Ford Fiesta BJ 1999 60 PS - Ruckeln beim Beschleunigen

Diskutiere Ford Fiesta BJ 1999 60 PS - Ruckeln beim Beschleunigen im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, mein Ford Fiesta Baujahr 1999 60 PS ca. 140.000 KM zeigt seit kurzem das für die Fiestas bekannte Ruckeln beim Beschleunigen....

  1. #1 fiesta99er, 09.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2016
    fiesta99er

    fiesta99er Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Baujahr 1999
    Hallo zusammen,

    mein Ford Fiesta Baujahr 1999 60 PS ca. 140.000 KM zeigt seit kurzem das für die Fiestas bekannte Ruckeln beim Beschleunigen. Genauer gesagt ruckelt es, wenn ich bei niedriger Drehzahl (so um die 1800-2500 Umdrehungen) das Gaspedal voll durchtrete. Wenn man vom Gas geht, runter schaltet und bei höherer Drehzahl das Gaspedal durchtritt, taucht das Problem nicht mehr auf.

    Leider konnte die Ursache bisher nicht festgestellt werden (Zündkabel, Zündspule, Zündkerzen getauscht).

    Das Modell hat keinen Luftmassenmesser, was bei vielen anderen im Forum das Problem gelöst hat...

    Mein Mechaniker sagt verstopfte Einspritzdüsen/verdreckter Tank könnten die Ursache sein, Austausch übersteigt aber Wert des Autos und wäre nur der nächste Versuch etwas auszuprobieren!

    Tankreinigung scheint für mich nicht plausibel, da das Ruckeln immer im gleichen, kleinen Drehzahlbereich auftritt!

    Wer kennt das Problem? Woran kann es sonst noch liegen?
     
  2. #2 Ghost-Driver, 09.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    was ist mit den zündkerzen ?
     
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    Schau mal bitte ob der Schlauch, welcher über den Ventildeckel zum Öleinfüllstutzen geht, unbeschädigt ist. Die gehen sehr gerne Hops und dann hat man genau dieses Problem.
     
  4. #4 fiesta99er, 10.05.2016
    fiesta99er

    fiesta99er Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Baujahr 1999
    Zündkerzen wurden bereits ebenfalls getauscht!

    Danke für die Antworten, ich werde den Schlauch mal prüfen ;-)
     
  5. #5 Ghost-Driver, 10.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    und welche sind reingekommen ?
    ich hoffe mal originale motorkraft .
     
  6. #6 fiesta99er, 16.05.2016
    fiesta99er

    fiesta99er Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Baujahr 1999
    Originale Motorcraft sind drin, Schlauch ist ok!

    Mittlerweile ruckelt er auch im höheren Drehzahlbereich ein wenig, also immer mal wieder wenn das Gaspedal voll durchgetreten wird.

    Hat noch jemand eine Idee?

    Würde als nächstes den Fehlerspeicher bei Ford auslesen lassen?
     
  7. #7 fiesta99er, 31.05.2016
    fiesta99er

    fiesta99er Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Baujahr 1999
    Hat keiner eine Idee? Wie kann ich prüfen, ob die Lambdasonde möglicherweise defekt ist?
     
  8. #8 supertramp, 31.05.2016
    supertramp

    supertramp Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta , 2003, 1,3 L Benzin
    Fehlerspeicher wäre interessant, aber nur , wenn Motorkontrolle leuchtet.
    Dann auch Freeze Frame auslesen.
    Ansonsten: Kraftstoff-Filter würd ich erstmal machen.
     
  9. #9 fiesta99er, 01.06.2016
    fiesta99er

    fiesta99er Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Baujahr 1999
    Danke für die Rückmeldung!

    Wenn die Lamdasonde defekt wäre, würde auf jeden Fall die Motorkontrolle leuchten?

    Macht ein Auslesen des Fehlerspeichers nur Sinn, wenn eine Leuchte leuchtet?
     
  10. Pommi

    Pommi Guest

    Fehlerspeicherauslesen macht immer Sinn. Nur bei brennender MKL ist immer ein Fehler gespeichert, bei nicht brennender MKL kann es sein, das kein Fehler drin ist.
     
Thema: Ford Fiesta BJ 1999 60 PS - Ruckeln beim Beschleunigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta bj 1999 50ps

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta BJ 1999 60 PS - Ruckeln beim Beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150

    Verkaufe Fiesta IB 5 Radsatz ST 150: Verkaufe einen Radsatz Fiesta ST 150 IB5 wie auf den Bildern 200,-€
  2. Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse

    Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse: Verkaufe Fiesta ST 150 Karosse schwarz Bj. 2006 ohne Rost , Unfallfrei mit Rollwagen ( kann so auf einen Anhänger geladen werden. VB 500,-
  3. Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.

    Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.: Verkaufe meinen Cougar in Farbe silber. 2.5l v6 Maschine, knapp 220 000 gelaufen. Würde das Fahrzeug an Bastler, oder als teilespender verkaufen....
  4. Ford Emblem Heckklappe wehcseln

    Ford Emblem Heckklappe wehcseln: Hallo, bei unserem KA RU8 ist das hintere ford zeichen auf der Heckklappe komplett korrodiert. Baujahr ist 2010. Ich habe bisher gelesen, dass...
  5. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...