Ford-Cougar, Bremsen

Diskutiere Ford-Cougar, Bremsen im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, habe einen Cougar BJ. 1999 (2,5 l) und ein kleines Problem. Beim Abbremsen bei niedriger Geschwindigkeit ruckelt die Bremse (wie wenn das...

  1. arne72

    arne72 Guest

    Hallo,

    habe einen Cougar BJ. 1999 (2,5 l) und ein kleines Problem. Beim Abbremsen bei niedriger Geschwindigkeit ruckelt die Bremse (wie wenn das ABS ausgelöst wird). Bei hoher Geschwindigkeit und schnellem Abbremsen z.B. auf der Autobahn taucht dieses Problem nicht auf. Die Anzeige für defekte Bremsscheiben oder defektes ABS leuchtet nicht auf. Die Ford-Werkstatt hat auch bei einer Messung des ABS nichts gefunden, ebenso sind die Bremsscheiben noch nicht so stark abgefahren.


    Hat jemand ein ähnliches Problem schon gehabt ?

    Für gute Ratschläge wäre ich dankbar

    Grüße
    Arne
     
  2. #2 RedCougar, 01.03.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Also eine Anzeige für defekte Bremsscheiben hat der Cougar nicht, nur für
    abgenutzte Beläge in der Dachkonsole.

    Ich könnte mir vorstellen, das der ABS-Zahnring einen defekt hat. Die Warnleuchte
    vom ABS im Kombiinstrument (Tachoeinheit) leuchtet dabei nicht. Erst wenn die
    Sensoren betroffen sind, meldet sich die Leuchte.
     
  3. arne72

    arne72 Guest

    Hallo Red-Cougar,

    vielen Dank für die Info, weisst du ungefähr was mich das kosten wird ???

    Grüße
    Arne
     
  4. #4 RedCougar, 01.03.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Ich habe die Angaben kurzerhand mal aus einem anderen Thread hierher kopiert ;)

     
  5. arne72

    arne72 Guest

    Hallo Red-Cougar,

    super, vielen Dank für die Info und noch weiterhin viel Spaß und "Gute Fahrt" mit dem Cougar.

    Grüße
    Arne
     
  6. #6 RedCougar, 01.03.2009
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Gern geschehen.

    Es wär prima, wenn du anschließend ne Rückmeldung geben könntest, ob es der Ring war ;)
     
  7. arne72

    arne72 Guest

    Hallo Red-Cougar,


    klar bekommst du ne Rückmeldung, hab nächste Woche nen Werkstatt-Termin.

    Grüße
    Arne
     
Thema:

Ford-Cougar, Bremsen

Die Seite wird geladen...

Ford-Cougar, Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Tunier 1.8

    Ford Focus Tunier 1.8: Hallo ich habe ein Ford Focus 1.8 Diesel von 2004 Kombi. Seid einiger Zeit ist er ein wenig lauter im Stand Gas würde ich sagen . Aber mein...
  2. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT

    Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT: Hallo zusammen, hat hier jemand das Mountune KIT MR 290 für den Focus ST eingetragen? Was habt bzw. musstest Ihr dafür machen und bei wem seit Ihr...
  3. Auslieferung Ford Ranger Black Edition

    Auslieferung Ford Ranger Black Edition: Hallo Zusammen, weiss jemand den Aktuellen Erstauslieferungsbeginn des Ranger's Limited - Black Edition? Gibt es hier auch Käufer der Black...
  4. Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln

    Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln: Hallo erstmal, Ich SUCHE seit geschlagenen 1 Stunden eine Anleitung, wie Mann eine Stoßstange an einem Ford Mondeo III Stufenheck 2001 B4Y 2.0...
  5. Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999

    Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999: Hallo Fordgemeinde, ich habe da ein Problem mit einem Ford Mondeo Baujahr 1999. Ich schildere es mal kurz. Nicht eingesteckter Schlüssel, die...