Ford Fiesta BJ 96 1,25 16V - Kleines Problem

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von jbs_fiesta, 14.11.2011.

  1. #1 jbs_fiesta, 14.11.2011
    jbs_fiesta

    jbs_fiesta Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1996 1,25 16V
    Hallo, ab heute fahre ich einen 96er Fista(Winterauto), der Motor läuft gut allerdings brauch er erst so seine 1-2 Minuten bis er die volle Leistung hat, das Auto nimmt nicht richtig Gas an und kommt nicht nach vorne, nach 1-2 Minuten läuft er gut... Der Wagen stand 12-14 Monate, kann es sein das sich der Kraftstofffilter zugesetzt hat? Zündkerzen? Was würdet ihr vermuten:P

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silver600, 14.11.2011
    silver600

    silver600 Schrauber

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo V6 Ghia,Fiesta MK3 Futur
    Auf jeden fall kerzen...
     
  4. #3 jbs_fiesta, 14.11.2011
    jbs_fiesta

    jbs_fiesta Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1996 1,25 16V

    OK werden morgen erneuert, melde mich dann wieder!
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    es KÖNNTEN die zündkerzen sein, auch der wechsel ist nicht verkehrt, geschweige teuer. das "auf jedenfall" würde ich aber so nicht stehen lassen. falls es danach doch noch auftreten sollte, bescheid geben.
     
  6. #5 jbs_fiesta, 15.11.2011
    jbs_fiesta

    jbs_fiesta Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1996 1,25 16V
    Also die Zündkerzen kommen morgen habe sie heute erst über die Firma bestellt, was ich aber noch feststellen musste ist, das er immer besser läuft heute konnte ich ihn fast voll durchdrehen, nur ab 130 Vollgas hat er gestoppt, bei Halbgas ging er wieder langsam weiter.... Trotzdem erstmal Zündkerzen versuchen?
     
  7. #6 jbs_fiesta, 16.11.2011
    jbs_fiesta

    jbs_fiesta Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1996 1,25 16V
    Zündkerzen sind neu! Keine Veränderung, habe jetzt noch ein K-Filter bestellt.

    Kurze zwischenfrage: Standlichtlampen bei meinem Fiesta Glas oder Blechsockel?
     
  8. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.162
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
    Glassockel
     
  9. #8 jbs_fiesta, 17.11.2011
    jbs_fiesta

    jbs_fiesta Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1996 1,25 16V

    Also Krafstofffilter ist ern. immer noch das gleiche Problem...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Matthesfocus, 17.11.2011
    Matthesfocus

    Matthesfocus Rheinbacher Focus

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus (DBW) 03 1,6
    Hast Du Die Kerzen bei Ford gekauft??? Der Zetec verträgt die anderen Kerzen nicht.

    Wenn Du noch was zum Austauschen brauchst. Ich schlachte grad einen. Hab noch alles da.

    Gruß

    Matthes
     
  12. #10 jbs_fiesta, 19.11.2011
    jbs_fiesta

    jbs_fiesta Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1996 1,25 16V
    Also nochmal:

    Der Fiesta ist nach längerer Standzeit über bsp. 5h nicht sofort angesprungen er ist immer noch einmal ausgegangen. Beim 2 Start hat er noch ein bisschen geruckelt war dann aber an.

    Nachdem ich den K-Filter neu gemacht habe sprang er sofort an und das ist jetzt auch immer noch so. Wenn ich dann losfahre wie gesagt habe ich in der ersten Minute ein ruckeln bei größeren Gasstößen. Allerdings fängt er sich dann und ich kann ihn fast voll durchdrehen, schalten muss ich bei 4200U/min danach ruckelt er. Bei 130-140KmH ist Schluss der Wagen zieht nicht mehr.

    Zu den Kerzen ich habe welche von Beru drin, habe aber schon originale bestellt.
    Vielleicht ist auch der Tank verdreckt und der K-Filter ist jetzt schon wieder zu?

    Danke
     
Thema:

Ford Fiesta BJ 96 1,25 16V - Kleines Problem

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta BJ 96 1,25 16V - Kleines Problem - Ähnliche Themen

  1. Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009

    Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009: Hallo zusammen ich habe eine Ford Focus 2 Bj 2009! Nun mein Problem ich habe in dem Auto bei dem Armaturen Brett oben so eine Art Handschuhfach,...
  2. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Sync 3 mit Ford navi

    Sync 3 mit Ford navi: Hallo Forenmitglieder, ich bin neu hier. Seit Ende Oktober 2016 bin ich Besitzer eines neuen S-Max mit Sync 3 und Ford Navi. Eigentlich ein...
  3. Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010

    Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010: Hallo Leute, Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Bei meinem Ford Focus Kombi DAW 1.8, Bj 2010 geht seit kurzem die komplette...
  4. Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller

    Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller: Moin moin....ich bin neu hier und hab direkt mal ne Frage an euch Spezialisten Als stiller Leser hat mir dieses Forum schon das ein oder andere...
  5. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...