Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW FoFo TDCI 1.8 geht während der Fahrt aus

Diskutiere FoFo TDCI 1.8 geht während der Fahrt aus im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Ich habe folgenden Fehler am Wagen, in letzter Zeit nachdem ich den Wagen gestartet habe geht er ständig nach kurzer Zeit wieder aus,...

  1. crown

    crown Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Ghia 2004 TDCI
    Hallo,

    Ich habe folgenden Fehler am Wagen, in letzter Zeit nachdem ich den Wagen gestartet habe geht er ständig nach kurzer Zeit wieder aus, meistens an Ampel wo man vor der Ampel die Kupplung treten muss.
    Springt dann meistens auch nicht mehr an, Motorkontrollleuchte blinkt dann.

    Fehlercode ist P0200 also Einspritzventile, also wirft er nur diesen generellen Fehler aus .

    Was bisher gemacht worden ist:

    Werkstatt 1

    Luftfilter gewechselt

    Kraftstofffilter gewechselt

    Massepunkte geprüft

    Kabelstränge und Kontakte geprüft.

    Temperaturfühler undicht.





    Ergebniss: Motor geht immer noch während der Fahrt aus und lässt sich danach auch nicht mehr starten.


    Werkstatt 2 (Ford)

    Steuergerät komplett durchgemessen

    Spannungs uns Massepunkte geprüft

    Stromkreise der Injectoren unter Last geprüft

    Motorkabelstrang gereinigt Kontakte gefettet

    Leckölmengenmessung:

    1. + 4. Zyl. Leckölmenge erhöht (ca. 45ml)
    2. + 3. Zyl Leckölmenge 25ml

    Dataloggerprüfung

    Unterdruckventil für VTG-Lader macht Geräusche.

    Vorschlag der Ford Werkstatt alle Injectoren wechseln :-O (Vorraussichtliche Kosten ca 2000€!!!)

    habe den Werkstattleuten gesagt was ich hier so zu dem Thema gefunden habe zB. Nockenwellensensor; OT-Geber etc.
    bekomme dann nur ein arrogantes Lächeln zurück mit dem Hinweis kann alles nicht sein.

    Bin echt nur Laie auf dem Gebiet und finanziell auch nicht auf Rosen gebettet, immerhin hat die Diagnoseorgie auch schon ca 500€ verschlungen.

    Hat von euch vielleicht noch einen Tipp für mich bin mit meinem Latein am Ende


    Gruß
    Crown
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

FoFo TDCI 1.8 geht während der Fahrt aus

Die Seite wird geladen...

FoFo TDCI 1.8 geht während der Fahrt aus - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 C-MAX TDCI geht mal an, mal nicht....

    C-MAX TDCI geht mal an, mal nicht....: Hallo zusammen, Ich fahre einen C-Max Bj. 2005 mit der 2 Liter 136 PS tdci Maschine. Ich fang mal vorne an: Ich habe ihn erst vor gut zwei...
  2. Hey, Neuling mit FoFo aus Göppingen :-)

    Hey, Neuling mit FoFo aus Göppingen :-): Hi, Ford-Fahrer! Seit letztem Jahr besitze ich einen FoFo Turnier, 1.6, Automatik aus dem Baujahr 2000. Weil ich mit "Fred" nicht immer gleich...
  3. 2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte

    2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte: Hallo, mein 12er TDCI (2L 140 PS, Automatik) springt bei Temperaturen unter -5 Grad sehr schlecht an, manchmal erst beim Dritten oder Vierten...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Diesel geht bei der Kälte aus

    Diesel geht bei der Kälte aus: Hi, nun schon zum 2. mal. Heute Morgen 12°C,. Er springt an und läuft kurz, und geht wieder aus. Hatte ich vor einigen Tagen schon mal wo es auch...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Eco Mode Fahrten mit kaltem Motor

    Eco Mode Fahrten mit kaltem Motor: Hallo Ford-Gemeinde! Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Ich fahre täglich 120 km (60 km morgens und 60 km abends). Aber laut...