Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta MK 6 Kaufberatung

Diskutiere Ford Fiesta MK 6 Kaufberatung im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Guten Tag :) Ich werde mir in zwei Wochen endlich mein erstes Auto kaufen. Wunschauto ist der Fiesta MK 6 mit bestenfalls 75 PS. Worauf ich...

  1. Rchrtz

    Rchrtz Neuling

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag :)

    Ich werde mir in zwei Wochen endlich mein erstes Auto kaufen. Wunschauto ist der Fiesta MK 6 mit bestenfalls 75 PS.
    Worauf ich achten muss weiß ich ungefähr, die größte Frage die sich mir zur Zeit stellt ist, wieviel man für so ein Auto bezahlen soll, da mein Budget bei 2000-3000€ liegt, ich aber von dem Geld auch gerne ein neues Schraubfahrwerk kaufen würde. Vielen Dank im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 29.05.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.926
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Der Fiesta mit 75 Ps ist relativ rar. Wäre die 1.25 machiene die kaum gebaut wurde. Gibt dann noch den 1.3 l mit 60 und 69 Ps , sowie den 1.4 mit 80ps.

    Wenn du nur max 3000euro ausgeben willst, wirste Autos mit BJ von 02-04 finden, mit hoher laufleistung über. 100tkm ca.

    Gewindefahrwerk bei so einem alten Auto willste noch? Würde lieber die 600euro in Reparaturen investieren ;) .
     
  4. #3 FoFimk6, 29.05.2013
    FoFimk6

    FoFimk6 Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6
    1,3 L 60ps
    10/2005

    TOP Z
  5. Rchrtz

    Rchrtz Neuling

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fand bereits Modelle für 1500€, zwar mit 50-69 PS, aber laut Beschreibung ohne große Mängel. Ist von solchen Angeboten grundsätzlich abzuraten?
    Tieferlegen möchte ich ihn trotzdem. Wenn Reperatuten ausstehen muss ich diese eben auch bezahlen.
     
  6. #5 vanguardboy, 30.05.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.926
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Der fiesta jh/jd bzw mk6 fängt erst bei 60 ps an. Robuster motor mit steuerkette dafür aber ziemlich lahm und traege. Und 1500 ist echt wenig geld für den. K9mmt naturlich auf pflege und zustand an..
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Rchrtz

    Rchrtz Neuling

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dann hatte sich der eine mit dem 50PS Fiesta wohl vertippt. Dann wird es wohl doch der MK5 oder ein Polo wenn ich mit 2500€ für das Auto und dazu ausstehenden Reperaturen rechnen muss da ich an dem Auto ohnehin noch mehrere Sachen ändern mag.
     
  9. #7 finepixler, 14.06.2013
    finepixler

    finepixler Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sync 2014 + Focus Champion 2012
    Ich fahre seit 11.2008 einen Ford Fiesta Style JD3 1,2 (69PS). Der Wagen hat jetzt 101tkm runter und ist scheckheftgepflegt (Ford). Da der Wagen ein Langstreckenfahrzeug (90% Autobahn) ist, hat er noch immer die ersten Bremsscheiben- und beläge drauf. Auch die komplette Auspuffanlage ist noch die erste. An Verschleißteilen wurden lediglich die Frontlampen, Flüssigkeiten (Öl, Brems, ...) und diverse Filter ausgetauscht. Die Sommerreifen und Winterreifen habe ich nun erstmals in diesem und letztem Jahr wechseln müssen.

    Aaaaber ....

    - bei 84tkm defekte Zylinderkopfdichtung (950 Euro)
    - bei 100tkm defekter Klimakondensator (460 Euro)

    Ansonsten ist der Fiesta ein sehr anspruchsloses, im Unterhalt kostengünstiges Auto. Alles Motoren unter 80PS (Benziner) erfordern viel Geduld beim Beschleunigen und bei Überholvorgängen. Dafür sind diese relativ leise und vibrationsarm.
     
Thema:

Ford Fiesta MK 6 Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta MK 6 Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Fiesta Radlagerschraube Drehmoment

    Fiesta Radlagerschraube Drehmoment: Hallo bräuchte mal wieder eure Hilfe. Bin dabei neue Bremstrommeln, Beläge und Bremszylinder zu tauschen. Wie ihr wisst sind auch neue Radlager...
  2. Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager

    Ford Transit 00-06 MONROE Stoßdämpfer, Bremsbeläge, Bremsscheiben, Bremsklötze, Federbeinlager: Zum Verkauf stehen folgende NEUE Teile, (übriggeblieben von meinem Ford Rimor Wohnmobil) 2x MONROE Stoßdämpfer V4502 (1x original verpackt, 1x...
  3. Fiesta tiefergelegt

    Fiesta tiefergelegt: Hallo zusammen ich fahre nen 2000er Fiesta mit 1,3 Maschine . Ich habe mir für den Fiesta Vogtland Federn besorgt . Diese auch eingebaut . Alles...
  4. Suche Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links

    Vibrationsdämpfer Fiesta ST180 VA Links: Hallo, ich suche den linken Vibrationsdämpfer vom Fiesta ST 180 der an dem Stoßdämpfer vorn verschraubt ist. Auf dem rechten Teil steht...
  5. Kuga 2017 - Ford oder Sony Radio inkl. Navi

    Kuga 2017 - Ford oder Sony Radio inkl. Navi: Guten Abend Leute Ich möchte mir den neuen Ford Kuga ST-Line kaufen. Nun möchte ich gerne von euch wissen, welches Autoradio (inkl. Navi) Ford...