Ford Fiesta BJ 06/2004 auf Xenon umrüsten!!!

Diskutiere Ford Fiesta BJ 06/2004 auf Xenon umrüsten!!! im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, da bei meinem Fofi öfters mal die H4 Glühlampen kaputt gehen, hab ich mal überlegt ob ich meine Scheinwerfer auf Bi Xenon...

  1. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Hallo zusammen,

    da bei meinem Fofi öfters mal die H4 Glühlampen kaputt gehen, hab ich mal überlegt ob ich meine Scheinwerfer auf Bi Xenon umrüste.
    Bi Xenon, weil der H4 Scheinwerfer ja das Fernlicht und Abblendlicht in einer Lampe kombiniert hat.

    Wer hat schon erfahrungen gemacht !!!!????


    Gruß Marcel
     
  2. #2 CcxxxN2, 19.10.2006
    CcxxxN2

    CcxxxN2 KING

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    hast auch schonmal gefragt was es koset beo ford?!
     
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.938
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ...es gibt keinen fiesta mit serienmäsigen xenon scheinwerfern. daher wird die umrüstung unglaublich schwer und teuer. ich würde warten bis es mehrere nachrüstkits gibt und bessere tüv zulassungen.
     
  4. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Das Set incl Gutachten nach 19.3 kostet für mich 350euro. Dann 43euro TÜV!

    Also von den kosten her hält es sich in grenzen!
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.938
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    trozdem ist die eintragung schier unmöglich, da der tüv prüfer einen "für xenon konstruierten" scheinwerfer verlangen kann. es reicht also irgendwie nicht eine projektionslinse zu verbauen... so oder so ähnlich. werd mich da nochmal schlauer machen.
     
  6. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Leider ist das nicht richtig,

    lt dem Gutachten, darf die Xenon Lampe nur mit einem Klarglasscheinwerfer betrieben werden, da sonst der Lichtkegel nicht eingehalten wird.
    Durch die DE Linse wird das Xenon gebündelt und gespiegelt. Dann muss sichergestellt sein das der abstand der DE Linse zum Glas min 35mm und max 78mm entfernt ist.
    Eine Abnahme beim Tüv ist hier in essen kein Problem, wurden hier schon öfter eingetragen lt der Aussage das Prüf.- Ing.!!!
     
  7. #7 DavidThostWK, 25.02.2007
    DavidThostWK

    DavidThostWK Guest

    du musst auch eine Scheinwerferwaschanlage einbauen und eine dynamische Leuchtweitenregelung, sonst gibt das keinen
     
Thema:

Ford Fiesta BJ 06/2004 auf Xenon umrüsten!!!

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta BJ 06/2004 auf Xenon umrüsten!!! - Ähnliche Themen

  1. Gebraucht kaufen (Fiesta MK7.5 EcoBoost 125ps)

    Gebraucht kaufen (Fiesta MK7.5 EcoBoost 125ps): Hallo erstmal, ich überlege mir eine Ford Fiesta MK7.5 zu kaufen und zwar den 1l EcoBoost und nun zu meiner Frage: Bis wie viel KM kann man den...
  2. Ford Focus MK2 Diffusor Bastuck Carbon Original

    Ford Focus MK2 Diffusor Bastuck Carbon Original: moin zwecks Fahrzeugwechsel zu verkaufen. unbenutzt. Mit ABE Neupreis 279€ 210€ VB
  3. Ford Transit Connect

    Ford Transit Connect: Servus Leute, erstmal vielen Dank für fie Aufnahme in eure Gruppe :) ich habe mir im August 2016 einen neuen Transit Connect Kastenwagen...
  4. ford transit toureno bj 2010

    ford transit toureno bj 2010: wo bekomme ich bitte diese tagfahrleuchten her? maße sind 21,5x2,5 (BxH) vielleicht weiss das hier einer danke schonmal [IMG]
  5. Alle Ford Fahrer leben hoch!!

    Alle Ford Fahrer leben hoch!!: Ist natürlich völlig überzogen der Einstieg, aber ich bin halt ein Forumsanfänger:). Mein dringenstes Anliegen ist es, Eigentümer älterer F-Serie...