte nur mehr schrottwert :weinen2:
    da musste schnell ein neuer her und so isses der mondi mit 131 ps geworden. hatte noch einen mit 155 ps im auge (auch pantherschwarz mit allem pipapo) aber da war jemand schneller...gg

    das agr kann man still legen - ich anti weiß nit mal wo das sitzt.... :rotwerden:

    2 taktöl wird gekauft - bei jedem tanken rein? soll ich eigentlich im winter auch was besonderes beachten beim diesel? ich fahr jetz seit 14 jahren auto, aber das is mein erster diesel und den hab ich seit mai.....

    danke für deine erklärungen!

    finds grad lustig, darüber nachzudenken, dass mein mann ne zickige focus dame fährt und ich einen ruhigen mondeo mann...:):lol::)

    lg uli
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Toledodriver, 02.09.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Ja, 2 Takt Öl vor jeder Tankfüllung rein. 250ml genügen.
    Auch beim Mondeo einfüllen, damit du noch recht lange Freude daran hast.

    Im Winter ist beim Diesel nur zu beachten, das vorgeglüht wird.
    Wenn die Temperaturen recht tief sind, kanns schon mal vorkommen, das der Diesel 2 mal vorgeglüht werden will. Winterdiesel kommt sowieso von der Tankstellen. Die stellen schon rechtzeitig um.

    AGR Ventil stillegen: Focus = ja, weil nur unterdruckgesteuert
    Mondeo = nein, weil elektrisch betätigt und überwacht
     
  13. #11 talamestra, 02.09.2010
    talamestra

    talamestra zwischen focus und mondeo

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    zwei - mondi 05/06 und focus 01/02
    sehr gut! danke für deine hilfe:top1: - werds weiterleiten und dann wieder berichten

    lg uli
     
Thema:

Fofo geht aus, russt, läuft dann normal

Die Seite wird geladen...

Fofo geht aus, russt, läuft dann normal - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Diesel geht bei der Kälte aus

    Diesel geht bei der Kälte aus: Hi, nun schon zum 2. mal. Heute Morgen 12°C,. Er springt an und läuft kurz, und geht wieder aus. Hatte ich vor einigen Tagen schon mal wo es auch...
  2. Suche Alufelegen 17" mit Sommerreifen FOFO MK3 1,6ltr eco

    Alufelegen 17" mit Sommerreifen FOFO MK3 1,6ltr eco: suche die oben genannten Felgen /Reifen auch Felgen alleine bitte melden per PN vielen Dank Lg Jürgen
  3. Maverick (Bj. 00-07) Welche Pumpe läuft da nach??

    Welche Pumpe läuft da nach??: Welche Pumpe läuft nach ausschalten des Motors nach, Beifahrerseite..unter Kotflügel?? Dauert ca. 30 sek nach Zündung aus... Danke
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tacho tauschen geht das so einfach????

    Tacho tauschen geht das so einfach????: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein alter Tacho hat ne Macke die man auch wahrscheinlich nicht mehr reparieren kann. Nun würde ich...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Funkschlüssel geht nicht richtig

    Funkschlüssel geht nicht richtig: Hallo Leute ich hätte eine Frage. Seit ca 5 Tagen geht mein Funkschlüssel nicht mehr richtig. Mal geht er zu Auf und Zu Schließen mal reagiert...