Ford DVD-Navigation mit Touchscreen

Diskutiere Ford DVD-Navigation mit Touchscreen im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Zusammen, bin wirklich ein begeisterter :) S-Max Fahrer. Habe mir einige schöne zusätzlich Dinge in den TREND einbauen lassen. Wirklich...

  1. s17w

    s17w Guest

    Hallo Zusammen,

    bin wirklich ein begeisterter :) S-Max Fahrer. Habe mir einige schöne zusätzlich Dinge in den TREND einbauen lassen. Wirklich toll. Vor allem die Sprachsteuerung funktioniert bei mir hervorragend. Was ich nun überhaupt nicht verstehe und wozu ich dringend Rat brauche ist folgendes:

    Wieso kann bei einen so teuren Feature wie dem Ford DVD-Navigationsgerät mit Touchscreen keine Vorrichtung zum Einbau einer TV-Karte oder zur Nutzung dieses Display als Monitor vorhanden sein. Jeder Mercedes, BMW oder Opel bietet dies an.

    Weiß vielleicht jemand Rat, wo und wie man an weitere Informationen ran kommt, um sich ggfl. selbst einen entsprechenden Zugang zu legen? Kann man vielleicht den zusätzlichen Audio-Eingang im Handschuhfach um einen Video-Eingang erweiteren?

    Geht nicht kann es doch nicht wirklich geben, oder?!??:weinen: Bitte helft mir. Wer hat hierzu vielleicht einen Belegungsplan vom Touchscreen. Ich will das unbedingt irgendwie lösen.

    Freue mich auf Eure Unterstützung.

    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pfiff3047, 07.06.2007
    Pfiff3047

    Pfiff3047 Guest

    Servus,
    das ist ja echt super das dies Alles so gut funtioniert. Aber leider muss ich Dich entäuschen. Bei den DVD-Navis von Ford gibt es leider keine zusätzlichen Optionen wie TV-Karte oder Sonstiges. Dies funktioniert bei diesem Radio nicht.
    Aber vielleicht kannst Du mir etwas behilflich sein. Ich habe mir ebenfalls die orginal Freisprecheinrichtung (Bauteile) mit Voice etc. eingebaut und würde nur gern wissen wie diese jetzt freigeschaltet werden muss.

    Gruß
    Pfiff
     
  4. #3 LAN-Opfer, 18.06.2007
    LAN-Opfer

    LAN-Opfer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tunier Facelift (2004) 2.0 TDCI
    ...nen Schaltplan (Verdrahtungsplan) vom Mondeo Bj.04 könnte ich dir schicken (ich nehme an, es ist das selbe Navi) - bringt aber nicht viel. Da siehst dann, dass ein paar abgeschirmte Leitungen hingehen. Ob das dann aber irgendwelche Normsignale (z.B. RGB mit 1Vss o.Ä.) sind, weis man dann immer noch nicht :-(
     
  5. #4 RHEINAUDIO, 10.07.2007
    RHEINAUDIO

    RHEINAUDIO Guest

    Wir arbeiten dran und sollten nächste Woche soweit sein! Allerdings, der Preis wird sich so um die 450euro rum einpendeln (die Entwicklung des Produkts frißt uns sonst auf). Dafür gibt es die Möglichkeit gleich 2 Geräte (DVB-T und DVD ect.) einzuspeisen, wird dann per Touchpad gesteuert und der Ton wird über den CD-Wechsler-Eingang eigespeist. Ein vorhandener CD-Wechsler kann weiter benutzt werden! Anbei ein paar Bilder.....Gruzzz www.rheinaudio.info ps. Infos folgen....pps. Zwecks Toneingang gibt es ein Aux-In Modul, mit im Preis natürlich.
     

    Anhänge:

  6. #5 mondeo-tdci, 10.07.2007
    mondeo-tdci

    mondeo-tdci Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich ja mal sehr interessant an.
    Irgendwie finde ich aber auf der Homepage nichts dazu.

    Halt uns mal auf dem laufenden.

    MfG Basti
     
  7. #6 RHEINAUDIO, 11.07.2007
    RHEINAUDIO

    RHEINAUDIO Guest

    jep, geht klar. da wir noch nicht fertig sind, ist auf unserer homepage noch nichts zu finden. info´s geben wir dann hier weiter....
     
  8. #7 mavo, 13.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.07.2007
    mavo

    mavo Guest

    ist es sicher das das teil jemals in serie gehn wird.:gruebel:
     
  9. #8 RHEINAUDIO, 16.07.2007
    RHEINAUDIO

    RHEINAUDIO Guest

    Ja, dass wird in Serie gehen. Zzt. hängt es nur noch an der Tonquelle....
     
  10. mavo

    mavo Guest

    wie lang kann es ca.dauern bis es soweit ist.

    frage nur da ich sonst das dvd navi austausche.
     
  11. #10 LAN-Opfer, 21.07.2007
    LAN-Opfer

    LAN-Opfer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tunier Facelift (2004) 2.0 TDCI
    Bisher erfolgt die Toneinspeisung ja wohl unabhängig von dem Adapter (z.B. über den Aux-Anschluss) - sind eigentlich auf den Kabeln nicht auch Signale vom CAN-Bus drauf? Ist da was bekannt (ihr zapft ja eh den ganzen Kabelstrang an und führt die Signale, die ihr nicht verwendet, einfach weiter)? Dort könnten doch auch Signale (Telegramme) vom Touch-Screen drauf sein. Ist jetzt nur Spekulation von mir. Aber dann wäre es ja denkbar, nen Controller ranzuhängen und den Touch auszuwerten. Wenn man da dann ein Syxmbol (Taste) einblendet, könnte man über diese vielleicht umschalten.
     
  12. #11 RHEINAUDIO, 09.08.2007
    RHEINAUDIO

    RHEINAUDIO Guest

    jep, also die Toneinspeisung erfolgt unabhängig vom Videobild. Zur Tonübertragung nutzen wir den FM Modulator von Ampire (dieser läuft über Funk) und ist Qualitativ zzt. der Beste auf dem Markt. Die Signale und Protokolle vom Touchscreen lesen wir tatsächlich aus und in Zukunft wollen wir auch Buttons auf dem Touchscreen erscheinen lassen so das man per Button-Taste auf die Videoquelle umschalten kann (im Moment erfolgt die Umschaltung per Fernbedienung) aber das ist Zukunftsmusik. Momentan haben wir alle Hände voll zu tuen mit Herstellung, Auslieferung ect. und Arbeiten nebenbei noch an Plug&Play Adaptierungen für Mazda, Toyota und Jaguar.....so nun aber genug Infos...Nicht das wir noch einen auf den Deckel bekommen wegen Schleichwerbung. :) Gruzzz Vic
     
  13. #12 LAN-Opfer, 14.08.2007
    LAN-Opfer

    LAN-Opfer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tunier Facelift (2004) 2.0 TDCI
    Hm - für die Toneinspeisung hätte ich jetzt daran gedacht, den Aux-Eingang (vom Handschuhfach) zu verwenden. Natürlich muss ich dann leider Audio und Video getrennt umschalten.
    Die "Zukunftsmusik" hört sich gut an :-))). Lässt sich so ein Feature dann eventuell nachrüsten? Ist die jetzige Hardware schon dafür vorbereitet? Kann man da dann z.B. eine neue Firmware drauf-flashen? Da werkelt ja sicher ein Controller in der Kiste.
    Aber CAN hört sich gut an. Da könnte man ja auch selbst was machen. Ich wüsste grad blos momenentan nicht, wie ich in das Videosignal noch sowas wie OSD (Buttons) einblenden könnte.
    Könntest zu dem Thema gerne noch was rauslassen - ich weiss: man will keine Betriebsgeheimnisse veraten, sonst baut das noch jemand nach.

    Gruss

    Uwe
     
  14. #13 RHEINAUDIO, 16.08.2007
    RHEINAUDIO

    RHEINAUDIO Guest

    Klar, man kann sich den FM Modulator auch einsparen und den Aux-In im Handschuhfach nutzen, dass geht auch und ist mindestens genauso gut! Die jetzige Hardware ist für die "Zukunftsmusik" vorgerüstet und kann im bedarfsfall upgedatet werden. Neu ist jetzt auch die Möglichkeit einen iPod über die Hardware zu Laden und eine Automatische Umschaltung auf die Rückfahrcam bei eingelegtem Rückwärtsgang (wenn eine Cam verbaut ist). Zum Thema Canbus auslesen, Buttons einfügen ect. geben wir Logischerweise keine Info´s raus aber wichtiger ist, dass es jetzt endlich eine Plug&Play Lösung für das Navi von Ford gibt! Grüße Yunus
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 LAN-Opfer, 19.08.2007
    LAN-Opfer

    LAN-Opfer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Tunier Facelift (2004) 2.0 TDCI
    Das hört sich doch recht vielversprechend an - ich werde mir (nach meinem Urlaub) so ein Teil auch mal zulegen. Kann der Update auch selbst durchgeführt werden? Was bräuchte man ggf. dafür (JTAG-Interface)?
     
  17. #15 RHEINAUDIO, 20.08.2007
    RHEINAUDIO

    RHEINAUDIO Guest

    Zwecks der Garantie müßte die Hardware zum updaten zu uns wobei das Nächste update erst im Frühjahr 2008 in Planung steht.
     
Thema:

Ford DVD-Navigation mit Touchscreen

Die Seite wird geladen...

Ford DVD-Navigation mit Touchscreen - Ähnliche Themen

  1. Problem mit der Navigation

    Problem mit der Navigation: Hallo zusammen, seit zwei Wochen habe ich Problem mit der Navigation. Wenn ich die Adresse eingebe, sagt das System "Route wird berechnet" und...
  2. Ford Kuga ruckelt

    Ford Kuga ruckelt: Hallo Leute, nach etlichen Werkstatt-Besuchen , wende ich mich nun hoffnungsvoll an Euch. . Mein Ford Kuga ( BJ 2009 , Diesel, 2,0 l) hat aktuell...
  3. Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen

    Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen: Hallo, unter dem Thema "Quietschen bei Kälte" ist natürlich viel zu finden. Aber nichts was auf mein Problem passt. Bei meinem Ford Fiesta Bj...
  4. Biete 4x Original Ford Kuga Alufelgen mit Sommerreifen 235/557R17

    4x Original Ford Kuga Alufelgen mit Sommerreifen 235/557R17: Hallo, ich verkaufe bei eBay Kleinanzeigen einen Satz 17 Zoll Alufelgen mit Dunlop Sommerreifen. 4x Original Ford Kuga Alufelgen mit...
  5. Ford am Ring

    Ford am Ring: Hallo, gibt es schon einen Termin für Ford am Ring 2017 ? :cool: