Ford fiesta jd3 low Budget hifi komplett System 160 Euro

Diskutiere Ford fiesta jd3 low Budget hifi komplett System 160 Euro im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, Vor 3 Monaten habe ich mir mein erstes Auto gekauft, einen ford fiesta jd3 bj 2003. Leider sind noch standart Lautsprecher...

  1. Syklo

    Syklo Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta jd3
    Hallo zusammen,

    Vor 3 Monaten habe ich mir mein erstes Auto gekauft, einen ford fiesta jd3 bj 2003.

    Leider sind noch standart Lautsprecher verbaut, der Klang hört sich auch dementsprechend an.

    Ich bin total unerfahren was das angeht deshalb würde ich mich über eine Empfehlung freuen.

    Ich habe mich schon selber etwas umgeschaut und folgende Komponenten rausgesucht:
    Setzt immer ein
    -Alubutyl 16 Euro auf ebay

    -Renegade RX6.2C 37 Euro
    In youtube Video schien der ganz gut abgeschnitten zu haben.

    -Verstärker AUNA C500.4 50 Euro

    -Subwoofer 40 Euro
    Ich nehme irgendeine aus kleinanzeigen

    Ich weiß das die Komponenten nicht die hochwertigsten sind, aber mehr als 160 Euro möchte ich nicht ausgeben. Käufe auf ebay kommen für mich auch in Frage. Ein Radio besitze ich schon.

    Für Ratschläge wäre ich euch sehr dankbar
     
  2. #2 Wolle1969, 20.11.2020
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    EchtesBieST
    Lass die Finger von AUNA wenn du dir nicht dein Auto abfackeln willst.
    Allgemein würde ich nichts aus deiner Liste nehmen. Da kannst die Original Lautsprecher gleich drin lassen.
     
    Syklo gefällt das.
  3. Syklo

    Syklo Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta jd3
    Wie würdest du denn die genannten 160 Euro investieren?

    Ich glaube das alles besser ist als die standart lautsprecher oder ist das nicht so?
     
  4. #4 Wolle1969, 20.11.2020
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    EchtesBieST
    Ich würde die Türen dämmen und ein ordentliches Frontsystem einbauen.
     
    Syklo gefällt das.
  5. Syklo

    Syklo Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta jd3
    Dann werde ich das auch so machen !
    Hast du eine Empfehlung für mich?

    Danke schonmal für deine hilfe
     
  6. #6 Carpe Noctem, 20.11.2020
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    270
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Türen dämmen ist auf jeden Fall richtig.

    Endstufe: Schau mal HIER. Wenn du die bekommen kannst und sie i.O. ist, hast du für den Preis was ordentliches und kannst damit auch noch einen kleinen Sub betreiben. Frontsystem auf Kanal 1/2 und den Sub auf Kanal 3/4 gebrückt. Die Stufe ist zwar schon etwas älter, lief aber mal unter "Spitzenklasse".

    Ich würde dir empfehlen zuerst die Türen zu dämmen und dir dann die originalen Lautsprecher nochmal anzuhören, sooo schlecht sind die meistens gar nicht. Wenn es gar nicht passt dann rate ich dir ältere Car Hifi Zeitschriften (online) zu lesen und dir dort die Bewertungen anzuschauen um dann gezielt bei Ebay danach zu suchen. Ehemalige Spitzensysteme sind auch heute noch gut, kosten aber nur noch einen Bruchteil des ehemaligen UVP.

    Und noch ein Tipp ... wenn die Kohle nicht reicht dann lieber nacheinander was ordentliches kaufen, als einen Haufen Mist auf einmal. ;)
     
    Syklo gefällt das.
  7. #7 Carpe Noctem, 20.11.2020
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    270
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Wenn du die Eaton nicht bekommst ... DIE HIER war auch mal ganz nett.
     
    Syklo gefällt das.
  8. #8 Wolle1969, 20.11.2020
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    5.199
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    EchtesBieST
    Syklo gefällt das.
  9. Syklo

    Syklo Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta jd3
    Dein Beitrag ist genau das wonach ich gesucht habe! Ich werde auf den Eton verstärker bieten , bis wieviel Euro würdest du da mitgehen. Sollte ich die nicht bekommen, werden es die anderen. Die kriege ich zum Glück auch per sofortkauf für 50 Euro. Einer der beiden wird es auf jeden Fall.

    Die Standart lautsprecher lasse ich erstmal drin, wäre noch ein kleiner sub für etwa 70 Euro drin?

    Danke für deine Beratung du hast mir enorm weiter geholfen.

    Eventuell könnten wir ja eine kleine Liste erstellen mit Komponenten die man günstig auf ebay schießen kann.Ich freue mich über jede weitere Komponente die ich mit in die Liste aufnehmen kann.

    Achja, ist es okay bei der Folie zum abdichten die günstigen zu nehmen?

    Verstärker
    -Eton SDA 150.4 4 Kanal 50- 90 Euro (gehe ich von aus)
    -Impuls SD 640 Kanal 50 Euro
     
  10. #10 Carpe Noctem, 21.11.2020
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    270
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Alubutyl bekommst du z.B. HIER, rechne mal mit 2m² pro Tür zum dämmen des Außenbleches und verschließen der Öffnungen zum Innenraum hin. Beim Sub ... ich kann dich verstehen aber ich bezweifle das du mit einem 70€ Bummswürfel glücklich wirst.
     
    Syklo gefällt das.
  11. #11 Caprisonne, 21.11.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    7.921
    Zustimmungen:
    1.429
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Versuch dich erstmal am türen dämmen , das bringt am sound schon viel
    dann noch anständige LS rein und vor weiteren Maßnahmen erst noch mal reinhören .
     
    Syklo gefällt das.
  12. Syklo

    Syklo Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta jd3
    Danke nochmal für die ganzen antworten, durch das Forum habe ich einiges gelernt.
    Ich hatte auf ebay Kleinanzeigen sehr viel glück und bin günstig an ein ganz gutes System gekommen.

    Verstärker
    - Axton A490

    Subwoofer
    -Axton AXB25

    Lautsprecher
    - Axton AXF369
    - Einbaudurchmesser: 150 x 230 mm Einbautiefe: 80 mm

    Das ganze hat mich nur 80 Euro gekostet, ich habe die Sachen heute abgeholt uns sie sehen aus wie neu!:)
    Jetzt stellt sich mir die Frage, ob es einen Adapter gibt der zu der Ovalen form passt, und sind 80mm einbautiefe noch in Ordnung?
    Als Radio verwende ich ein altes Sony GT414U, dieses wird aber Zeitnah mit einem besseren Radio ersetzt.

    ich finde für das Geld, was ich bis jetzt ausgegeben habe, bin ich schon ganz gut dabei, was sagt ihr?
    Ich hoffe das die Lautsprecher passen werden :/.
     
  13. #13 Carpe Noctem, 23.11.2020
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    270
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Öhhhm ja .......

    Mit dem Amp und dem Sub wirst du klarkommen aber was willst du mit einem 3 Wege Coaxialsystem?

    Ganz grob erklärt: Hochtöner sind in einem Musiksystem die am besten ortbaren Lautsprecher, sie entscheiden maßgeblich darüber wie du die Musik im Raum wahrnimmst. Nach den Hochtönern sind die Mitteltöner noch gut ortbar, bei tiefen Tönen unter 120 Hz wird es schwierig und den reine Bassbereich unterhalb 80 Hz kannst du nicht mehr orten. Sind die Hochtöner im Auto auf Höhe des Armaturenbrettes und soweit zur Frontscheibe wie möglich angebracht, bekommst du das beste Stereo Ergebniss im Auto.

    Natürlich ist das nicht alles, da spielen noch Abstimmung, Ausrichtung, Laufzeit und 2-3 andere "Kleinigkeiten" eine Rolle, es reicht aber zur Erklärung warum dein 3 Wege Coaxialsystem, das dir bei Türeinbau mit allen Frequenzen die Hosenbeine föhnt, den "Klang" in deinem Auto ganz sicher nicht verbessern wird!

    Was du brauchst ist ein 2 Wege System, bei dem du die Hoch- und Tiefmitteltöner an den von Ford vorgesehenen Einbauplätzen verbaust. Du musst mir das jetzt nicht glauben und kannst deine Komponenten gerne verbauen, halte beim Einbau aber im Hinterkopf das du die Lautsprecher auch wieder ausbauen musst. Mache also beim Einbauen nichts kaputt was du nachher bereust! ;)

    Um die ovalen Lautsprecher in die Türen zu bekommen, kannst du dir Adapter aus 19 mm Multiplexplatte aussägen und diese zum Schutz gegen Feuchtigkeit 2-3 mal mit Klarlack streichen.
     
    Syklo gefällt das.
  14. #14 MucCowboy, 23.11.2020
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    21.804
    Zustimmungen:
    2.100
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Möglicherweise ist genau das der Grund, warum das Set vertickt wurde. Den Preisverfall eingerechnet, war es auch kein besonderes Schnäppchen.
     
    Syklo gefällt das.
  15. #15 Carpe Noctem, 23.11.2020
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    270
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Die Komponenten sind rund 10 Jahre alt, lagen jeweils so um 150€ und waren in den einschlägigen Zeitschriften in der "Mittelklasse" eingestuft. Bis auf das Coax sind die Komponenten, für "ein wenig mehr Klang und Bass", auch ganz brauchbar und ich denke mal der Sub wird ihm in Verbindung mit der A490 sogar Spaß machen. Sofern Amp und Sub in Ordnung sind, ist der Preis von knapp 26€ pro Komponente auch gerechtfertigt, wobei ich es eher so sehe das Amp und Sub jeweils 40€ gekostet haben und es das AXF369 "oben drauf" gab ... damit es endlich weg ist. :)
    Das Coax ist eigentlich was für die "Heckablagen Fraktion" und dürfte dort auch ganz schön Krach machen, was jedoch nichts mit Klang zu tun hat aber immer noch besser ist als es in die Türen zu setzen.

    Amp und Sub würde ich behalten, für das Coax würde ich mir einen d**fen suchen der mir das Ding für 25€ abnimmt und dann schauen das ich mir was nettes (von Axton) suche ... ich könnte mir vorstellen das ein Axton ATC165 ganz gut zum Rest passt.
     
    Syklo gefällt das.
  16. Syklo

    Syklo Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford fiesta jd3
    Das Coaxialsystm bleibt draußen!Ich habe mich dank dir informiert und es sind sich alle einig was das angeht.

    leider war es genau so :). Ich bin aber trotzdem sehr zufrieden mit dem Preis, ich glaube was günstigeres hätte ich für 80 Euro nicht bekommen.

    Ich habe mir jetzt auch 4m2 AluButyl zum dämmen geholt und werde am Wochenende das System verbauen.
    Bringt es viel die Standard Lautsprecher an den Verstärker anzuschließen oder macht es nur bei neueren Lautsprechern sinn, ich habe schon mehrmals gelesen, dass die Standard Lautsprecher darauf ausgelegt sind mit weniger auszukommen.

    Ich bin euch sehr dankbar für eure Antworten :)
     
Thema:

Ford fiesta jd3 low Budget hifi komplett System 160 Euro

Die Seite wird geladen...

Ford fiesta jd3 low Budget hifi komplett System 160 Euro - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta JD3 - Lautsprechergröße

    Ford Fiesta JD3 - Lautsprechergröße: Moin, ich würde meinem FoFi gerne neue Lautsprecher spendieren und hab im forum bis jetzt gefunden, dass die wohl 16cm und Oval sind. Demnach...
  2. Ford Fiesta MK6 (JH1/JD3) Keilriemen gerissen nach wasserpumpen wechsel neuer riemen passt nicht

    Ford Fiesta MK6 (JH1/JD3) Keilriemen gerissen nach wasserpumpen wechsel neuer riemen passt nicht: hallo, ich habe bei meinen Ford fiesta mk6 1.3 69 ps mit klima servo die wapu gewechselt danach ging der Riemen ein bisschen schwerer drauf und...
  3. Ford Fiesta JD3 Abs Ring

    Ford Fiesta JD3 Abs Ring: Kann mir jemand helfen wie man bei meinen Ford Fiesta JD3 Bj. 2007 den Abs Ring wechselt?
  4. Suche Ford Fiesta JD3 Fensterhebermotor links (3-türer) 2S51-14A389-AA

    Suche Ford Fiesta JD3 Fensterhebermotor links (3-türer) 2S51-14A389-AA: Hallo, ich suche einen Ford Fiesta JD3 Fensterhebermotor links (3-türer) 2S51-14A389-AA. Kann mir jemand sagen wo ich am besten einen finde...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3

    Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3: Guten Abend zusammen! Seit kurzem leuchtet bei meinem Ford Fiesta 1.25 16V JD3 von 2003 die Airbag Kontrollleuchte. Ich habe vor die Tage in die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden