Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Ford Fiesta ruckelt beim beschleunigen!?

Diskutiere Ford Fiesta ruckelt beim beschleunigen!? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hallo leute, bin neu hier. hab mich hier mal umgeschaut und gesehen das sich hier einige auskennen. ich fahre seit ca2 jahren einen ford fiesta...

  1. #1 Fiesta1.1, 23.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.05.2008
    Fiesta1.1

    Fiesta1.1 Guest

    hallo leute, bin neu hier. hab mich hier mal umgeschaut und gesehen das sich hier einige auskennen.

    ich fahre seit ca2 jahren einen ford fiesta 1.1l bj 92 mit 37 kw bis vor 2 monaten habe ich so gut wie keine kosten gehabt was reparaturen angeht.
    vor 2 monaten ging es dann los, endtopf und mittelschalldämpfer erneuert. dann kupplungssatz erneuert, dann habe ich bemerkt das beim beschleunigen es ab und zu mal schläge getan hat lag am motorlager anschliesend hat es geklappert auf der linken seite vorderachse .. querlenkerbuchsen mußten erneuert werden, habe ich auch erneuert. alles war super.

    jetzt nachdem alles gerichtet wurde fängt mein auto an zu ruckeln beim beschleunigen. aber nur beim beschleunigen fängt er an zu ruckeln wenn ich weniger gas gebe ruckelt es weniger oder garnicht. sobald ich richtig aufs gaspedal trete fängt er extrem an zu ruckeln. luftfilter zündkerzen und ölwechsel hab ich auch erst vor 4 tagen gemacht. das ruckeln war vor dem ölwechsel schon. an was kann das liegen? ich habe auch bemerkt das beim leerlauf er unrihiger geworden ist.

    würde mich freuen wenn mir da jemand weiterhelfen könnte? :top1:
     
  2. #2 Mr. Binford, 23.05.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Auch die Zündkerzenkabel mal getauscht?
     
  3. #3 Es-Classe, 23.05.2008
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Hmmm Drosselklappenpoti hat deiner ja wohl noch nicht.

    Vergaser OK? Verteiler? Spritpumpe?
     
  4. #4 Fiesta1.1, 23.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.05.2008
    Fiesta1.1

    Fiesta1.1 Guest

    danke für die schnelle antwort.
    die zündkerzenkabel hab ich nicht gewechselt. dachte die sahen noch gut aus. wüßte nicht wie du feststellst ob die kabel kaputt sind? ach übrigens ist mein auto schon 145tkm gelaufen, sollte man da die zündkerzenkabel wechseln?

    und was den drosselklappenpoti angeht keine ahnung ob der eine hat. war gerade auf der atu homepage unter motorelektrik/elektronische ventile geschaut und da stand
    MAP-Sensor
    Drosselklappenschalter
    Drosselklappenansteller aber nichts von einem drosselklappenpoti ??
     
  5. #5 Es-Classe, 24.05.2008
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Wenns noch die ersten Kabel sind würde ich die wechseln.
    Man überprüft die mit messen, in schlimmen Fällen kann
    man das optisch auch schon sehen/vermuten.

    Wenn du schon ein Drosselklappenpoti (steller sagt mir nichts) hast
    klemm das mal ab und sag uns was das Auto dann macht.
     
  6. #6 Fiesta1.1, 24.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.05.2008
    Fiesta1.1

    Fiesta1.1 Guest

    Das weis ich nicht ob der Vorbesitzer die Zündkabel gewechselt hat. Messen kann ich sie nicht. Werde sie wechseln wenn es das sein könnte. Was den Drosselklappenpoti angeht muß ich das mal ausprobieren. Was sollte das Auto dann machen? Danke nochmal!
     
  7. #7 Fiesta1.1, 24.05.2008
    Fiesta1.1

    Fiesta1.1 Guest

    Also ich hab mal nach dem Drosselklappenpoti geschaut. Da gehen 2 Stecker hin hab erst den einen ausgesteckt da ist er viel unruhiger gelaufen. Als ich den wieder angesteckt habe und den anderen ausgesteckt habe, wollte er nicht mehr starten, also hab ich ihn wieder angesteckt.
    Da ist aber noch ein Anschluss an der Seite vom Drosselklappenpoti den ich ausgesteckt habe, da ist er beim starten sehr hoch gefahren (hohe Drehzahl) hab ihn ausgemacht und den Stecker wieder eingebaut und gemerkt das es einen Anschlag für den stecker gibt und man den Stecker nach links oder rechts drehen kann um den Fühler den der Stecker hat zu verstellen.

    Also er ist ruhiger gelaufen und im untere Drehzalbereich als der Fühler am Anschlag unter Spannung war als wo ich ihn ausgebaut hatte und der Fühler nicht mehr unter Spannung war.
     
Thema: Ford Fiesta ruckelt beim beschleunigen!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiedta ruckt alles gewechselt drosselklappe?

    ,
  2. Ford fiesta 1990 ruckelt

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta ruckelt beim beschleunigen!? - Ähnliche Themen

  1. Anleitung Zahnriehmen Fiesta Mk7.5 1.6Tdci

    Anleitung Zahnriehmen Fiesta Mk7.5 1.6Tdci: Hallo Leute, hat irgendjemand zufällig Zugang zu der Werkstattanleitung mit den Drehmomenten um den Zahnriehmen und die Wasserpumpe beim 1.6 Tdci...
  2. Leistungssteigerung und Auspuff Ford Galaxy 1.5 EcoBoost

    Leistungssteigerung und Auspuff Ford Galaxy 1.5 EcoBoost: Hey Leute, bin neu hier und habe seit kurzem einen Galaxy 1.5 EcoBoost 160 PS. Mich interessiert ob es die Möglichkeit gibt einen Spotauspuff zu...
  3. Suche Ford Mondeo ST200

    Ford Mondeo ST200: ***** EDIT by MOD: Siehe unten *****
  4. Ford Focus Turnier 1.8 Tachonadel funktioniert nicht, Beleuchtung blinkt und es piept

    Ford Focus Turnier 1.8 Tachonadel funktioniert nicht, Beleuchtung blinkt und es piept: Hallo zusammen, Ich befinde mich in Frankreich und mein Auto spielt ein wenig verrückt. Ich hoffe, dass mir hier jemand einen Tipp geben kann,...
  5. Motorprobleme beim Transit 85 T300 Bj. 2010

    Motorprobleme beim Transit 85 T300 Bj. 2010: Guten Morgen liebe Transit Gemeinschaft habe mal wieder ein Problem mit meiner Transe >.< Folgendes Problem: Bei kaltem Motor startet mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden