Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta 1,6 TDCI Problem Bj.2006

Diskutiere Ford Fiesta 1,6 TDCI Problem Bj.2006 im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich habe ein seltsames Problem an mein Ford. Beim vollen beschleunigen entstehen genau ab 3000 U/min ein Klappern, dass vom Motor kommt....

  1. Spyerr

    Spyerr Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2006 1,6 TDCi
    Hallo, ich habe ein seltsames Problem an mein Ford.

    Beim vollen beschleunigen entstehen genau ab 3000 U/min ein Klappern, dass vom Motor kommt. Mit offenen Fenster ist es sehr laut zu hören. Unterhalb der 3000 U/min ist garnix zu hören.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Freezer1980, 17.09.2010
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    3
    Wieviele KM hat der Fiesta drauf ?

    Bei mir waren bei ca. 58.000km die Ventile "verklebt", der Händler meinte das kommt vom Diesel. Das war beim Beschleunigen zu hören bei höheren Drehzahlen und am Stand wenn man die Motorhaube aufmachte und ein feines Gehör hat. Klang fast wie wenn Luft bei einem offenen Luftfilter angesaugt wird. (Meiner Freundin ist das gar nicht aufgefallen).
    Müsste auf der Rechnung schaun was die dann genau gemacht haben, da es in der Garantiezeit war, war es mir egal.
     
  4. #3 Spyerr, 18.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2010
    Spyerr

    Spyerr Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2006 1,6 TDCi
    Rund 122.000 km, wieso sollten da die Düsen verkleben ?

    Ich habe zwar mal gelesen das die Dichtungen der Injektoren öffters mal undicht werden, aber das Problem scheint es bei mir nicht zu sein, da ist alles Dicht.
     
  5. Spyerr

    Spyerr Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2006 1,6 TDCi
    Kann mir keiner helfen ?
     
  6. #5 AceBleiche, 19.09.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Lass es mal in einer Werkstatt checken. Die sagen Dir nach 10 Minuten, woran es liegt. Kenne leider keine Ford Diesel.
     
  7. Spyerr

    Spyerr Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2006 1,6 TDCi
    Das ist ja das Problem, die bei Ford, die stellen sich an wie Leihen, nicht wie welche die wissen was sie tun.
     
  8. #7 marcelinho, 25.10.2010
    marcelinho

    marcelinho Neuling

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2006 tdci
    hi bin neu hier und mein fiesta ist ein wenig kaputt
    mein motorsteuergerät ist kaputt bei meinem fiesta tdci bj.2006 und ich war jetzt in der werkstatt wo man mir gesagt hat das das 1900 euro kostet das war mir etwas zu viel und deswegen habe ich ihn noch in eine andere werkstatt gebracht und lasse ihn da noch mal untersuchen.
    aber was meine frage ist wieso muss ich bei einem steuergerät so viel geld bezahlen wenn soetwas nach vier jahren eigentlich gar nicht passieren darf.

    gruß marcelinho
     
  9. #8 sinkgraven, 25.10.2010
    sinkgraven

    sinkgraven Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofi Futura, 2005, 1.6 16V TDCi 90 p

    Lies das hier mal
     
  10. Spyerr

    Spyerr Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2006 1,6 TDCi
    Hallo, ich habe mittlerweile 2 Injektoren wechseln lassen, da Sie undicht waren.

    Leider waren sie fest gefressen und mussten mit einen Konterschlaggerät heraus geholt werden.

    Leider sind nun die 2 neue Injektoren auch undicht, direkt nach dem losfahren von der Werkstatt, fing das patchende Geräusch ab ca. 3000 U/min wieder an und der Turbodruck viel ab. Im Innenraum riecht es auch streng nach Abgase.

    Weiß jemand warum selbst eine Ford Fachwerkstatt diese Injektoren nicht dicht bekommt ?
     
  11. #10 Freezer1980, 10.04.2011
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    3
    Und wurde erzählt wenn die Injektoren schon zu lange undicht waren dann hat sich dort wo es heraus bläst schon zu viel gesammelt und das ganze ist "verkokt" ? Da hilft weder Reinigung noch neue Dichtung, da muss der Zylinderkopf gewechselt werden. Kostenpunkt beim 1,4er ca. 2.500€.

    Wir haben jetzt unseren 1,4er wieder zurück. Hat auch einiges gekostet der tausch. Die Injektoren+Einbau sind sehr teuer :(
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Spyerr

    Spyerr Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2006 1,6 TDCi
    Ach die *****, dann wird das wahrscheinlich bei mir das selbe sein.

    Kann es sein das die mit dem Konterschlaggerät den Zylinderkopf beschädigt haben, dass die Injektoren nicht mehr dicht werden ?
     
  14. Spyerr

    Spyerr Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2006 1,6 TDCi
    Habe das Problem an meinem Ford immer noch, 2 Injektoren wurden überprüft bei Bosch, die sind in Ordnung und 2 wurden neu gemacht, aber das Patchen ist immer noch.

    Kann es sein das der VTG Lader die Schaufeln nicht mehr umstellt ?

    Vielleicht weil der Map Sensor defekt ist ?

    Bypass vieleicht defekt am Lader ?
     
Thema:

Ford Fiesta 1,6 TDCI Problem Bj.2006

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta 1,6 TDCI Problem Bj.2006 - Ähnliche Themen

  1. 2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte

    2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte: Hallo, mein 12er TDCI (2L 140 PS, Automatik) springt bei Temperaturen unter -5 Grad sehr schlecht an, manchmal erst beim Dritten oder Vierten...
  2. ## update zu thema Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012 ##

    ## update zu thema Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012 ##: Entgegen des bisherigen Tenors der Antworten hier lief der Motor einwandfrei nachdem dem Motor der neue Zahnriehmen und die neuen 3 Ventile...
  3. Problem mit der Navigation

    Problem mit der Navigation: Hallo zusammen, seit zwei Wochen habe ich Problem mit der Navigation. Wenn ich die Adresse eingebe, sagt das System "Route wird berechnet" und...
  4. Spurverbreiterung auf Ranger Wildtrak BJ 2016

    Spurverbreiterung auf Ranger Wildtrak BJ 2016: Hallo, ich möchte die Spur meines Autos maximal verbreitern allerdings ohne die Kotflugel zu verändern. Was da möglich ist lass ich mir vom TÜV...
  5. Suche EndschallDämpfer Focus Turnier DYB 1.6TDCI Bj.2012

    EndschallDämpfer Focus Turnier DYB 1.6TDCI Bj.2012: Suche einen gebrauchten Endschalldämpfer für einen 1.6TDCI