Cougar (Bj. 98–01) BCV Ford Cougar Wegfahrsperre aktiv?schlüssel wird nicht erkannt?

Dieses Thema im Forum "Ford Cougar Forum" wurde erstellt von blakcout2006, 22.12.2013.

  1. #1 blakcout2006, 22.12.2013
    blakcout2006

    blakcout2006 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st220/Cougar2.0
    Bei meinem Cougar leuchtet die Wegfahrsperre konstant, habe einen Masterschlüssel und einen mit Transponder!

    Wenn ich den Cougar starten will dreht dieser, spring aber nicht an.....dachte erst es sei die Benzinpumpe oder das Stuergerät!
    Könnte es aber sein das dies mit der durchgehend leuchtenden Wegfahrsperre zusammenhängt?Wenn ja was kann ich am besten tun?


    Vielen Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RedCougar, 22.12.2013
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Der Cougar hatte und hat keinen Masterschlüssel. Davon abgesehen haben alle Schlüssel einen Transponder.

    Wenn die Wegfahrsperre nicht deaktiviert würde, dann würde der Motor auch nicht "drehen". Der Fehler muss also woanders liegen.
     
  4. #3 MucCowboy, 23.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.054
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Klemme mal die Batterie für eine halbe Stunde ab. Die LED wird außer von der Wegfahrsperre auch vom ZV-Modul aus angesteuert (Alarmanlage). Eventuell hat sich dieses aufgehängt. Mit dem Startproblem hat das aber im Grunde nichts zu tun.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 blakcout2006, 29.12.2013
    blakcout2006

    blakcout2006 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st220/Cougar2.0
    Habe heut mal geschaut ob Zündfunken da sind, aber ist nicht der Fall.....
    haben auch nochmal am der Zündspule gemessen und da war auch kein Strom!
     
  6. #5 MucCowboy, 29.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.054
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Kontrolliere die Sicherung Nr. 4, 20 Ampere.
     
  7. #6 blakcout2006, 30.12.2013
    blakcout2006

    blakcout2006 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st220/Cougar2.0
    alle Sicherungen sind ok
     
  8. #7 MucCowboy, 30.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.054
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ok.
    Wo und wie genau hast Du dort gemessen?
     
  9. #8 blakcout2006, 30.12.2013
    blakcout2006

    blakcout2006 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st220/Cougar2.0
    gemessen wurde am steckereingang von der Zündspule!

    Was mich noch wundert, ist das die Wegfahrsperre durchgehend rot leuchtet....müsste die nicht aus gehen?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MucCowboy, 31.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.054
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Zündspule hat einen 3-poligen Stecker :verdutzt: Ich frage nicht ohne Grund, wie Du genau gemessen hast. Gemessen werden kann und darf nur am mittleren Pin, der sollte +12V liefern. An die beiden anderen Pins darf keinesfalls ein Elektronikmessgerät angeschlossen werden, diese Leitungen gehen auf Masse-Gates des Steuergerätes. Und falls Dein Messgerät da eine Prüfspannung liefert, schlägt diese ins Steuergerät durch.

    Die LED muss nach Einschalten der Zündung innerhalb von 5 Sekunden komplett erlöschen. Wenn nicht, ist sie WFS nicht deaktiviert.
     
  12. #10 blakcout2006, 31.12.2013
    blakcout2006

    blakcout2006 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st220/Cougar2.0
    di eLED bleibt aber dauernd an, wie kann ich diese deaktivieren?
     
Thema:

Ford Cougar Wegfahrsperre aktiv?schlüssel wird nicht erkannt?

Die Seite wird geladen...

Ford Cougar Wegfahrsperre aktiv?schlüssel wird nicht erkannt? - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  2. Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015

    Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015: Mein Galaxy, Erstzulassung 12 2015, dzt. 65.000km Folgende Probleme sind bei meinem Fahrzeug aufgetreten: "Knartschgeräusche" bei schlechten...
  3. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...
  4. Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung

    Ford Focus Kühlwasser Probleme & Überhitzung: Hallo zusammen, wir haben hier ein mittelgroßes bis (für uns) großes Problem. Meine Lebensgefährtin hat sich einen Ford Focus von Privat...
  5. Ford Go Further Event 2016 - um 20Uhr (Vorstellung neuer Fiesta)

    Ford Go Further Event 2016 - um 20Uhr (Vorstellung neuer Fiesta): Livestream von Ford um 20Uhr www.youtube.com/watch?v=gb89yQPdJbo