Fofo Mk1 LED-Rückleuchten einbauen?

Diskutiere Fofo Mk1 LED-Rückleuchten einbauen? im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, da die Sufu mir meine Frage nicht so richtig beantworten konnte muss ich euch halt nerven:boesegrinsen: Also ich will mir...

  1. #1 Focus1989, 17.08.2009
    Focus1989

    Focus1989 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    coming soon: FoFo Mk2 FL 1,6L
    Hallo zusammen,

    da die Sufu mir meine Frage nicht so richtig beantworten konnte muss ich euch halt nerven:boesegrinsen:

    Also ich will mir jetzt für meinen Focus1 LED-Rückleuchten zulegen. In den alten Rückleuchten sind ja Birnen drin, aber wie geht das bei den LED´s, da kommen doch keine Birnen rein:gruebel: Wie werden dann die LED´s zum leuchten gebracht? Sry aber ich hab mit LED-Technik noch nix am Hut gehabt.

    LG
     
  2. #2 Schwarzwälder, 17.08.2009
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Hallo,

    also die LED´s sind in den neuen Leuchten schon komplett fertig montiert und angeschlossen.
    Einzig die Blinker- Birne musst Du wahrscheinlich noch in die neuen Leuchten einbauen.

    Also...

    Blinker- Birne in die neue Leuchte einbauen, Leuchte einbauen, Stecker dran und dann sollte es funktionieren.
     
  3. #3 Focus1989, 17.08.2009
    Focus1989

    Focus1989 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    coming soon: FoFo Mk2 FL 1,6L
    Ja aber was fürn Stecker? Bei den normalen Rücklichtern hat man doch nur die 2 Birnenfassungen...:gruebel:
     
  4. st170

    st170 Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st170 bj. 03
    also bei meinen led rückleuchten konnte ich die normalen stecker die vorhanden waren verwenden.
    ich denke mal das das so bei allen led rückleuchten sein wird.
     
  5. #5 Focus1989, 25.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2009
    Focus1989

    Focus1989 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    coming soon: FoFo Mk2 FL 1,6L
    jo aber bei mir sind keine Stecker, hab da nur ein Kabel was aus dem Blech raus kommt und da sind die 2 Birnenfassungen dran. Naja ich hoff mal das ich die schon angeschlossen kriege.

    Aber ich hab ne Bitte an ALLE mit nem Mk1:was:

    Wenn ihr LED-Rückleuchten habt könnt ihr mal ein Foto von den Rückleuchten (natürlich eingebaut) machen. Will mir jetzt welche kaufen aber kann mich net so richtig entscheiden welche ich nehmen soll, brauch also ein paar Eindrücke. Oder kann mir hier jemand welche empfehlen? Hab nen Fließheck in Silber.

    Und wäre jemand so nett mir einen Link hier rein zu setzen von Ebay mit Blinkerbirnen die ich brauche für mein Mk1 und am besten Osram Diadem? Weiß nicht welche ich brauche, will net falsche kaufen. Also ich brauche welche für Rückleuchten, Seitenblinker und Frontblinker. Danke für die Hilfe:!!!!

    LG

    edit Janosch: Bitte benutzt doch die "Ändern"-Funktion. Danke! OK

    Dürfte ich z.B. die nehmen??
    http://www.fk-automotive.de/websale7/FK-Blinkerbirnen-Set-(2er-Set).htm?Ctx={ver/7/ver}{st/3eb/st}{cmd/0/cmd}{m/websale/m}{s/fk-automotive/s}{l/Deutsch/l}{mi/7-2830/mi}{pi/2240020/pi}{type/abhsuche/type}{po/1/po}{sf/<s11>Ford</s11><s12>Focus%20(Typ%20DAW/DBW)</s12><s13>Aerodynamik</s13>/sf}{fc/x/fc}{p1/e99eb7e407edc186b795fc4d850520cf/p1}{md5/652df26046299ff98cae1a630a34e162/md5}
     
  6. #6 Focus1989, 26.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2009
    Focus1989

    Focus1989 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    coming soon: FoFo Mk2 FL 1,6L
    Und? Hat keiner Lust mir zu helfen:eingeschnappt::)


    edit: kann mir denn wenigstens mal eben einer sagen ob ich bei den Blinkerbirnen versetzte oder gegenüberliegende Pins brauche?
     
  7. #7 FocusPilot87, 29.08.2009
    FocusPilot87

    FocusPilot87 Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk1, 1998, 1,4l 16v 55kw
    Hallo also i habe mir jetzt auch welche besorgt und musste mir blinker birnen mit versetzten pins besorgen.... wenn du dir welche besorgst dann kauf dir welche die vercromt sind die sieht man nich gleich so wie die normalen.:) mfg
     
  8. #8 Enver61, 07.08.2016
    Enver61

    Enver61 Neuling

    Dabei seit:
    06.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Schwarzwälder,

    Ich hab das gleiche Problem mit LED Rücklichter. Du hast geschrieben das man den Stecker dran machen soll nach dem man die Leuchte eingebaut hat. Nur wo soll der Stecker dran wenn der Kabel vom LED Rückleuchte nicht mit dem Steckern vom Auto nicht zusammen passt??
     
Thema: Fofo Mk1 LED-Rückleuchten einbauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk1 rücklichter einbauen

    ,
  2. einbau heckleuchte ford focus Turnier 3

Die Seite wird geladen...

Fofo Mk1 LED-Rückleuchten einbauen? - Ähnliche Themen

  1. Einbau Autoradio - CanBus Adapter/ Zündplus

    Einbau Autoradio - CanBus Adapter/ Zündplus: Hallo zusammen, ich besitze einen Ka RU8 Baujahr 2009 und würde diesen, da das originale Radio sehr abgenutzt ist mit folgendem Schmuckstück...
  2. Ford Focus MK1 Hauptscheinwerfer

    Ford Focus MK1 Hauptscheinwerfer: 1 Satz Scheinwerfer für MK1 Facelift BJ 2003 mit Steckern plus 20 cm Kabel, sehr guter Zustand
  3. Kühler Aus-Einbauen

    Kühler Aus-Einbauen: Ich habe bei meinem Ford Escort Turnier Mk6 1.8 16v Jahrgang 1995 ein Kühlerschaden. Oberer Schlauchstutzen ist ausgerissen. Was muss ich beim...
  4. Kopfstützen, hinten komplett, Leder, schwarz

    Kopfstützen, hinten komplett, Leder, schwarz: BJ 2003, Facelift, neuwertig, Kombi
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Radio Einbau bei 1DIN-Slot

    Radio Einbau bei 1DIN-Slot: Hallöle, ich habe mich nun endlich für ein Radio entschlossen und habe mir die Radioausbauanleitung aus dem Nachbarforum angeschaut, allerdings...