Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS ford fiesta fragen

Diskutiere ford fiesta fragen im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hallo, meine frau hat nun von mir einen ford fiesta bj 97 mit 50ps geschenkt bekommen. meine frage nun, auf was muss man bei diesem model achten??...

  1. #1 fuxyman, 12.04.2012
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    hallo, meine frau hat nun von mir einen ford fiesta bj 97 mit 50ps geschenkt bekommen. meine frage nun, auf was muss man bei diesem model achten?? dann hat der wagen keinen drehzahlmesser kann ich diesen einfach nachrüsten?? warum haben manche 50 ps und andere 60ps?? wo ist der unterschied und kann ich auch 60 ps herrausbekommen??
    bitte gebt viele tipps zu dem wagen. ich selbst habe ja den mk1 mondeo v6 mit RS bausatz und auf dem weg zur vollausstattung aber der fiesta ist neuland für mich.

    gruss
     
  2. #2 fuxyman, 12.04.2012
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
  3. maze.

    maze. Weiterhin-Super-Tanker

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK4 1998 1.25 16v
    Habe schon öfter gehört (und auch erfahren) das beim MK4 die Handbremse öfter Probleme macht. Steht ja auch so im Angebot drin.
    Bei mir hats geholfen den Seilzug nachzuspannen. Gerne sind aber auch die hinteren Bremszylinder undicht und schmieren Bremsflüssigkeit in die Trommel.

    Zu dem Motor: Es gibt eben 50PS Motoren und 60PS Motoren für den Fieta.
    Was man da evtl rausholen kann weiß ich zwar nicht genau, aber halte es für sehr unwirtschaftlich da an der Leistung zu basteln.
     
  4. #4 Kletterbuxe, 12.04.2012
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Glückwunsch!
    Vor allem die Farbe ist mal was anderes!

    Warum fährst du nicht erstmal zum TÜV und der sagt dann, was er erneuert haben möchte. Bei dem Alter ist die Wahrscheinlichkeit, dass er direkt durch kommt sowieso sehr gering, der TÜV findet immer was, sofern man ihn nicht schon selber auf der Bühne hatte.

    Also zur Handbremse:
    a) Bremsbacken hinten sind runter
    b) Nachsteller sind verrostet

    Für beides musst du hinten in die Trommel rein. Das geht einmal vorne über die Zentralmütter, oder hinten über die 4 Schrauben an der Trägerplatte. Wenn man die Trommel auf hat kann man ja sehen was Sache ist.
    Will man über die Zentralmutter rein braucht man einen größeren Drehmomentschlüssel, als die üblichen 210er und eine 30er Nuss, dafür ist es hinten über die 4 Schrauben ein klein wenig mehr Fummelarbeit.
    Ist aber tatsächlich inne alles rostig kann auch das Radlager betroffen sein, dann muss die große Mutter so oder so ab.

    Auf was man bei dem Wagen besonders achten muss ist das Ventilspiel (alle 15 tkm, oder jedes Jahr)
    Dafür hat er keinen Zahnriemen, sondern eine wartungsfreie Steuerkette.
    Überhaupt ist der Endura-Motor sehr robust, aber auch ein bisschen träge.

    Der Motor ist bei 50 und 60 PS gleich, den Unterschied macht meines Wissens nach nur die Drosselklappe, da findest du aber auch ne Menge in der Forensuche, bist net der erste, der sich die 10 PS holen will.

    Auch zum DZM fineste was, hab mir das aber net gemerkt, hab ja einen.

    Rost an den Radläufen ist ja nicht so das Problem, den wegzubekommen, eher den Farbton wieder zu treffen.
    Wie siehts hingegen mit Rost am Schweller aus?


    Ansonsten: ausgeschlagene Koppelstangen, die Querlenkermuffen, Achsmanschetten...das ganze langsam porös werdende Gummigedöns halt...
     
  5. #5 fuxyman, 12.04.2012
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    naja ich habe bei meinem mondeo auch alle lager stossdämpfer usw erneuert, sprich die ganzen achsen. werde das dann wohl auch beim fiesta so machen. will den wagen ja schon ne zeit lang fahren.
    und gerade die frabkombi und der bausatz war das was mir und meiner frau so gefallen hatte. ich habe keinen anderen fiesta zum verkauf gefunden der so einen bausatz hatte. und ansonsten habe ich das grosse glück einen bekannten zu haben der eine hebebühne mit fast komplett ausgestatteter werkstatt hat.
     
Thema:

ford fiesta fragen

Die Seite wird geladen...

ford fiesta fragen - Ähnliche Themen

  1. Einige Fragen über den Kent 1300 ´er Motor vom Escort MK1/2

    Einige Fragen über den Kent 1300 ´er Motor vom Escort MK1/2: Hallo , ich hab seid kurzer Zeit ein Dutton Melos Kit car mit 1300 ´er Kent Motor -Was für ein Rep Handbuch könnt Ihr mir empfehlen ? -Wie...
  2. 1976 Ford Taunus TC2 Ghia

    1976 Ford Taunus TC2 Ghia: 1976 Ford Taunus TC2 Ghia, automatic (2door sedan) (original) engine: V6 Cologne 2.3 (max for TC2 in Europe) trans: automatic model: Ghia (top)...
  3. Kaufempfehlung Ford Tourneo Custom Titanium (X) 2018 ?

    Kaufempfehlung Ford Tourneo Custom Titanium (X) 2018 ?: Nachdem nun doch schon ein paar neuere Tourneo Custom mit Facelift unterwegs sind wollte ich fragen was ihr bislang für Erfahrungen mit dem neuen...
  4. Alufelgen für Fusion anderer Ford-Modelle

    Alufelgen für Fusion anderer Ford-Modelle: Hi. als Fusion-Neuling hab ich mal ne Frage bezüglich Alufelgen für den Fusion. Hab gestern auf lochkreis.ch dieses hier gefunden: [ATTACH]...
  5. Frage zur Navisoftware

    Frage zur Navisoftware: Hallo, Ich fahre seit 2 Wochen einen Kuga 2; Bj.12.14 ; 2.0TDCI 180Ps 4x4 Individual. Jetzt wollte ich mal nachsehen wie aktuell mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden