Ford Fiesta Courier 1.3. Enduro - 60 PS Ventildeckeldichtung erneuern

Diskutiere Ford Fiesta Courier 1.3. Enduro - 60 PS Ventildeckeldichtung erneuern im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Ford Gemeinde. Ich fahre zur Zeit einen Ford Fiesta Courier mk4 mit 1.3 Liter Motor BJ November 1999 - Motorcode J4J - keine Klima -...

  1. #1 Schaf_im_Wolfspelz, 09.12.2019
    Schaf_im_Wolfspelz

    Schaf_im_Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    0928 262 - MKB J4J -10.11.99
    Hallo Ford Gemeinde.

    Ich fahre zur Zeit einen Ford Fiesta Courier mk4 mit 1.3 Liter Motor BJ November 1999 -
    Motorcode J4J - keine Klima - 90.000km

    Mit Autos hatte ich bisher nicht viel am Hut. Das Interesse war immer da aber leider keine Zeit oder Lust mich damit intensiv zu beschäftigen.

    Vor einigen Wochen jedoch hab Ich nach tagelangen Recherchen, Tutorials etc. mich mal drangewagt und komm seit dem nicht mehr los.

    Angefangen hab ich mit Ölwechsel mit Ölfilter, Luftfilter, Keilrippenriemen, neue Zündkerzen, Zündkabel, Lambdasonde, die Scheibenbremsen vorne erneuert mit neuen Belägen und Scheiben, Kühlmittel abgelassen, gespült, neu befüllt.

    All diese Arbeiten haben teilweise Stunden gebraucht, da ich wirklich erst hand anlege, wenn Ich mir sicher bin, was zu tun ist und ich ausreichend informiert bin.

    Also ich hab vor allen Dingen Respekt vor den Arbeiten und bin mir bewusst was Ich für Schaden anrichten kann, weswegen ich da eher sehr vorsichtig vorgehe.

    Jetzt Ist mir aufgefallen das beim Ventildeckel Öl Austritt nicht viel aber ich kippe schon alle Zwei 2 Wochen nach. (Was könnte noch die Ursache sein!?)

    Habe mir daher einen Ventildeckeldichtung und eine Fühlerleere besorgt und würde gern die Dichtung erneuern und dabei das Ventilspiel kontrollieren bzw einstellen falls nötig.


    Jetzt meine Frage bzw Dinge die ich nicht ganz verstehe:

    Geht das auch mit eingebautem Motor?
    Muss Ich Öl oder sonstige Flüssigkeiten ablassen?
    Ich verstehe die Sache mit OT nicht ganz, trotz Bildern, Videos etc.
    Also muss Ich bei jeder Messung eines Zylinders OT einstellen?
    Muss ich zwischen der Kork?? Dichtung und Zylinderkopf|Deckel Kleber oder sonstiges Dichtmittel etc. auftragen ?
    Muss ich auch die Schrauben am Deckel erneuern oder gilt dies nur für den Kopf?
    Auf was sollten man generell bei solchen arbeiten achten?
    Gibt es Sachen die man zusätzlich noch kontrollieren kann, wenn einmal der Deckel ab ist?


    Fragen über Fragen
    Wäre sehr dankbar falls jemand mir da helfen kann, Links oder Webseiten hat, die mir da weiterhelfen.

    Ich hab mir zusätzlich noch das Buch "so wird's gemacht - Fiesta" zugelegt
    Ist auch alles soweit beschrieben, jedoch bin ich mir bei den Punkten oben nicht ganz sicher.


    Danke und Grüße vom Schaf.
     
  2. #2 MucCowboy, 10.12.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.156
    Zustimmungen:
    1.534
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    "OT" heißt "oberer Totpunkt", also dass die Nocke des betreffenden Zylinders nach oben zeigt und damit nicht auf das darunter befindliche Ventil drückt. Dann kann unter dieser Nocke die Dicke des Zwischenraums gemessen werden, dem sogenannten "Ventilspiel".

    Ja, das geht natürlich bei eingebautem Motor.

    Öl muss für den Ventildeckel nicht abgelassen werden. Im Stillstand sammelt sich das Öl fast vollständig unten in der Ölwanne. Wasser kommt eh nicht bis in den Deckel rauf.

    Die Ventildeckeldichtung ist aus einem speziellen Gummi. Kork würde unter den extremen Bedingungen dort bröseln und undicht werden. Ein Dichtmittel ist normalerweise nicht nötig, nur die Dichtung vor dem Zusammenbau mit Motoröl bestreichen.

    Die Schrauben vom Ventildeckel können wiederverwendet werden. Beim Zusammenbau die in dem Buch beschriebene Reihenfolge und das Drehmoment für die Schrauben beachten, damit der Deckel spannungsfrei bleibt und sich nicht verzieht.

    Sonst noch? Kaum etwas.
     
    Schaf_im_Wolfspelz gefällt das.
  3. #3 Caprisonne, 10.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ventildeckeldichtung ist aus Kork ;) beim endura e
    OT der Zylinder sieht man nicht , daher den Motor durchdrehen
    bis man sieht das die Kipphebel am ersten Zylinder ein Ventil öffnen und das andere Schließen , dann kann man den 4. Einstellen und umgekehrt . Gleiches gilt für 2. und 3. aber beim Einstellen
    beachten welches Ventil einlaß und welches auslaß ist .
     
    Schaf_im_Wolfspelz gefällt das.
  4. #4 MucCowboy, 10.12.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.156
    Zustimmungen:
    1.534
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ach du liebe Güte, ich hätte nicht gedacht dass der Endura-E noch so "historisch" bestückt ist.
    Sorry für die falschen Angaben.
     
  5. #5 Caprisonne, 10.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Der endura e ist die letzte Ausbaustufe des guten alten Kent Motors aus dem Jahre 59
     
    Schaf_im_Wolfspelz gefällt das.
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.538
    Zustimmungen:
    155
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Und die Dichtung bitte nicht einölen zum Einbau.
     
    Schaf_im_Wolfspelz gefällt das.
  7. #7 Schaf_im_Wolfspelz, 13.12.2019
    Schaf_im_Wolfspelz

    Schaf_im_Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    0928 262 - MKB J4J -10.11.99
    danke für die Antworten, die richtige Dichtung hab Ich schon mal, ein guter Anfang.

    Mir ist die Vorgehensweise jetzt auch verständlicher geworden, zumindest theoretisch
    Ist hier die Zündfolge von Wichtigkeit? Oder verwechsel ich da was?

    Wäre es dann so korrekt?
    Z1 auf OT - Z4 einstellen und umgekehrt
    Z2 auf OT - Z3 einstellen und umgekehrt
    (Beruht die Vorgehensweise auf der allgemeinen Funktionsweise von Vier Zylindern oder ist das herstellerspezifisch? Und warum wechseln die Ventile ab Z2 die Position?)

    Habe auch eben versucht den Deckel abzunehmen, der sitzt jedoch bombenfest.

    Gibt es eine Möglichkeit, den ohne Schaden anzurichten zu lösen? Also die 4 schrauben sind ab aber er bewegt sich keinen Millimeter

    Achja ich führe die Arbeiten meist im Freien aus, da keine Garage oder so. Gibt's da Bedenken wegen Temperaturen oder ähnlichem?

    Danke und viele Grüße
     
  8. #8 westerwaelder, 13.12.2019
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    183
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Der Deckel klebt mit der Dichtung fest ! Vorsichtig mit einem großen Schrauberzieher oder Montiereisen an der unteren Kante des Deckels hebeln.
    Eine leichte Benetzung mit Öl an der Dichtung hilft das beim nächsten Mal zu verhindern.
    Den Ventildeckel mal auf eine ebene Fläche legen ob er nicht verzogen ist .
     
    Schaf_im_Wolfspelz gefällt das.
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.538
    Zustimmungen:
    155
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Die Ventileinstellung ist nicht bei jedem Motor identisch. Das ist von der Zündfolge anhängig.
     
  10. #10 Caprisonne, 13.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    das ist eigentlich egal und völlig unabhängig von der zündreihenfolge
    ob der jetzt 1342 zündet oder 1243 ist egal es wird immer der Zylinder eingestellt der gerade in Zünd OT ist .
    bei endura e muß man nur darauf achten welches Ventil welches ist . ( A/E A/E E/A E/A )

    wenn 1 eingestellt wird , muß man den 4 in ventilüberschneidung bringen
    und wenn man danach den 2. einstellen will muß man den motor eben solange durchdrehen bis im 3. die ventile überschneiden , usw
     
    Schaf_im_Wolfspelz gefällt das.
  11. #11 Schaf_im_Wolfspelz, 17.12.2019
    Schaf_im_Wolfspelz

    Schaf_im_Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    0928 262 - MKB J4J -10.11.99
    So! Nochmals vielen Dank!

    habs endlich geschafft und die Dichtung erneuert. Dann genau nach Anleitung das Spiel kontrolliert und eingestellt.
    Auf dem Deckel war das Spiel angegeben mit A=0,50mm und E= 0,20mm. Diese Werte hab ich dann genommen, ist so richtig oder ?

    Gefühlt läuft er jetzt ruhiger und sauber. Hab ihn dann warm laufen lassen und scheint auch dicht zu sein. Hab vor dem Einstellen noch ein BIld gemacht, gibts da was, was den Profis auffällt ?

    Wenn ich die Motorhaube aufmache, kommt mir bei laufendem Motor ein Gestank entgegen, so als würde irgenswas ohne Öl laufen oder "brennen" , weiß nicht wie ich das genau beschreiben soll.


    Kann das Am KAT liegen ? Wie kann ich den überprüfen? (siehe Bild)


    Hab heute auch das Getriebeöl gewechselt (Getriebe 5 Gang - Ib5). In der Anleitung und auch im Internet stehen als Füllmenge 2.8L. Jedoch kamen nur ungefähr 1.75 raus (bleibt ein Liter drin?). Hab dann auch nur das nachgefüllt. Ist das normal ? oder gibts da eine Lösung?


    Grüße vom Schaf
     

    Anhänge:

  12. #12 Caprisonne, 17.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ventilspiel ist richtig .
    Das was da stinkt ist das Öl was da am Deckel ausgelaufen ist und jetzt am Abgaskrümmer verbrennt.
    Gesund sieht der Motor da oben an der Kipphebelwelle aber nicht aus
    viel zu trocken als ob da die Schmierung fehlt .
    Wurde da regelmäßig das Öl gewechselt ?
     
    Schaf_im_Wolfspelz gefällt das.
  13. #13 westerwaelder, 17.12.2019
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    183
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Da oben sollte alles ölig glänzen und nicht rosten ! Hat das Auto / Motor jahrelang gestanden ?
     
  14. #14 Schaf_im_Wolfspelz, 17.12.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.12.2019
    Schaf_im_Wolfspelz

    Schaf_im_Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    0928 262 - MKB J4J -10.11.99
    Ich bin erst seit kurzem im Besitz dieses Autos.
    Wie genau das gewartet wurde, weiß Ich leider nicht. Jedenfalls sieht es so aus, als wäre da nicht viel gemacht worden.

    Also Öl hab ich am Anfang komplett abgelassen und erneuert. Hab aber auch oben beim Foto die Hebel etc mit Druckluft und Reiniger gereinigt, da beim öffnen so merkwürdiger "Schlamm" im Deckel war. Es war schon alles schön schwarz aber eher verdreckt und trocken.

    An was kann das liegen?

    Sorry für den Doppel Post, hab noch einige Bilder vom Motor gemacht. Auch vor der Reinigung.

    Was meint ihr?

    https:// drive.google.com/folderview?id=1zFRQUq_pfjq3QkFgxaA2g-CQwhHFNkN4
     
  15. #15 westerwaelder, 17.12.2019
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    183
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Ich sehe keine Bilder und kann deshalb nichts dazu sagen....
     
  16. #16 Schaf_im_Wolfspelz, 17.12.2019
    Schaf_im_Wolfspelz

    Schaf_im_Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    0928 262 - MKB J4J -10.11.99
    Probiere Jetzt mal. Sorry Link nicht freigegeben
     
  17. #17 Caprisonne, 17.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
  18. #18 MucCowboy, 17.12.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.156
    Zustimmungen:
    1.534
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Lade bitte Bilder hier als Dateianhang hoch. Das funktioniert auch ab dem 1. Beitrag, wird nie gelöscht, und ist für jeden ohne Fremdanbieter und womöglich nerviger Werbung sichtbar. Danke.
     
    westerwaelder gefällt das.
  19. #19 Schaf_im_Wolfspelz, 20.12.2019
    Schaf_im_Wolfspelz

    Schaf_im_Wolfspelz Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    0928 262 - MKB J4J -10.11.99
    Sorry hatte es mehrmals versucht hochzuladen (allerdings mobil) und bekam jedesmal einen Fehler, deswegen der Link. Hier nochmal die Bilder. Jetzt funktioniert es auch :D

    Habe in der Zwischenzeit eine Motor Spülung gemacht mit dem Mittel von LM - Motor Clean und das Öl komplett gewechselt danach.
     

    Anhänge:

  20. #20 Caprisonne, 20.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    428
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Zuneigung und Pflege schein der aber nicht bekommen zu haben
    Kühlwasser sieht mir auch sehr rosthaltig und verschlampt aus .
     
Thema:

Ford Fiesta Courier 1.3. Enduro - 60 PS Ventildeckeldichtung erneuern

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta Courier 1.3. Enduro - 60 PS Ventildeckeldichtung erneuern - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Turnier 1.8 Tachonadel funktioniert nicht, Beleuchtung blinkt und es piept

    Ford Focus Turnier 1.8 Tachonadel funktioniert nicht, Beleuchtung blinkt und es piept: Hallo zusammen, Ich befinde mich in Frankreich und mein Auto spielt ein wenig verrückt. Ich hoffe, dass mir hier jemand einen Tipp geben kann,...
  2. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ford Ranger Xl Heckscheibenschutzgitter entfernen

    Ford Ranger Xl Heckscheibenschutzgitter entfernen: Hallo. Ich hoffe dieses Thema gibt es bereits noch nicht. Habe das ganze Forum schon durchsucht aber nichts gefunden. Möchte gerne bei meinem Ford...
  3. Ford Fiesta 2005 1.6TDCI hoher Trübungswert verschiedene Fehlercodes

    Ford Fiesta 2005 1.6TDCI hoher Trübungswert verschiedene Fehlercodes: Hallo zusammen, ärgerlicherweise bin ich bei der AU durchgefallen wegen zu hoher Trübungswerte ca. 6 Prozent... Habe die Fehlercodes ausgelesen...
  4. Verzinkung Ford Mustang

    Verzinkung Ford Mustang: Hallo Freaks! Weiß hier jemand, ob der Ford Mustang Vollverzinkung oder Teilverzinkung hat! Will mir einen zulegen! Vielen Dank! Gruß
  5. Fiesta MK7 ST200 Luftfilterkasten

    Fiesta MK7 ST200 Luftfilterkasten: Hallo! Ich mal wieder! Kurze Frage in die Runde. Passt der Filterkasten vom ST200 in den Ecoboost 140PS? Zudem noch, wohin führt der Schlauch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden