Ford Fiesta Bj 96 NSW nachrüsten Originaler Kabelbaum?

Diskutiere Ford Fiesta Bj 96 NSW nachrüsten Originaler Kabelbaum? im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe zufällig für meinen Ford Fiesta orginale NSW bekommen.Habe mir diese eingebaut, in dem ich den originalen Kabelbaum, der schon...

  1. #1 Fiesta1996, 26.08.2009
    Fiesta1996

    Fiesta1996 Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1996, 1,3l
    Hallo,

    ich habe zufällig für meinen Ford Fiesta orginale NSW bekommen.Habe mir diese eingebaut, in dem ich den originalen Kabelbaum, der schon vorgerüstet ist verwendet habe.Nun stehe ich vor dem Problem, das ich den Kabelbaum im Fahrzeuginnenraum nicht finde, wo ich den orginalen Schalter anschließen muss.

    Kann mir da jemand weiterhelfen, wo ich den Kabelbaum für die NSW im Fahrzeuginnenraum finde???

    Vielen Dank im vorraus
     
  2. Mopar

    Mopar Blechi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    2x Escort Stufenheck, 1x Focus Turnier
    Beim Escort ist es meist so, dass der Stecker für die NSW mit am Kabelstrang für die NSL dran ist und da einfach weiter hinten hinterm Armaturenbrett mit Isoband angeklebt ist. Also einfach die Kabel vom NSL-Schalter in die Tiefen des Armaturenbretts verfolgen, bis man auf einen angeklebten Stecker stößt.

    Ich weiß nicht, wies beim Fiesta ist, aber ich vermute mal so ähnlich. Kann aber auch sein, dass der Stecker noch nicht vorbereitet ist.
     
  3. #3 Fiesta1996, 27.08.2009
    Fiesta1996

    Fiesta1996 Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1996, 1,3l
    wie ist es dann wenn der stecker noch nicht vorgerüstet ist?was muss ich dann tun?
     
  4. #4 MucCowboy, 27.08.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    506
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    Basteln.

    Der originale NSW-Schalter hat 8 Pins, von denen nur 4 benutzt werden. Die Anordnung ist so:
    -- -- -- 8
    1 2 -- 4

    Pin 2 + 8 klemmst Du beide auf die Armaturenbeleuchtung bzw. Standlicht (ist das Gleiche)
    Pin 4 geht auf Masse
    Pin 1 geht zum Motorraum. Dort im Sicherungskasten hast Du 2 oder 3 lange Stecker drin. Du brauchst den grünen Stecker. Es wird dort einen Pin geben (Pin 13), der von unten einen Stift drin hat, aber von oben meist kein Kabel. Nimm Dir ein Messgerät und suche den Pin, der auf Durchgang mit einem der beiden kleinen (!!) Pins vom NSW-Relais geschaltet ist. Vorsicht, direkt daneben liegt Pin 12, der hat Durchgang zu einem der großen Pins des gleichen Relais - den brauchst Du nicht. Auf den gefundenen Pin 13 klemmst Du das Kabel vom Innenraum.

    Ein braunes Standardrelais als NSW-Relais brauchst Du natürlich auch noch (für den mittleren Relaissockel). Dann sollten die Nebler leuchten.

    Im Original hat Ford je nach Ausstattung einen Adapterkabelbbaum vorgesehen, der die korrekte Ansteuerung der NSW mit Einkopplung in die NSL enthält. Aber wie beschrieben kann man es auch selber lösen.

    Grüße
    Uli
     
  5. #5 Fiesta1996, 27.08.2009
    Fiesta1996

    Fiesta1996 Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1996, 1,3l
    Werd ich mal versuchen.ich hab heut nochmal geschaut, also der kabelbaum vom nsl schalter hat nen stecker mit 8 pins hinterm aschenbecher, wo 8 kabel reingehen aber nur 4 für den nsl schalter belegt sind.kann es sein das die 4 freien pins für den nsw schalter sind?
     
  6. #6 MucCowboy, 27.08.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    506
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das trifft sich sehr gut :) Ja, an diesen 8-poligen Stecker kommt entweder das 4-polige Stück für "ohne-Nebler" oder ein voller belegtes Stück für "mit-Nebler". Dann beschreibe ich, wie Du den NSW-Schalter da mit dranklemmst:

    Aus dem 8-fachen Stecker kommt ein orange/grünes Kabel (Pin 1, Instrumentenbeleuchtung). Das zweigst Du ab und führst es am NSW-Schalter auf Pin 2 und 8.

    An das schwarze Kabel im 8-fachen Stecker (Pin 7, Masse) klemmst Du Pin 4 vom NSW-Schalter.

    Pin 2 im 8-fachen Stecker dürfte bei Dir in Richtung Schalter nicht belegt sein, aber auf der anderen Seite (orange). Daran klemmst Du den NSW-Schalter mit Pin 1. Die Leitung zum Motorraum ist damit schon vorhanden.

    EINE BITTE: Ich bin auf der Suche nach diesem Stecker, beim Fiesta meiner Frau ist genau das Gleiche. Blödsinnigerweise hab ich ihn noch nicht gefunden. Kannst Du mir den Ort beschreiben wo der sitzt oder - noch besser - ein Bild machen wo man es erkennt? Danke schonmal.

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 Fiesta1996, 27.08.2009
    Fiesta1996

    Fiesta1996 Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1996, 1,3l
    wenn du es so machen willst wie ich es gemacht habe, musst die verkleidung von der instrumententafel ausbauen dann schraubst du die instrumententafel raus.bedieneinheit für die heizung ausbauen dann den kabelbaum vom nsl schalter verfolgen der geht runter zum aschenbecher und hinterm aschenbecher ist dann der stecker angeclippst.

    ich hoffe ich konnte dir mit der beschreibung weiterhelfen.

    vielen dank für die anschlussanleitung
     
  8. #8 MucCowboy, 27.08.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    506
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Danke, ich werd's bei Gelegenheit mal nachprüfen.

    Grüße
    Uli
     
  9. #9 Fiesta1996, 28.08.2009
    Fiesta1996

    Fiesta1996 Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1996, 1,3l
    noch mal vielen dank für die hilfe. nebler funtkionieren jetzt
     
  10. Venom

    Venom Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK4, 1997, 1.25l Zetec 75PS
    So, ich hole das Thema mal wieder aus der Versenkung ;)

    Ich möchte bei meinem FoFi Bj. 97 auch die originalen NSW nachrüsten.


    Verkabelungstechnisch sieht es wie folgt aus:



    Hinter der Stoßstange habe ich folgende Stecker:

    Beifahrerseite:
    [​IMG]

    Fahrerseite (den hab ich selbst mal fixiert, weil er frei in der Luft rumhing):
    [​IMG]

    Im Sicherungskasten fehlt logischerweise das Relais, der Sockel ist aber vorhanden.



    Dann habe ich mich auf Steckersuche im Innenraum begeben.
    An dem Kabelstrang, der vom Schalter der Nebelschlussleuchte weggeht, konnte ich leider keinen Stecker für die NSW finden.

    Ich habe dann den Kabelstrang des NSL-Schalters mal verfolgt.
    [​IMG]

    Auf Höhe des Aschenbechers habe ich dann den Hauptstecker gefunden, den Fiesta1996 ja schon beschrieben hat (der schwarze unter dem roten Etikett und links neben dem großen weißen Stecker):

    [​IMG]

    [​IMG]


    Das Gegenstück sieht dann so aus:

    [​IMG]

    Der Stecker in Richtung NSL-Schalter hat folgende Kabelfarben:
    - grün-schwarz
    - grün-rot
    - orange-grün
    - schwarz

    Das Gegenstück in Richtung Motorraum hat 7 Kabel:
    - grün-schwarz
    - orange-grün
    - schwarz
    - blau
    - lila
    - ein dickes orangenes Kabel
    - ein dünnes orangenes Kabel


    Ich würde mir jetzt den Originalschalter für die NSW holen und die Kabel dann nach MucCowboys Anleitung anschließen (also die entsprechenden Kabel am 7er-Stecker abisolieren, neue Kabel dranlöten, crimpen und dann zum Schalter führen).

    Würde das so funktionieren? Welches der orangenen Kabel (dünn, dick) müsste ich dafür nehmen?


    Freue mich auf Eure Antworten :top1:

    Gruß,
    Ben
     
  11. #11 MucCowboy, 11.08.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.538
    Zustimmungen:
    506
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    das dünne orangene Kabel ist richtig. Es führt - wie weiter oben beschrieben - zu Pin 13 im grünen Langstecker im vorderen Sicherungskasten. Bei Zweifel einfach durchmessen.

    PS: Danke für die guten Bilder.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Ford Fiesta Bj 96 NSW nachrüsten Originaler Kabelbaum?

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta Bj 96 NSW nachrüsten Originaler Kabelbaum? - Ähnliche Themen

  1. Ford Fusion CD 6000 Adapter

    Ford Fusion CD 6000 Adapter: Hallo, ich bin etwas unerfahren und benötige eure Hilfe. Ich fahre ein Ford Fusion, Baujahr 2011, wo das Radio CD 6000 nun durch ein Creasono...
  2. Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS

    Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS: Hallo, ich hab da ein Problem mit meiner Fernbedienung. Wenn ich die Bedienung benutze, wird alles verriegelt und gleich wieder entriegelt. Wenn...
  3. Biete Ford Focus MK3 Frontstoßstange

    Ford Focus MK3 Frontstoßstange: Hi, ich habe eine Frontstoßstange abzugeben BM51-17757-A. Sie hat ein paar Kratzer/Abschürfung für ein optimales Aussehen sollte man sie neu...
  4. Lenso Alukompletträder18" für Ford, Jaguar, Land-Rover, Volvo

    Lenso Alukompletträder18" für Ford, Jaguar, Land-Rover, Volvo: Biete neu aufbereitete Lenso Alufelgen 7,5 J x 18 ET45 Lochkreis 5x108. Die Felgen wurden im Sept. 2016 pulverbeschichtet, das Felgenbett...
  5. Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!

    Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!: Hallo, Und zwar habe ich einen Ford Fiesta mk3 1993 mit dem CTX Automatikgetriebe. Nun habe ich jedoch das Problem, dass das Auto wenn es...