FoFo II mit Lenkradzittern

Diskutiere FoFo II mit Lenkradzittern im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Tag, wer nicht mehr weiter weiß, der schaut ins Internet ... und entdeckt des Ford-Forum. Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Seit dem...

  1. Gert

    Gert Guest

    Guten Tag,

    wer nicht mehr weiter weiß, der schaut ins Internet ... und entdeckt des Ford-Forum.
    Vielleicht könnt Ihr mir helfen.
    Seit dem wechsel von SR auf WR hat mein FoFo Lenkradvibrationen, die ab ca. 110 km/h bis 140 km/h echt nervig sind.
    Gebraucht gekauft 06/07 mit SR war alles i.O.
    Hab zuerst die WR von Dunlop getauscht auf Semperit (Standart 195..), kein erfolg. Mehrmaliges Wuchten...keine Erfolg. Diverse Reienhändler aufgesucht...kein Erfolg. Reifenhändler schieben es aufs Fahrwerk, Fordhändler schiebt es auf Reifen ???

    Nun hab ich beim Fordhändler kostenlos die Spurstangenköpfe erneuert bekommen. Er meint, bei meinem Auto könnte es die Lösung sein...Problem ist besser, ABER nicht weg.

    Ich weiß nur eins: immer wenn man das Auto hochgehoben hat und dann wieder abgesetzt hat, hat sich etwas geändert.

    Dann muß es doch am Fahrwerk, Aufhängung etc liegen, oder???

    Vielleicht hat jemand von Euch auch so ein Problem bzw. eine Lösung.

    Hej, Bj. 06!! Mein FoFo I Bj 99 fuhr wie eine 1 (220000 km Laufleitung!)

    Vielen Dank
     
  2. #2 Focus ST india, 24.02.2008
    Focus ST india

    Focus ST india Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    wenn es an den Reifen liegen sollte müßte es ja eigentlich mit den Sommerräder weg sein!
    Beim Fiesta ab 2001 gab es das gleiche Problem! Da lag es an den Stahlfelgen.

    Gruß Claus
     
  3. #3 FoFoDZD955, 24.02.2008
    FoFoDZD955

    FoFoDZD955 Ich bremse nur zum Kotzen

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Bj.:2/2008
    Hatte so was auch mal gehabt und am ende las es an den Felgenschlößer die die Unwucht verursacht haben.

    Hast du vielleicht welche dran?
     
  4. Gert

    Gert Guest

    Stahlfelgen getauscht

    :mies:Danke für die Anworten.
    Ich hab die Reifen (WR) von vorne nach hinterntauschen lassen, da wurde das Problem besser. Aber nach mehrmaligen Versuchen wurde es eben nicht besser, sondern mal besser, mal schlechter. Komisch.

    Ich habe die Originalstahlfelgen der SR für die WR genommen, weil ich eigentlich jetzt im Frühjahr 16 oder 17" LM-Felgen wollte. D.h. die Stahlfelgen mit SR haben kein Problem gemacht. Deshalb dachte ich, es kann nicht an den Felgen liegen?!

    Nun habe ich bedenken, daß es bei LM-Felgen immer noch ist ... macht einfach keinen Spaß zu fahren!
     
  5. Gert

    Gert Guest

    :weinen2: Hallo nochmals,

    bzgl. Lenkradzittern ab ca. 120 km/h wollte ich nochmals fragen: kann es auch von der Hinterachse kommen und wenn ja, was sollte man dann machen? Hinterachse vermessen lassen?

    Grüße
    Gert
     
  6. #6 focuswrc, 25.02.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    Smax mk2 2.0tdci awd, Smax mk1 2.0tdci
    also, ich würde sagen, dass wenn du noch garantie auf des auto hast, stell ihn beim händler hin, die sollen sich den kopf drüber zerbrechen...
     
  7. #7 Crickett, 25.02.2008
    Crickett

    Crickett Guest

    das kenn ich das prob.

    hab bei meinem Kmbi die Reifen neu ausgewuchtet,.... ALLE

    und auf der Arbeit ne Achsvermessung gemacht,..... jetzt ist der so ruhig das ich fast einschlafe beim fahren,......


    mfg
    crickett
     
  8. #8 Carcasse, 25.02.2008
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.723
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Du Glücklicher...:weinen2:(ich)

    @Gert: Die Sommerräder montiert und mal ne Runde gedreht? Liegt ja eh kein Schnee. Ja, von der Hinterachse kann es auch kommen.
     
  9. Gert

    Gert Guest

    Hallo zusammen und gleich "tolle" Neuigkeiten:
    hab eben meine Sommerreifen aufziehen lassen und siehe da...es wackelt IMMER NOCH !!!!:mies:

    Also bin ich nun trotzdem einen Schritt weiter, oder: es liegt am Fahrwerk.
    Und da vorne Achsvermessung war und Kugelköpfe getauscht wurden, muß es doch eigentlich von hinten kommen!:was:

    Kann man Hinterachsen auch vermessen lassen?

    Danke für Eure Antworten!!

    Grüße
     
  10. #10 c-max68, 27.02.2008
    c-max68

    c-max68 Guest

    Hallo!
    Ich habe dieses Zittern im Lenkrad seit dem Wechsel von Ganzjahresreifen (mit sehr starke Sägezahnbildung)auf neue Winterreifen auch.Nach mehrmaligen auswuchten und tauschen von vorne nach hinten,hat es nur kurzzeitige besserung gegeben.Der Reifenhändler hat meint es würde am Auto liegen.Woran weiß er aber auch nicht.Ich werde demnächst neue Sommerreifen auf die Felgen aufziehen lassen und dann mal sehen ob das Problem noch da ist.Auf dem Auto ist noch bis 13.4.08 noch Garantie.
    Gruß
    c-max68
     
  11. #11 Tinitus, 29.02.2008
    Tinitus

    Tinitus Guest

    Aha!

    Ich hatte das Problem auch!!! Bei mir wars seitdem ich mit meinen Sommerreifen (18Zoll, 225/40R18) durch ne Fräskante gerauscht bin.

    Die Felgen hatten ne Klatsche. Nun mit Winterreifen war aber dieses Zittern da. auch ab ca. 110. mal weniger mal mehr....

    Muss also auch irgendwas am Fahrwerk sein... Spurstangen, Querlenker, Stoßdämpfer(?)

    Meine Sommerfelgen wurden vom Felgendoktor wieder gemacht.

    Mal schaun wies wird wenn die wieder drauf sind.... Aber ich hab noch bis Oktober Garantie und wenns noch da is kommt er zum Händler!
     
  12. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Ich denke kaum, das die Garantie ein zu schnelles Überfahren einer Fräßkante abdeckt ;-)
     
  13. Gert

    Gert Guest

    es geschehen noch Wunder

    hallo zusammen,

    mein Leidensweg nahm am Donnerstag dramatische Zustände an ... mit einem Schritt weiter.

    Nach zwei Stunden bei meinem Fordhändler (Räderwechsel, Neureifen von anderem FoFo aufgezogen, Spurvermessen, etc.) hat ENDLICH bei einer ausgiebigen Probefahrt der Werkstattmeister auch das Zittern festgestellt. Aber nur bei bestimmten Fahrverhalten (hat eben mehr Ahnung als ich;));

    er meint, es wäre der rechte Antriebsstrang, der evtl. eine Unwucht o.ä. hätte.

    Nun bin ich erleichtert, daß es womöglich doch kein Reifenproblem ist. Hab mir heute gleich ein paar Felgen im 16" angesehen :)

    Soviel für Euch zur Info...aber noch ist das Problem ja nicht behoben.


    Grüße
     
  14. #14 Tinitus, 29.02.2008
    Tinitus

    Tinitus Guest

    Wir werden sehen!! *G*:freuen2:

    @Gert: Der Antriebsstrang hat ne Unwucht!? Wo hat er denn die her?
     
  15. Koray

    Koray Guest

    Hallo!
    Wie es schon einige erwähnt haben, solltest du eine Achsvermessung durchführen lassen!
    Aber vor der Achsvermessung müssen die Buchsen an der Hinterachse überprüft werden, weil u.a. die Buchsen von der Aufhängung sich gelöst haben..
    Kennst du Dich damit aus???
     
  16. Gert

    Gert Guest

    Danke!Und noch ne Idee

    :)Hallo zusammen,

    also mit " Antriebsstrang und Unwucht" meine ich, daß wohl ein Gelenk der Antriebswelle defekt sein könnte lt. FFH

    Und bzgl. Achsvermessung: die wurde bereits durchgeführt und es ist alles i.O.
    Mit Buchsen, die sich von der Aufhängung gelöst haben könnten, kenne ich mich leider nicht aus, aber ich merke es mir gut für später, Danke ! :top1:

    Auch an den Reifen zeichnet sich nicht ab (Sägezahn, ungleich abgefahren etc.)

    Nun mal wieder abwarten.

    Aber auf eine Idee bin ich noch gekommen:
    Immer, wenn mein Fo hochgebockt wurde (z.B. zum Reifenwechsel) und wieder abgelassen wurde, ist danach das "Zittern " verändert gewesen.

    Kann es also sein, daß es tatsächlich für ein Gelenk an der Antriebswelle spricht.
    Vielleicht hat sich beim Ent- und Belasten sich das Gelenk immer anders "ausgerichtet"?

    Vielleicht hat da jemand erfahrung?

    Grüße
     
  17. #17 c-max68, 27.03.2008
    c-max68

    c-max68 Guest

    Hallo!
    Ich habe letzte Woche die Winterreifen abziehen lassen und neue Sommerreifen wieder aufziehen lassen,und nach ca.200 km habe ich wieder das zittern im Lenkrad.Jetzt werde ich noch mal neue Felgen kaufen und zur Probe nocheinmal die Winterreifen aufziehen lassen.Wenn das Zittern danach wiederkommt,dann werde ich reklamieren .Leider hat das Auto nur noch bis zum 10.4. Garantie.

    Gruß
    c-max68
     
  18. #18 focuswrc, 28.03.2008
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    Smax mk2 2.0tdci awd, Smax mk1 2.0tdci
    hm. also beim alten focus wars ja die krankheit mit den antriebswellen. und solange garantie drauf ist würd ich die mal wechseln lassen. kann sein, da ja beim auf/abbocken die antriebswellen ein und ausgefahren werden, dass da was ist.:top1:könnte beim neuen net anderst sein...
     
  19. Gert

    Gert Guest

    Warte auf Reparatur

    Hallo alle zusammen,

    ja, ich warte noch. Mein lenkrad zittert noch (wenigstens darauf kann ich mich verlassen :zunge1:).

    Die neuen Antriebswellen sind bestellt, aber noch nicht da.

    Wenn der Austausch erfolgt ist, werde ich alle Interessierten die Veränderung wissen lassen.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt :)

    Aber eins weiß ich mittlerweile: an den Felgen liegt´s nicht, und an den Reifen auch nicht. DESHALB: Bloß kein Geld in Felgen oder Reifen stecken...lohnt nicht!!!

    Grüße
    Gert
     
  20. #20 Tinitus, 29.03.2008
    Tinitus

    Tinitus Guest

    Sag ruhig bescheid Gert!

    Ich bin jetzt mal gespannt wies bei mir is, wenn die Sommerreifen mit reparierter Felge wieder drauf sind!
     
Thema: FoFo II mit Lenkradzittern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk2 lenkrad zittern

    ,
  2. ford focus lenkrad zittern

Die Seite wird geladen...

FoFo II mit Lenkradzittern - Ähnliche Themen

  1. Suche Luftfilterkasten FoFo MK2 Facelift 1,8 oder 2, Duratec

    Luftfilterkasten FoFo MK2 Facelift 1,8 oder 2, Duratec: Moin allerseits, ich suche einen Luftfilterkasten vom Focus MK2 1,8 16V oder 2,0 16V , oder auch nur das Unterteil davon. Es ist extrem wichtig...
  2. Probleme beim Einbau der hinteren Stoßfängerverkleidung - Ford Grand C-Max II DXA

    Probleme beim Einbau der hinteren Stoßfängerverkleidung - Ford Grand C-Max II DXA: Hallo zusammen. Ich bin dringend auf Eure Hilfe angewiesen. Ich habe bei meinem Grand C-Max eine AHK installiert. Bei Einbau der hinteren...
  3. Querlenker FoFo 2007 / TüV Plakette erteilt, Reparatur erst hinterher ? Legal/Illegal ?

    Querlenker FoFo 2007 / TüV Plakette erteilt, Reparatur erst hinterher ? Legal/Illegal ?: Hallo ! Eins vorneweg: Ich vertrau meiner derzeitigen Werkstatt nicht mehr. Hintergrund: Da mein Focus merkwürdige Geräusche macht, hab ich...
  4. FoFo ST MK2 Domstrebe original in ein FoFo mk2 2.0 Duratec einbauen?

    FoFo ST MK2 Domstrebe original in ein FoFo mk2 2.0 Duratec einbauen?: Moin liebe Ford Freunde, wir suchen nach einer Domstrebe für unser Ford Focus Edition1 2.0 16V Duratec mit der 145 PS Maschine. Nun haben wir im...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Schonbezüge FoFo III ST Line

    Schonbezüge FoFo III ST Line: Hi, hat jemand oder kennt jemand Schonbezüge, welche auf die Vordersitze des ST Line (8566/BJU) passen? Ich habe nun schon mehrere im Internet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden