Ford Autohaus XXXXXXXX (edit von Moderator) FASSUNGSLOS!!!!!

Diskutiere Ford Autohaus XXXXXXXX (edit von Moderator) FASSUNGSLOS!!!!! im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Ford Autohaus *********** Editiert vom Moderator !!!Negative Bewertung für das Ford Autohaus ****** in G*******!!! Ich habe mir vor gut 2...

  1. #1 HoeniMTL, 16.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.08.2008
    HoeniMTL

    HoeniMTL Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus I
    Ford Autohaus *********** Editiert vom Moderator

    !!!Negative Bewertung für das Ford Autohaus ****** in G*******!!!

    Ich habe mir vor gut 2 Monaten einen Ford Focus gekauft (BARZAHLUNG). Als Information gab mir der Verkäufer, dass der Focus Rost an der Hinterachse hat und verwies mich auch noch darauf hin, dass das Handbremsseil verschlissen ist. Als ich ihn nach einen Rabatt fragte, wurde mir gesagt was ich denn wolle, er verkaufte ihn mir für 5990€ statt für 6590, wie er eigentlich ausgepreist war. Das konnte ich nicht wissen, weil ich den Focus übers Internet gesehen habe. Jedenfalls ging er keinen Cent runter und verkaufte ihn mir mit den bekannten Mängeln jedoch mit 1 Jahr :!: Gewährleistung :!: Ich hab ihn mir noch am selben Tag gekauft und ihn 2 Tage später BAR bezahlt. Voller Freude aufs neue gekaufte Auto fuhr ich nachhause. Eine Woche später bemerkte ich einige "Mängel" am Fahrzeug. Einmal ein lautes Klackern in Motorraum, wenn ich das Gebläse anmache und der Höhenmotor vom vorderen rechten Scheinwerfer war defekt! Ich habe das Autohaus aber nicht gleich angerufen und ihn den "Schaden" gemeldet. Ich hatte schlichtweg keine Zeit ins Autohaus zu fahren, weil es knapp 60 km von uns entfernt war und ich sowieso schon blank war. Jedenfalls habe ich 2 Jobs und einen 17 Std. Tag!!! Also absolut KEINE Zeit. Als ich frei hatte(ca 1,5 Monate später), rief ich im Autohaus an und meldete die "Mängel". Es wurde mir am Telefon gesagt (Ich zitiere!!!)"Naja, kommen Sie mal her und wir schauen das uns an!" !!!MEHR NICHT!!! Aber dazu später mehr!!! Ich bin von der Nachtschicht nachhause gekommen und fuhr mit meinem Vater nach G******. Ich war zu müde, deswegen musste er fahren. Jedenfalls wurden wir freundlich empfangen, das Auto wurde in die Werkstatt gefahren und alles war in Ordnung! 30 Minuten später kam der Werkstattleiter zu uns und meinte, wie wir das machen mit der Bezahlung? Ich sagte ihn bloss, dass ich 1 Jahr Gewährleistung auf den Focus habe. Er ging zum "Verkäufer" und der "Verkäufer" kam ganz entsetzt zu mir und wurde gleich völlig pampig und drohte mir das Teil (was angeblich einen Wert von 150€ hat) wieder auszubauen. Das KRASSE war, dass die den Motor aus einem Gebrauchten Fahrzeug ausgebaut hatten und wollten mir den Neupreis berechnen. Jedenfalls wollte er dann bloß noch 50€ und wurde immer pampiger!!! Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ICH so einen "Verkäufer" noch nie gesehen habe! Ich habe selber 2 Jahre in einem Autohaus gearbeitet und weis halbwegs, wies abgeht! Der Verkäufer konnte mir nicht erklären, was ein Jahr Gewährleistung heißt! Auch die Chefin, Frau ******* nicht! Jedenfalls unterstellte der "Verkäufer" meinem Vater irgendwelche Dinge.. Also es war wie im Kindergarten!!! Am Ende bauten sie den Motor wieder aus, weil ich ihm nicht beweisen konnte, dass der Motor von Anfang an defekt war. Aber ER konnte mir nicht beweisen, dass das alles überprüft wurde und es gab auch kein Protokoll, was mir das belegte!!! Er wollte mir quasi unterstellen, dass ICH den Motor am Scheinwerfer kaputt gemacht habe. WIE SOLL ICH DAS MACHEN????? WIIIIIEEEE????????? Ich muss jetzt auch ganz ehrlich lachen, weil ich noch nie ein Autohaus erlebt habe, was sich wegen so einem kleinen Betrag so in die Hosen scheißt!!! Ich habe noch nie ein Autohaus erlebt, was so einen pampigen und überheblichen Verkäufer hat... Eins muss ich aber noch positiv erwähnen. Die Büroangestellte im Ford Autohaus ******, in G****** war wirklich sehr nett und zuvorkommend!!!!! Es ist mir fast zu schade, die ganze Zeit in Anspruch zu nehmen und diesen Text zu schreiben, wegen so einer Kacke!!! Man lies uns fast 1,5 Stunden warten und verwies und auch am Telefon nicht darauf hin, dass die ganze Sache vielleicht Geld kosten würde und lies und den ganzen Weg umsonst anreisen und wieder zurückfahren. Mein Vater musste extra Urlaub nehmen und ich hätte die Zeit auch anders verbringen können! Also ich bin mehr von einem Ford Vertragshändler gewohnt, als so etwas!!!

    Die ganze Sache noch einmal kurz gefasst.

    Schlecht im Ford Autohaus ********:

    - der "Verkäufer" - pampig, überheblich, unfreundlich, beleidigen zu meinem Vater und mir!
    - Frau ********, Chefin des Autohauses - nicht kooperationsbereit, unhöflich!
    - Das Teil wurde wieder ausgebaut und ich durfte abtreten!

    Positiv am Ford Autohaus ********:

    - das gelbe Ledersofa - war echt bequem
    - die Büroangestellte - sehr höflich, zuvorkommend (Sie hätte den Beruf des Verkäufers mehr drauf als der bisherige)
    - das Autohaus verkauft Ford... Die Marke liebe ich!!!

    Alle meine Aussagen entsprechen 100% der Wahrheit! Ich habe nicht gelogen! Das ist eine Kritik und da in Deutschland die Meinungsfreiheit gilt, schreib ich den Text so Ellen lang! Der "Verkäufer" hat mir rechtliche Schritte angedroht und ich nehme das auch völlig ernst!

    Eine Botschaft an den "Verkäufer": Ich rege mich auch über 10€ auf. Es geht mir nicht um den Betrag sondern ums Prinzip. Ich kopiere den Text in alle Kfz - Foren und Pkw - Foren und Autohaus - Foren, die es in ganz Deutschland gibt! Außerdem schicke ich diese Nachricht an Ford! Ich mache das nicht, um ihnen Kunden abzureden, sondern, weil SIE mich unrecht behandelt haben und ich fühle mich von ihnen abgezockt!

    Hochachtungsvoll
    Daniel Hönicke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focusdriver89, 16.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.08.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    hab schon viel vom AH ******* gelesen, sogar mal im AutoBild-Werkstatt-Test...bist nicht der erste.

    dass die allerdings am Tel. sagen, du solls kommen und die gucken dann ist normal. Das macht jedes AH, die können ja per ferndiagnose kaum fehler erkennen und kosten ermitteln.
     
  4. #3 Christian, 16.08.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Auf alle Fälle denke ich das die Homepage von denen nicht Abmahnungsfest wäre... :) Ist mir nur so nebenzu eingefallen... *g*
     
  5. #4 Janosch, 16.08.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    ich zitiere die Forenregeln:
    Also bitte keine weiteren Negativäußerungen, solange nichts rechtlich festgestellt wurde.
    Und weil wir keine Lust haben auf rechtliche Schritte des Verkäufers bzw. des Autohauses gegen UNS, haben wir diese Regeln!
    Danke ;)
     
  6. #5 RedCougar, 16.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wo das Problem ist. Du hast definitiv mindestens 1 Jahr Gewährleistung - ob er will oder nicht. Wenn diese Verkürzung für Gebrauchtwaren nicht im Kaufvertrag vermerkt ist, hättest du sogar 2 Jahre Gewährleistung. In den ersten 6 Monaten davon müsste der Händler dir zweifelsfrei nachweisen - in der Regel durch Gutachten - , dass der Mangel nicht schon bei Kauf bestanden hat bzw. du den Mangel verursacht hast, damit er aus seiner Nachbesserungspflicht entlassen wird. Erst nach Ablauf von 6 Monaten bist du in der Beweispflicht, dass der Mangel schon bei Kauf bestanden hat. Hiervon ausgenommen sind natürlich die Mängel, die er bei Kauf schon angegeben hatte.

    Die gesetzliche Gewährleistung ist auch nicht zu verwechseln mit irgendwelchen Garantien. Das sind zwei völlig verschiedene Paar Schuhe.

    Im Übrigen müsste der Händler bei einer Entfernung von mehr als 50 km das Auto im Gewährleistungfall bei dir vor Ort reparieren (eventuell eine alternative Werkstatt - die Abwicklung erfolgt dann direkt zwischen Werkstatt und Händler) oder er muss es auf seine Kosten abholen lassen. Dies aber vorher mit dem Händler schriftlich abstimmen.

    Eine Gewährleistungsnachbesserung hat in jedem Fall für dich kostenfrei zu erfolgen. Das alles sind gesetzliche Fakten - egal, was der Händler dazu sagt oder was er davon hält.

    Ich rate dir, einen Anwalt aufzusuchen und die ganze Angelegenheit über den abzuwickeln.

    Mein Beitrag stellt keine Rechtsberatung dar, sondern ist lediglich Laienwissen.
     
  7. #6 HoeniMTL, 16.08.2008
    HoeniMTL

    HoeniMTL Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus I
    Ich Danke Euch, für Euer Feedback. :)

    Ich hab auch schon überlegt rechtliche Schritte einzuleiten. Wisst Ihr, es handelt sich um einen Betrag von gut 150€ incl. Einbau. (Das ist nicht wirklich viel) aber mich regt es so extrem auf, wie mit mir und meinen Vater umgegangen wurde! Ich muss auch ganz ehrlich sagen, dass Ihr mir jetzt schon n bissl Mut gegeben habt und ich wusste ja, dass ich im Recht bin. Ich hab auch schon überlegt Ford davon in Kenntnis zu setzen... Mal schaun, was ich noch machen kann... :was:

    Vielen lieben Dank!!!!!
     
  8. #7 Christian, 17.08.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
  9. #8 HoeniMTL, 17.08.2008
    HoeniMTL

    HoeniMTL Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus I
    Danke Dir!!! Werd mich mal umschauen!!! :)
     
  10. #9 Mondeo-Driver, 17.08.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Alles wird gut :allesok: , musst nur hart sein :rasend:beim verhandeln , und dich auf die Händlergewährleistung berufen :nene2: , der Händlr muss ja nachbessern können und wenns wirklich Kleckerbeträge sind , ja warum nicht >.< .

    mfg und schönes Wochenende
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hehe... wer sich mit mir so anlegt, hat ne klage am Hals.... für was hat man Rechtsschutz ;)
     
  13. #11 HoeniMTL, 20.08.2008
    HoeniMTL

    HoeniMTL Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus I
    Ich habe einen sehr langen Brief an Ford geschickt, an die Beschwerdestelle eine Mail geschrieben und mich in diversen Foren schlau gemacht. Anschließend habe ich der Chefin des Hauses ein liebes :rotwerden: Fax geschickt... Jetzt müssen die zich rühren... Kommt Zeit, kommt Rat! HOFFENTLICH!!! :rasend:

    GLG und nochmal vielen Dank!!! :top1: ;)
     
Thema:

Ford Autohaus XXXXXXXX (edit von Moderator) FASSUNGSLOS!!!!!

Die Seite wird geladen...

Ford Autohaus XXXXXXXX (edit von Moderator) FASSUNGSLOS!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  2. Innenraumbeleuchtung Ford Tourneo Custom

    Innenraumbeleuchtung Ford Tourneo Custom: Hallo, über die Suche habe ich irgendwie nur was passendes zum Tourneo Connect gefunden... Kann mir jemand weiter helfen welche LED Birnen ich...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171

    Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171: Guten Abend Liebe leute, vorweg sollte ich hier falsch sein bitte gleich um verschiebung an den richtigen platz. :) Nun zu meiner frage: Ich...
  4. Suche Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe

    Ford Focus MK1 Tunier Griffleiste Heckklappe: Hallo, aufgrund der Witterung ist mir heute leider die Griffleiste der Heckklappe abgebrochen. Ich suche somit eine neue Griffleiste für einen...
  5. Biete Ford SD Sat Nav Karte V.4.1 Western Europe

    Ford SD Sat Nav Karte V.4.1 Western Europe: Ford SD Sat Nav Karte V.4.1 Western Europe Wegen Doppell kauf , kann eine weg. wenn jemand intresse hat, melden. passt in den Sony Radio mit...