Ford Expedition Flowmaster 40

Diskutiere Ford Expedition Flowmaster 40 im Sonstige USA Modelle Forum im Bereich US Modelle; Hallo zusammen, ich besitze einen (voll funktionsfähigen :freuen1:, trotz 290.000km) Ford Expedition Bj. 2007 5,4 ltr. Ok, er benötigt zwar den...

  1. #1 Ich liebe Ford, 13.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2019
    Ich liebe Ford

    Ich liebe Ford Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Expedition Limited, Bj. 2007, 5.4 V8
    Hallo zusammen,

    ich besitze einen (voll funktionsfähigen :freuen1:, trotz 290.000km) Ford Expedition Bj. 2007 5,4 ltr.
    Ok, er benötigt zwar den einen oder anderen Euro, damit es auch so bleibt,
    aber ich hätte mir ja auch ein Fahrrad kaufen können. :)

    Derzeit habe ich einen Magnaflow Topf montiert, bin aber nicht wirklich mit dem Sound zufrieden.
    Da es mein erster (aber nicht letzter) V8 ist, möchte ich schon etwas mehr davon hören.

    Nun habe ich mir einen Flowmaster (SERIE40 DF-3,00-S/M) bestellt.

    Und nun die Frage:

    Hat hier irgendjemand im Forum (rein zufällig) bereits einen solchen montiert und ihn auch
    eingetragen und könnte mir Kopien zukommen lassen für Onkel Wurstblinker?
    Die Hilfestellung muss auch nicht kostenlos sein :pfeifen:

    Ich hätte es schon gerne auf legalem Wege verbaut. Ok, der Magnaflow ist auch nicht eingetragen,
    aber der macht die Rennleitung auch nicht so schnell auf mich aufmerksam, weil er halt vom Sound her sehr enttäuschend und eigentlich schon fast identisch mit dem Original ist.

    Ich möchte hier auch keine Diskussion über erlöschen der Betriebserlaubnis usw beginnen.
    Mir ist das schon bewusst. Sollte ich ihn nicht eingetragen bekommen, bleibt er trotzdem drin.

    Zumindest bis zum ersten Zwangshalt... :zunge2:

    Bin weder Raser noch Eisdielen-Vorbeifahrer-Poser :lol:.
    Er soll für mich bei 1500-2000 U/Min blubbern, so wie immer. Nur halt ein bisschen mehr. Wenn er auch für mich zu laut und unangenehm ist, wird er definitiv wieder rausfliegen. Es soll eben nicht zuviel sein.


    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß,

    Holger

    P.s.: Es sollte nicht immer alles so ernst genommen werden im Leben. :fahren:
     
  2. #2 Caprisonne, 13.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    196
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Hast mal beim KBA die zulassungszahlen hier im D abgefragt
    wieviele 5,4 l Expedition zugelassen sind ?
    Dann kannst die ausrechnen , wenn davon vermutlich nur 1% ne magnaflow
    Verbaut hat , wieviele Antworten du hier auf deine Frage erhältst.

    Ich würde sagen da must du schon in US Foren anfragen
    oder im 4X4 FORUM .
     
  3. #3 Darkling, 13.09.2019
    Darkling

    Darkling Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2018
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus ST Turnier, 2014, 2l Ecoboost
    Aus eigener US-Car-Erfahrung sage ich: bau einfach drunter und gut.
    Für eine Eintragung muss der Prüfer eine Einzelabnahme mit Geräuschmessung durchführen, da es keine Teilegutachten dafür gibt.
    Da würden dir Unterlagen von anderen eh nicht helfen.
    Und selbst mit Eintragung kann diese bei einer Kontrolle angezweifelt werden und der wird erstmal bis zur Überprüfung stillgelegt. Je nach dem wo du herkommst bzw. unterwegs bist, kann das schon ein Risiko sein.

    Ich hatte übrigens an meinen letzten 2 Fahrzeugen (97er Jeep Grand Cherokee mit 5,2l V8 und 03er Dodge Ram mit 5,7l V8) den Flowmaster 44 dran und war ziemlich zufrieden.
    Gerade beim Ram war der schon manchmal fast zu laut (ok, der Auspuff endete auch kurz nach dem Dämpfer noch vor der Hinterachse :rotwerden:).
    Der 40er Flowmaster ist ja noch lauter. Da glaube ich eh nicht daran, dass den ein Prüfer einträgt.
     
    Ich liebe Ford gefällt das.
  4. #4 Ich liebe Ford, 13.09.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.09.2019
    Ich liebe Ford

    Ich liebe Ford Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Expedition Limited, Bj. 2007, 5.4 V8
    Danke an Darkling.





    Vielen Dank für die äußerst sinnfreie Antwort mit dem damit verbundenen Hinweis.

    Dieses Forum hat den Forumsbereich für Ami-Ford's.

    Dieser dient, wie alle anderen Bereiche, u.a. zum Fragen stellen und zum Austausch.

    Je breiter gefächert ich im Internet meine Frage stelle, desto höher liegt die Wahrscheinlichkeit eines Treffers.

    Was interessiert mich das KBA?
    Was interessiert mich eine selbst gebastelte Statistik?

    Daher: Frage stellen "HAT HIER JEMAND (REIN ZUFÄLLIG)..." und auf eine helfende Antwort warten. So einfach ist das.

    Aber anstatt das ich einen Treffer lande, geht natürlich wieder irgendeine Luke im Boden auf und es werden Sprechblasen erzeugt. Vermutlich gefolgt von endlosen Stuhlkreisen, ob ich dies jetzt hätte sagen dürfen oder nicht. Vielleicht fühlt sich jetzt der Wellensittich eines Mitlesers angegriffen und singt deswegen nicht mehr.

    Wenn man absolut nichts Konstruktives beitragen kann, warum hämmert man dann auf den Tasten rum ?
    Immer und überall derselbe Mist.
     
  5. #5 MucCowboy, 13.09.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.574
    Zustimmungen:
    1.411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Deine elaborative Antwort fällt aber in dieselbe Kategorie.

    1. Niemandem wird hier vorgeschrieben, was er/sie zu schreiben hat (solange es nicht gegen Regeln, Gesetze und gute Sitten verstößt). Selbst Dein fett gedruckter Vermerk im Startbeitrag kann getrost ignoriert werden, wenn sich jemand dazu gemüßigt fühlt. In Deutschland gibt es das Recht auf freie Rede und keine Zensur.

    2. Warum ignorierst Du nicht einfach die von Dir als überflüssig betrachteten Beiträge sondern hämmerst dafür selbst nicht gerade wenig in die Tasten?
     
  6. #6 Ich liebe Ford, 13.09.2019
    Ich liebe Ford

    Ich liebe Ford Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Expedition Limited, Bj. 2007, 5.4 V8




    ...wie es zu erwarten war...
     
  7. #7 Caprisonne, 13.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    196
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Manche Leute sollten mal ihr Hirn einschalten , fals vorhanden
    Mein Post sollte dich eigentlich animieren
    drüber nachzudenken wie hoch die Relevanz ist
    für einen solchen Exoten hierzulande eine Antwort zu erhalten .

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und das du möglichst lange Freude
    an deinem Expedition hast .

    Also dann auf Achs und Kolbenbruch bis die Tage .
     
Thema: Ford Expedition Flowmaster 40
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford expedition flowmaster

Die Seite wird geladen...

Ford Expedition Flowmaster 40 - Ähnliche Themen

  1. Ford Kasten 350L

    Ford Kasten 350L: Hallo, Hat jemand das digitale Handbuch des Ford Kasten 350L (Transit)? Baujahr 2013. Vielen Dank im Voraus. Erik
  2. Ford Transit 2,0 170 PS Motorschaden

    Ford Transit 2,0 170 PS Motorschaden: Ford Transit 2017 170 PS Hier schreibt ein Geschädigte durch Ford. Haben ein neues Womo mit Ford 2.0 170 PS im Jahr 2017 gekauft, 19000km...
  3. Suche LiMa- Ford Focus MK2 2.0 16V

    LiMa- Ford Focus MK2 2.0 16V: Moin, wir suchen eine LiMa für unseren FoFo MK2 VFL 2.0 16V. Vielleicht hat jemand von Euch noch so eine rumliegen, generalüberholt oder neu,...
  4. Suche aktiven Ford Club in Buxtehude, Stade, LK Stade oder Hamburg

    Suche aktiven Ford Club in Buxtehude, Stade, LK Stade oder Hamburg: Hallo liebe Leute, bin seit ein paar Wochen auf der Suche nach einem bunt gemischten Ford Club. Zwei 10 Jahre alte Kontaktmails hier aus dem...
  5. Ford C-Max Tragfähigkeitsindex?

    Ford C-Max Tragfähigkeitsindex?: Ich bräuchte mal einen Tipp vom Reifen/Felgen Fachmann :) Aktuell fahre ich auf meinem C-Max Compact Titanium, 150 PS Eco-boost, Bj. 2015 die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden