Ford F-250 (6. Generation) - Versicherung

Diskutiere Ford F-250 (6. Generation) - Versicherung im Ford F-Serie Forum Forum im Bereich US Modelle; Hallo zusammen, zunächst möchte ich mich kurz vorstellen. Mein richtiger Name ist Raphael und ich komm aus dem wunderschönen Bochum :-) Dieses...

  1. #1 BochumerJunge, 04.01.2018
    BochumerJunge

    BochumerJunge Neuling

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    zunächst möchte ich mich kurz vorstellen. Mein richtiger Name ist Raphael und ich komm aus dem wunderschönen Bochum :-)

    Dieses Jahr möchte ich mir meinen Traum von einem eigenen Truck erfüllen. Es wird ein F250 der 6. Generation, Single Cab, 460er Motor und C6 Getriebe. Soweit ich das verstanden habe, habe ich hinsichtlich Steuer 2 Möglichkeiten - H-Kennzeichen oder LKW. Aber wie versicher ich das Baby am sinnvollsten? Als LKW oder als Oldtimer? Wenn ich den Truck als Oldtimer versicher, darf ich dann noch etwas auf der Ladefläche transportieren? Und wo lande ich da preislich ungefähr?

    Viele Grüße,

    Raphael
     
  2. #2 EdgeGermany, 05.01.2018
    EdgeGermany

    EdgeGermany Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    2013 Ford F150 Raptor SVT
    Hallo,

    meine Erfahrung ist, dass eine Lkw Zulassung auch eine Lkw Versicherung erfordert.

    Gruß,
    Rene
     
    BochumerJunge gefällt das.
  3. PeterB

    PeterB Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford USA F 150 FX4 2006
    Hallo Raphael,

    stelle Deine Frage doch mal dem Versicherer Deines Vertrauens. Der kann Dir auch die Unterschiede (nicht nur prämienmäßig) zwischen einer Versicherung eines Lkws und eines Pkws auflisten (Schadenfreiheitsrabatt z.B.). Wenn Du vor dem Erhalt des Steuerbescheids Gewissheit haben willst, solltest Du mit dem zuständigen Sachgebiet Deines Finanzamtes sprechen. Die interessiert nämlich nicht, ob das Fahrzeug als Pkw oder Lkw getypt ist, sondern nur das Aussehen und der Gebrauch. Und natürlich neigen die wegen der Steuermehreinnahme gerne zu einer Pkw-Besteuerung.

    I.d.S. Peter
     
    BochumerJunge gefällt das.
  4. #4 BochumerJunge, 16.01.2018
    BochumerJunge

    BochumerJunge Neuling

    Dabei seit:
    04.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Rückmeldung. Dann werde ich mich mal an das FinAmt wenden, sowie bei einigen Versicherern vorstellig werden.
     
Thema: Ford F-250 (6. Generation) - Versicherung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. versicherung ford f250

    ,
  2. ford f250 oldtimer

    ,
  3. oldtimer versicherung ford f 150

    ,
  4. ford f 250 super duty versicherung,
  5. ford F 250 steuer und Versicherung,
  6. ford f250 generation 6 motoröl,
  7. ford f 150 oldtimer versicherung,
  8. ford f 250 versicherung,
  9. kfz versicherung oldtimer f250
Die Seite wird geladen...

Ford F-250 (6. Generation) - Versicherung - Ähnliche Themen

  1. Fiesta MK6 Felgen auf Ford Focus MK1

    Fiesta MK6 Felgen auf Ford Focus MK1: Hallo alle zusammen, habe mir für meinen Focus MK1, BJ 2003, DAW, 1,6L. 74 kW Alufelgen von einem Fiesta MK6 gekauft. Laut der...
  2. Suche Ford Focus MK2 Facelift Turnier Rückstrahler rechts

    Ford Focus MK2 Facelift Turnier Rückstrahler rechts: Hallo zusammen, hätte jemand einen rechten Rückstrahler/-reflektor für den Ford Focus MK2 Facelift Turnier (Bj. 2010) abzugeben? [ATTACH]...
  3. Ford Focus C-MAX 1.6 TDCI Turbo keine Leistung

    Ford Focus C-MAX 1.6 TDCI Turbo keine Leistung: Hallo, seit kurzer Zeit war aufeinmal die Leistung meines Fahrzeuges weg, sprich er hat keine Turboleistung mehr. Ich habe den Turbo somit...
  4. Ford F150 Alltagstauglich

    Ford F150 Alltagstauglich: Hallo, Ich bin neu in dem Forum und hoffe auf Antwort;D Ich überlege mir einen Ford F150 Baujahr 1976 Anzuschaffen. Abgesehen vom Verbrauch...
  5. Spritverbrauch Ford Kuga ST Line

    Spritverbrauch Ford Kuga ST Line: Hallo Ich habe mit einen Ford Kuga ST Line Baujahr 2019 1,5 Liter Eco Boost mit 150 PS und Automatik gekauft. Ich bin jetzt ca. 5000 Km gefahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden