Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Ford Fiesta GFJ geht aus

Diskutiere Ford Fiesta GFJ geht aus im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; HAllo, ich habe einen Ford Fiesta GFJ 1.4 PTE und habe nun folgendes problem. Wenn der Wagen betriebstemp. erreicht hat und man an eine ampel...

  1. #1 OnkelFunny, 01.10.2010
    OnkelFunny

    OnkelFunny Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta GFJ Futura 1.4 CVH PTE
    HAllo,

    ich habe einen Ford Fiesta GFJ 1.4 PTE und habe nun folgendes problem.

    Wenn der Wagen betriebstemp. erreicht hat und man an eine ampel rollt geht er einfach aus aber spring sofort wieder an.
    Habe schon mehr mals das steuergerät zurück gesetz.
    Getaucht wurde.
    Drosselklappenpo.
    Luftmassenmesser
    Lamda
    Zündkerzen
    Alle flüssigkeiten
    Luftfilter
    Leerlaufregler wurde gesäubert
    Sensoren habe ich auch schon mal durch gemssen waren auch o.i und die kompression war bei 14bar
    Das einzige was mir auf gefallen war das das Kühlmittel schwaz geworden ist.
    Kann mir jemand helfen??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordianers, 01.10.2010
    Fordianers

    Fordianers Ja js so ist dat nech !?

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 Turnier 2.0 FL
    Escort MK7 (Umbau-Ga
    Hey

    das gleich prob hab ich auch !

    Ich hab bloß nen 1.3er aber es ist nicht immer sondern nur manchmal !

    Kannst du mir sagen wo der/das leerlauf ventil sitzt !

    Und was meinst du mit Steuergerät zurück gesetzt !?

    Wäre cool wenn du mir auf einer seite helfen könnets

    lg
     
  4. #3 OnkelFunny, 02.10.2010
    OnkelFunny

    OnkelFunny Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta GFJ Futura 1.4 CVH PTE
    Servus,

    bei mir ist auch nur manchmal nervt aber.

    Um das steuer gerät zurück zu setzen brauchst einfach nur die Batterie abzuklemmen und das licht anmachen für so 10 min sollten reichen.
    Dann Motor anmachen so 2-3 min im leerlauf laufen lassen und dann bei so 1200-1500 U/min halten auch so 2-3 min und dann vieleicht eine kleine runde fahren.

    Hat das nicht geholfen, Tachosignalsensor abklemmen, sitzt zwischen Tachowelle und Getriebe, Kabelverbindung trennen (Meldet dem Steuergerät das das Fahrzeug sich noch bewegt und sorgt damit für eine erhöhte Leerlaufdrehzahl)
    Fahren.
    Kein Erfolg?
    Drosselklappenpositionssensor prüfen (Sitzt auf der der Seite der Einspritzung unter dem Luftfilter und sorgt gern durch vergammelte Kabel für Ärger)
     
  5. #4 Fordianers, 03.10.2010
    Fordianers

    Fordianers Ja js so ist dat nech !?

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 Turnier 2.0 FL
    Escort MK7 (Umbau-Ga
    Hey Onkelfunny

    Super dein TIP ! Hatte die nacht die Batt. ab und Lichtschalter an gemacht!

    Bin grad inner garage gewesen hab alles wieder angeschlossen und den Sensor das Kabel abgemacht ! Bin raus gefahren und siehe da !

    ER FÄHRT WIEDER NORMAL

    Fällt nicht mehr auf 500 Touren ,stottert nicht mehr wenn ich langsam fahre, geht nicht mehr aus und vorallem zieht wieder wie Hölle aufn mal das kenn ich ja garnicht von meinen Kleinen :zunge1:

    Danke Danke ich liebe das Forum ! *FG*

    PS Wo sitzt den das Leerlaufregelventil !!??????

    lg Marcel

     
  6. #5 OnkelFunny, 03.10.2010
    OnkelFunny

    OnkelFunny Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta GFJ Futura 1.4 CVH PTE
    Servus,
    Da hauts doch hin.
    Die 1.3 haben kein leerlauftventiel nur eine kleine schraube an der drosselklappe wo man die leerlaufdrehzahl einstellen kann.

    Aber wenn du einen Sensor abmachtst läuft das steuergerät im notlaufprogramm das ist auch nicht das wahre.
     
  7. #6 Fordianers, 03.10.2010
    Fordianers

    Fordianers Ja js so ist dat nech !?

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 Turnier 2.0 FL
    Escort MK7 (Umbau-Ga
    Hey

    Na gut denn klemm ich den Morgen wieder an ! Guggen ob er denn genau so gut läuft ob es wirklich nur am Steuergerät lag


    Das mitn Leerlaufventil wusste ich garnicht (und wieder schlauer)

    lg
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ford Fiesta GFJ geht aus

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta GFJ geht aus - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe für Ford Maverick Flexrohr sowie Bremsschläuche für die HA

    Verkaufe für Ford Maverick Flexrohr sowie Bremsschläuche für die HA: Hallo Gemeinde, habe noch von meinen Maverick 2,3 Ltr Bj 06 das Flexrohr von der Auspuffanlage incl. den beiden Dichtungen liegen. Weiterhin habe...
  2. Biete für alle Ford-Fans ein "must-have"

    für alle Ford-Fans ein "must-have": für alle Ford-Fans ein "must-have" - Schnitt gelasert - Oberfläche maschinell gebürstet - Material: 1,5 mm Edelstahl V2A - Maße: 107 mm - m. 3M...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3

    Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3: Guten Abend zusammen! Seit kurzem leuchtet bei meinem Ford Fiesta 1.25 16V JD3 von 2003 die Airbag Kontrollleuchte. Ich habe vor die Tage in die...
  4. Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo

    Update Navigationskarten bei Sync 3 im Ford Mondeo: Ich heiße Lars und habe seit zwei Monaten einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, mit Baujahr Mai 2016 und Sync 3 Ich habe ein Problem mit der...
  5. Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007

    Ford galaxy tdci 2.0 Baujahr 2007: Hallo zusammen ich habe Probleme mein Auto Micht diese mit Öl zusammen kann jemand mir helfen vielleicht hatte jemand den gleichen Problem laut...