Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta MK6 / "Zwitschern" beim starten

Diskutiere Ford Fiesta MK6 / "Zwitschern" beim starten im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen!!! Ich habe mal eine Frage und zwar wenn ich meinen Ford Fiesta 1.4 TDCI starte, tritt für eine gewisse Zeit ein "Zwitschern"...

  1. kelko

    kelko Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    JD3 / BJ 2005
    Hallo zusammen!!!

    Ich habe mal eine Frage und zwar wenn ich meinen Ford Fiesta 1.4 TDCI starte, tritt für eine gewisse Zeit ein "Zwitschern" auf.
    Sobald der Motor aber einige Zeit lief wird es immer leiser und verschwindet dann ganz.
    Hat jemand ne Idee was das sein könnte.

    Gruss

    kelko
     
  2. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    keilriemen...
     
  3. #3 k-mergency, 18.06.2009
    k-mergency

    k-mergency Guest

    ...nachspannen...
     
  4. kelko

    kelko Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    JD3 / BJ 2005
    Hmm, dass ist die Frage.

    Werde ich nochmal überprüfen.
    Nur ist das nicht so ein hohes geräusch sondern es ist mehr ein Zwitschern mit einem klackern.

    Gruss

    Kelko
     
  5. #5 gigant77, 28.08.2009
    gigant77

    gigant77 Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Lösung?

    @kelko
    Hast Du schon die Ursache gefunden?

    Gruß
    BZ
     
  6. #6 wiederer250, 28.08.2009
    wiederer250

    wiederer250 Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    focus
    Hallo! Schalte mal die Klima aus und probiere es nochmals! Nimm mal ein Siliconspray und sprühe mal wenn das Geräusch da ist, die Keilriemen ein! Müsste besser werden! LG Wiederer
     
  7. kelko

    kelko Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    JD3 / BJ 2005
    Vielen Dank für die Antworten.
    Es hat sich herrausgestellt, dass dieses zwitschern "klacken" von Zylinderkopf kam.
    Dort war die Dichtung einer Einspritzdüse kaputt.
    Hat sich erst rausgestellt als nach einer gewissen Zeit es im Innenraum immer nach Öl gestunken hat.
    Daraufhin habe ich eine Werkstatt aufgesucht und die dichtung erneuern lassen.
    Seit dem ist alles in Ordnung.

    Aber vielen Dank für die Tipps.

    Mit freundlichen Grüßen.

    kelko
     
Thema:

Ford Fiesta MK6 / "Zwitschern" beim starten

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta MK6 / "Zwitschern" beim starten - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Ford Galaxy Bj. 2008 neues Radio

    Ford Galaxy Bj. 2008 neues Radio: Hallo :) Ich bin der Florian Baujahr 1995 und habe mich gerade hier neu angemeldet, weil ich eine Frage zum Einbau eines neuen Autoradios für...
  2. ABS und Feststellbremse leuchten beim Starten

    ABS und Feststellbremse leuchten beim Starten: Hallo zusammen Bin im Forum für mein Problem leider nicht fündig geworden, deshalb frage ich jetzt mal. Ich habe mal eine Frage, seit etwa 5...
  3. Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6

    Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6: Hallo bin neu hier und suche für meinen Ford Mustang III BJ 1979 V6 Motor die Zierleisten außen an der Karosserie. Hat jemand gut erhaltene die er...
  4. Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka

    Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka: Halo liebe Foristis:top:,meine Frage steht schon in der Betreffzeile. Leider ist der Wärmetauscher in dem F.-Ka eines Freundes von mir defekt.Er...
  5. Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25)

    Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25): Hallo zusammen, ich habe nun schon über mehrere Wochen hinweg diverse Foren und Beiträge durchsucht, aber finde öfters mal widersprüchliche Infos...