Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Ford Fiesta GFJ komisches Geräuch.

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von Silentio, 14.11.2010.

  1. #1 Silentio, 14.11.2010
    Silentio

    Silentio Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe einen Ford Fiesta Bj 1991 GFJ 37kw.

    Seit einiger Zeit höre ich beim Fahren ein Geräusch, das wohl aus der Hinterachse kommt. Es ist als würde irgendetwas, während der Umdrehung auf einen bestimmten Punkt reiben, denn dieses Geräusch wird mit zunehmender Geschwindigkeit schneller. Auf der Autobahn, dann kaum oder garnicht mehr wahrzunehmen, da die Umdrehung so schnell ist, dass dies wieder einen konstanten Ton ergibt, der zudem unter dem Motorlärm untergeht.

    Manch Leute haben mir gesagt, es könnten die Radlager sein. Ich habe die Reifen gewechselt und laut Handbuch "Jetzt helf ich mir selbst" geprüft ob es ein Radlager sein kann. Sieht wohl nicht so aus. Ein Bekannter hat mir gesagt, dass die Achsmanschetten vielleicht dieses Geräusch auslösen, wenn sie kaputt sind und sie unterwärts schmierig sein sollen, dann könnte Spritzwasser oder Sand oder sonstiges reinkommen.

    Dann ergeben die Kugelgelenke dieses Geräusch...ich werde das nachher mal prüfen wie es sich mit den Manschetten verhält. Hat jemand mit soetwas schon einmal seine Erfahrung gemacht? Also mit diesem Problemfall meine ich.

    Vielen Dank für eure Tipps und Ideen.

    Liebe Grüße
    Silentio
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SimonS

    SimonS Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK5 Sport 1.6l 103PS
    Dir ist klar, dass du an der Hinterachse keine Manschetten finden wirst....
     
  4. #3 Silentio, 14.11.2010
    Silentio

    Silentio Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich habe heute mit jemandem darüber gesprochen...der hatte mir auch gesagt, dass diese ja nur vorne sind. Ich meine...ok...dann habe ich dazugelernt :-). Ich möchte mich da in dieses Thema ja auch gerne mehr und mehr einfinden...da bin ich so ziemlich noch am Anfang.

    Also das Geräusch hört sich so an als käme es von hinten...und ehrlich gesagt ist es schon ziemlich deutlich dass es von hinten kommt. Jetzt habe ich jemandem das Auto gegeben, der sich sehr gut auskennt. Der fährt das und sagt mir nachher was er vermutet. Ich bin gespannt...

    @SimonS: Hättest du denn eine Idee was es sein könnte?
     
  5. #4 Micha87, 14.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2010
    Micha87

    Micha87 User

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus DBW, 2004, 1.8i
    Jupp, hatte mein Mk4 damals auch. Ähnliche Symptome wie brummen während der Fahrt. Anfangs hatte ich das gar net richtig wargenommen, aber irgendwann wurde es echt laut. Der Mechaniker meinte, wenn man zu lange damit wartet, kann es passieren, dass das Rad während der Fahrt blockiert.
    Für knapp 150,00€ incl Material hab ichs dann machen lassen.
     
  6. SimonS

    SimonS Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK5 Sport 1.6l 103PS
    Radlager?

    Hatte ich auch beim MK4, 2 Mal, einmal links einmal rechts, und jedes mal solange ignoriert, bis das Lager in Einzelteile zerfallen ist, und jede Radumdrehung von einem tierischen Lärm begleitet wurde...

    Btw.: Das wäre auch mein erster Tip, Radlager oder die Bremse.
     
  7. #6 Silentio, 15.11.2010
    Silentio

    Silentio Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    könnte es auch etwas anderes sein als das Radlager?

    Mein Bekannter meinte, dass das jetzt nicht so schlimm ist. Also es hört sich nicht so krass an. Also das Geräusch könnte man so beschreiben. Wenn man ein Seil nimmt und diesen schnell dreht. Das Geräusch, das dabei durch die Reibung mit dem Wind entsteht könnte man ähnlich mit meinem Geräusch hinten vergleichen. Nur etwas dumpfer und tiefer...

    was meinem Bekannten noch aufgefallen war, natürlich mir auch. Das Auto verschluckt sich beim Anfahren und wenn man auch z.B. 70 Km/h auf dem fünften Gang fährt...und es ganz leicht bergauf geht. Er meinte es könnte der Vergaser oder Zündverteiler sein. Was meint ihr?

    Grüße
     
  8. #7 MegatomX, 17.11.2010
    MegatomX

    MegatomX Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta GFJ
    Hallo,
    das werden wohl die Radlager oder eins von beiden sein.:)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Capra

    Capra Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1986, XR3I
    moin ich würde auch auf radlager tippen... habe ich gerade erst hinter mir bei meinem... :) mich würde mal interessieren wie hast du das getestet mit oder ohne rad drauf? und war das geräusch schon bevor oder nachdem du die reifen gewechselt hast. ? ist nicht ganz ersichtlich...
     
  11. #9 Silentio, 20.11.2010
    Silentio

    Silentio Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ich habe das eigentlich mit Rad drauf getestet...und hab das Rad hin und her gewackelt...da war kein SPiel....und vor dem Reifenwechsel war das Geräusch auch...

    Meine Verlobte irgendwann einmal (im Sommer) das Auto gefahren und mir gesagt, dass sie beim Anfahren von einer Ampel aus....ein Geräusch gehört hat....also es hat irgendwas gekracht oder einen Schlag gelassen...es war schon laut meinte sie...und sie konnte aber nicht definieren ob es metallisch oder irgendwie anderer art war und woher das genau kam...und irgendwann habe ich dann dieses Geräusch wahrgenommen...es wird auch nicht unbedingt lauter oder krasser....es ist schon seit einer Weile so und immernoch im selben Modus....deshalb...

    Wie ich das mit dem Radlager getestet habe ist: Ich habe den Reifen einfach von der Seite versucht hin und her zu bewegen...nicht nur mit den Händen...und einmal auch mit dem Wagenheber gehoben und einfach so gedreht...um zu schauen ob es da ein Geräusch gibt...leider nix...ich weiss es nicht...gibt es noch andere Möglichkeiten es zu prüfen??

    Danke!
     
Thema:

Ford Fiesta GFJ komisches Geräuch.

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta GFJ komisches Geräuch. - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  2. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  3. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015

    IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015: Hallo zusammen, wir bekommen in Kürze Nachwuchs und haben uns als Transportmittel für unser Kind für die 2WayFix Basisstation von MaxiCosi...
  4. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  5. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...