Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 FoFo MK2 FL - AuCo Tagfahrlichter

Dieses Thema im Forum "Tuning & Optimierung" wurde erstellt von kektheklauer, 24.08.2011.

  1. #1 kektheklauer, 24.08.2011
    kektheklauer

    kektheklauer Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCi Turnier, 08/2008
    Hallo liebe User !

    Ich melde mich als neuer User im Forum und möchte als meinen ersten Beitrag direkt mal mit eine Anleitung hinzusteuern. Zwar keine extrem aufwendige, aber eventuell für den einen oder anderen doch nützliche.
    Das Projekt bestand darin, die runden Tagfahrlichter von AuCo anstelle der originalen Nebelscheinwerfer einzubauen.
    Bei meinem kürzlich erworbenen Turnier 1.6 TDCi, 08/2008 waren an der Stelle zwar nur die Blenden und keine Nebelscheinwerfer vorhanden, die originalen gibts aber beim FFH incl. Chromring für ca 35 € / Stück.
    AuCo Tagfahrlichter über Amazon (39,90 €) bestellt und am Wochenende innerhalb von ca 3 Stunden eingebaut, obwohl ich zum allerersten Mal in den Motorraum bzw. unter das für mich noch neue Modell geschaut habe.

    Wenn Bedarf oder Interesse an der Anleitung zum Einbau mit Bildern besteht, werde ich diese hier ausführlich einstellen. Die AuCo Lichter sind übrigens extrem hell, ich war schon sehr von deren Leistung überrascht (positiv natürlich).

    Als nächste Anleitung käme dann der Einbau von für die Insassen unsichtbaren LED-Lichtleitern als Ambientebeleuchtung in den Seitentüren und der Mittelkonsole dazu.

    MFG
    kektheklauer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 24.08.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Bebilderte Anleitungen sind immer gewünscht. Du sagst die TFL wären sehr hell, wie hat man das zu verstehen? Da gibts ja klare Vorgaben vom Gesetzgeber.
     
  4. #3 kektheklauer, 24.08.2011
    kektheklauer

    kektheklauer Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCi Turnier, 08/2008
    Natürlich bleibt bei den Lichtern alles im gesetzlichen Rahmen, ich meinte damit nur, dass ich von der Leuchtkraft oder dem Abstrahlwinkel der meisten Nachrüstsätze bisher fast immer enttäuscht war. Oft sieht man doch entgegenkommende Fahrzeuge, bei denen man sich direkt wundert, warum da jemand mit Lämpchen fährt, die ungedimmt scheinbar die Leuchtkraft eines Handydisplays haben.
    Die Leuchten von AuCo brauchen sich von der Helligkeit und Ausleuchtung her nicht hinter den originalen bei Audi verbauten verstecken, die können schon richtig was :)
     
  5. #4 Mr. Binford, 24.08.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ja dann bitte ich doch mal um eine bebilderte Anleitung. Ich würde zwar für (in meinen Augen unsinniges) TFL meine Nebelscheinwerfer nicht hergeben, jedoch interessiert mich die Umsetzung durchaus. Interessanter Foreneinstand übrigens :D
     
  6. #5 FOCUS-FL, 28.08.2011
    FOCUS-FL

    FOCUS-FL Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier; 2008; 1.6 l TDCI
    Hi,

    auch ich habe bei meinen FoFo 2 FL die TFL von Auco verbaut. Kann es nur bestätigen, bin sehr zufrieden damit.:top1:

    Auch mir fiel die Entscheidung für Auco leicht, da ich keine orig. NSW an Bord hatte. Sieht jetzt natürlich bedeutend besser aus.
    Montage relativ einfach, nur 3 Kabel und die orig. Ford Blenden von e**y.:)

    Wenn du die Ambiente Beleuchtung machst, wär`s echt Super mit Bilder`n und ausführlicher Anleitung; wär evtl. dann auch was für mich.:gruebel:
     
  7. #6 RH-Renntechnik, 28.08.2011
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    solltest aber auch drauf hinweisen das die TFL anstelle der Nebler nicht zulässig sind da
    1. die höhe nicht der STvzo entspricht
    2. wenn die nebler ausgebaut werden es ebenfalls unzulässig sind da die Nebler sofern serie verbaut auch funktionieren müssen

    sorry für OT
     
  8. #7 kektheklauer, 29.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
    kektheklauer

    kektheklauer Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCi Turnier, 08/2008
    Nebelscheinwerfer hatte mein FoFo nicht serienmäßig, also fällt zumindest für mich Punkt 2 weg.
    Zu 1.:
    Habe natürlich vor dem Einbau nachgemssen.
    Alle gesetzlich vorgeschriebenen Einbaumaße der ECE R48 sind eingehalten. Die Leuchten sind mehr als 600mm auseinander, weniger als 400mm von den Außenseiten eingebaut und haben auch mehr als 250mm Abstand zum Boden. Sie sind lotrecht zur Voderache ausgerichtet (leuchten also mit weniger als 10% Abweichung nach vorne), zudem dimmen sie bei eingeschaltetem Abblendlicht herunter. E-Nummer ist sowieso vorhanden und nach R87 auch zugelassen.
    Also denke ich, dass sich auch dieser Punkt hiermit erledigt.
    Übrigens sind die von Ford vertriebenen TFL aus dem Zubehör (von MS-Design hergestellt, sehr schick und teuer) tiefer. Der TFL-"Streifen" befindet sich hier nämlich unterhalb des originalen Nebelscheinwerfers und hat trotzdem noch mehr als 250mm Abstand zum Boden.

    P.S.: Bin bis jetzt nicht dazu gekommen, die Anleitungen anzufertigen. Ambientebeleuchtung ist aber auf einem guten Weg, lohnt sich meines Erachtens, LED mit Lichtleitern zu verwenden :)
     
  9. #8 FOCUS-FL, 29.08.2011
    FOCUS-FL

    FOCUS-FL Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier; 2008; 1.6 l TDCI
    also zu Punkt 1, stimmt nicht. Diese TFL sind zugelassen, mein Focus war vor zwei Wochen beim TÜV, dabei auch über TFL gesprochen, sind absolut ok !

    zu Punkt 2, weiß ich es nicht, da bei mir wie gesagt nur die Blenden ab Werk waren.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kektheklauer, 10.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2011
    kektheklauer

    kektheklauer Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCi Turnier, 08/2008
    Anleitung

    Hallo,
    bin endlich dazu gekommen meine ersten beiden Anleitungen anzufertigen.

    Bei meinem kürzlich erworbenen Turnier 1.6 TDCi, 08/2008 waren anstelle der originalen Nebelscheinwerfer nur die Blenden vorhanden, die originalen gibts aber beim FFH incl. Chromring für ca 35 € / Stück.
    AuCo Tagfahrlichter, die mit Einschalten des Abblendlichts zu 50% abdimmen, über Amazon (39,90 €) bestellt und am Wochenende innerhalb von ca 3 Stunden eingebaut, obwohl ich zum allerersten Mal in den Motorraum bzw. unter das für mich noch neue Modell geschaut habe.

    Benötigtes Werkzeug:
    - Steckschlüsselsatz mit Kreuzschlitzen und Torx, Gr. 8 glaube ich mich zu erinnern
    - Multimeter
    - Seitenschneider
    - Kabel
    - Bolzenschrauben incl. Muttern und ca. 26 Unterlegscheiben (ja, ist viel, ich weiss :) )

    Los gehts!

    Als erstes entfernte ich die Blenden in der Frontstoßstange, die werden einfach nach vorne herausgezogen, da sie nur geklipst sind.
    Es muss nicht zwingend der Unterboden abgeschraubt werden, mit nicht zu kurzen Armen kommt man auch so an alle Stellen heran.
    Die Leuchten werden anschließend mit den Schrauben in die vorgesehenen Halterungen eingesetzt und unter dem Einsatz von einer ganzen Menge Unterlegscheiben festgezogen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Als nächstes geht es an die Verkabelung. Vorher müssen die beiden Hauptscheinwerfe ausgebaut werden, sonst kommt man an die Einabustellen nicht heran.
    Im Sicherungskasten im Motorraum habe ich in meinem Fall das Zündungsplus (weisses Kabel) vom freien Steckplatz der Klimaautomatik geholt, da ich nur die konventionelle Klimaanlage im Auto habe.
    Masse bekommt man von jedem Punkt an der Karosserie, ich habe das schwarze Massekabel direkt an einem schon vorhandenen Massepunkt angeschlossen.
    Das gelbe Kabel, welches das Signal für die Dimmung der Leuchten bekommt, habe ich am linken Hauptscheinwerfen von der Stromversorgung für das Abblendlicht abgenommen. Ich bin dabei direkt an den Scheinwerfer gegangen, weil ich keine Lust hatte, das Schutzkabel vorm Stecker (links unten im Bild) zurückzuschneiden und einen Stromdieb dazwischenzusetzen.

    [​IMG]

    Die Kabel, die man links im Bild sieht, führen hinter / unter dem oberen Kühlergrill zur linken Seite des Autos und schliessen da an die zweite Tagfahrleuchte an. Anschließend werden die Kabel mit Kabelbindern sauber zusammengebunden und verlegt.

    Nach Einbau:

    [​IMG]

    Zündung eingeschaltet:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mit eingeschaltetem Abblendlicht:

    [​IMG]

    [​IMG]

    So, das war es auch schon.
    Sollte für jeden Hobbybastler überhaupt kein Problem sein, ich habs ja auch geschafft :)
     
    Fo Fo 8566 ABN gefällt das.
  12. #10 FordFokusTDCI, 04.11.2011
    FordFokusTDCI

    FordFokusTDCI Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, TDCI
    @kektheklauer: Kannst Du noch ein paar Details dazu spendieren, wie Du die TFLs im Sicherungskasten angeschlossen hast?
     
Thema:

FoFo MK2 FL - AuCo Tagfahrlichter

Die Seite wird geladen...

FoFo MK2 FL - AuCo Tagfahrlichter - Ähnliche Themen

  1. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...
  2. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Soundsymposer Focus MK3 ST FL deaktivieren

    Soundsymposer Focus MK3 ST FL deaktivieren: Moin.. Hab hier was im Netz gefunden bzgl. deaktivieren des SS beim Focus MK3 FL ST Wäre das wirklich sooo einfach? Dachte das wird per Software...
  3. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Scorpio Mk2 als Winterauto?

    Scorpio Mk2 als Winterauto?: Moin, Bin auf der Suche nach einem zuverlässigen Winterauto, welches eben nicht an jeder Ecke steht. Der Wagen soll Charakter haben. Kann gerne...
  5. Fofo zv schließt nicht

    Fofo zv schließt nicht: Hallo , Erster Tagim Forum , erste Frage auf die ich keine explizite Antwort fand: Bei meinem fofo sind die Schlösser ziemlich hinüber. Daher...