Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Ford Escort 94 Gänge springen raus

Diskutiere Ford Escort 94 Gänge springen raus im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo Community. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, über die Suchfunktion habe ich meinen Fehler nicht gefunden. Vor zwei Wochen ließ sich während...

  1. #1 TamaraM., 11.09.2012
    TamaraM.

    TamaraM. Neuling

    Dabei seit:
    11.09.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, über die Suchfunktion habe ich meinen Fehler nicht gefunden.

    Vor zwei Wochen ließ sich während der Fahrt plötzlich kein anderer Gang mehr einlegen. Ich kam auch nicht in den Leerlauf. Daraufhin rief ich den ADAC, der feststellte, dass sich die Getriebehalterung gelöst hatte. Um das Auto abschleppbar zu machen, löste er auch die Antriebswelle, um mich zur Werkstatt zu schleppen (200m entfernt). Dort wurde die Getriebehalterung erneuert und das Schaltgestänge ausgetauscht. Ich holte das Auto ab und fuhr nach Hause, wo ich das Auto abschüssig parkte. Am nächsten Tag wollte ich losfahren, legte den Rückwärtsgang ein, fuhr einen halben Meter nach hinten und es gab einen Schlag und der Gang sprang raus. Ich legte ihn nochmal ein, fuhr nochmal 30cm rückwärts und er sprang wieder raus. Ebenso sprangen alle anderen Gänge raus.

    Ich rief wieder den ADAC, der mein Auto abschleppte. Er fuhr das Auto auf den Abschlepper, indem er den Gang festhielt. In der Werkstatt wurde daraufhin die Getriebestange ausgewechselt und eine Probefahrt vom Monteur durchgeführt. Ich holte das Auto ab, alles war in Ordnung, ich parkte und am nächsten Tag sprangen wieder die Gänge raus und blieben im Leerlauf. Der Monteur kam, die Gänge ließen sich wieder einlegen, er fuhr wieder zur Werkstatt und tauschte daraufhin die Querverstrebund der Gangschaltung aus. Er machte wieder eine Probefahrt, bei der alles in Ordnung war. Ich holte das Auto ab, fuhr noch tanken und an einem Berg gab es einen Donner und Schlag und der 2. Gang flog raus. Ich kann zwar die einzelnen Gänge schalten und es rastet ein, aber das Auto bleibt im Leerlauf. Was miraufgefallen ist, ist, dass ich das Gefühl hatte, dass während des Beschleunigens der Schaltknüppel etwas geruckt hat, obwohl er korrekt eingelegt war.

    Das Auto kommt immer wieder funktionsfähig aus der Werkstatt, dann treten plötzlich die oben genannten Fehler auf. Ich habe das Gefühl, dass die aufgetretenen Fehler eher ein Symptom für ein anderes Problem sind. Kann mir irgendjemand bitte helfen. Und seht es mir nach, ich bin eine Frau, die keine Ahnung von Autos hat und nur das wiedergibt, was ich erlebt habe.
     
  2. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Moin!
    Ein paar einzelheiten zum Baujahr und zum Motor währen vieleicht noch hilfreich!

    Das Schaltgestänge wurde ausgetauscht!?
    Ist dir Vorher schon aufgefallen, dass der Schaltknauf bei Lastwechsel
    harte und größere Bewegungen vollführt!?
    Zuerst hört sich das mal an als würde die neue Schaltkulisse/Gestänge
    nicht richtig eingestellt sein. Dadurch die Gänge nicht mehr richtig einlegen lassen.

    Bei Zetec Motoren (16v) und wohl auch bei anderen sitzt überm Getriebe noch ein
    Halter der mit 2Bolzen von Oben nach unten an der Karosserie befestigt.
    Ist dieser Halter verschlissen oder die Bolzen mittlerweile herausgefallen,
    so gibt das harte Schläge über die Schaltkulisse weil das Getriebe samt Motor
    zu stark "Nickt".
    Dabei kann auch das Schaltgestänge in mitleidenschaft gezogen werden.
     
  3. #3 TamaraM., 11.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2012
    TamaraM.

    TamaraM. Neuling

    Dabei seit:
    11.09.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja, das Gestänge wurde ausgetauscht. Beim Lastwechsel sind mir keine Besonderheiten aufgefallen. Die Probleme kamen plötzlich.

    Beim Ford Escort handelt es sich um einen Benziner, Baujahr 1994, 1,6 l, 16 Zylinder, 66 kW, laut Kilometerstand 76000 Kilometer (Anzeige hat nur 5 Stellen, wohl eher 176000) und 90PS.
     
  4. Mk3er

    Mk3er Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-max 1,6 Ecoboost 150Ps,Escort Cabrio 105Ps
    So ein Ähnliches Problem hatte ich vor kurzem auch!
    Bei mir war das Schaltgestänge nicht richtig auf dem zapfen was aus dem Getriebe kommt.
    Hat der gute Mann aus der Werkstatt auch das Schaltgestänge richtig Justiert?
    Das macht man am Unterboden quasi genau unter dem Schaltpin!
    Dafür müßte aber der Auspuff abgehangen werden und das Hitzeblech ab montiert(Okay ich habe es weggebogen)werden!
    Dann kommt eine Art schwarze Box zum vorschein!Dort müßte ein Loch seitlich drin sein wo man dan mit einem passenden Bohrer das Schaltgestänge Justieren kann.
    Der Vierte Gang muß drin sein um das gestänge dann genau einstellen zu können!
    Das sich der Schaltknauf beim Gas geben und wegnehmen bewegt ist normal!
     
Thema:

Ford Escort 94 Gänge springen raus

Die Seite wird geladen...

Ford Escort 94 Gänge springen raus - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Tunier 1.8

    Ford Focus Tunier 1.8: Hallo ich habe ein Ford Focus 1.8 Diesel von 2004 Kombi. Seid einiger Zeit ist er ein wenig lauter im Stand Gas würde ich sagen . Aber mein...
  2. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT

    Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT: Hallo zusammen, hat hier jemand das Mountune KIT MR 290 für den Focus ST eingetragen? Was habt bzw. musstest Ihr dafür machen und bei wem seit Ihr...
  3. Auslieferung Ford Ranger Black Edition

    Auslieferung Ford Ranger Black Edition: Hallo Zusammen, weiss jemand den Aktuellen Erstauslieferungsbeginn des Ranger's Limited - Black Edition? Gibt es hier auch Käufer der Black...
  4. Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln

    Stosstange Ford Mondeo III Stufenheck wechseln: Hallo erstmal, Ich SUCHE seit geschlagenen 1 Stunden eine Anleitung, wie Mann eine Stoßstange an einem Ford Mondeo III Stufenheck 2001 B4Y 2.0...
  5. Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999

    Suche Hilfe zur Wegfahrsperre Ford Mondeo 2.0 Bj: 1999: Hallo Fordgemeinde, ich habe da ein Problem mit einem Ford Mondeo Baujahr 1999. Ich schildere es mal kurz. Nicht eingesteckter Schlüssel, die...