Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ford Fiesta startet morgens schlecht

Diskutiere Ford Fiesta startet morgens schlecht im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Einen wunderschönen guten Morgen, seit gestern habe ich das Problem, das mein Fiesta morgens nicht wirklich gut anspringt. Gestern ist er direkt...

  1. #1 Metamorphosis, 17.03.2015
    Metamorphosis

    Metamorphosis Neuling

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Trend 1.25 EZ 05/2011
    Einen wunderschönen guten Morgen,

    seit gestern habe ich das Problem, das mein Fiesta morgens nicht wirklich gut anspringt. Gestern ist er direkt nach dem der Motor lief sofort wieder aus gegangen und beim 2. Start hat sich dann das Radio ausgeschaltet.

    Heute morgen war es zwar schon besser, jedoch noch anders als zum beispiel letzte Woche. Der Anlasser hat gefühlt die doppelte Zeit gebraucht bis der Motor an war.

    Kann das daran liegen, das die Batterie ihren Geist aufgibt, oder vielleicht sogar was schlimmeres?

    Ich danke euch schon mal im voraus für die Antworten.

    Metamorphosis
     
  2. #2 Meikel_K, 17.03.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.619
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn das Batteriemanagement schon dem Radio den Hahn zudreht, ist der Ladezustand der Batterie sehr niedrig. Die Batterie muss deswegen nicht schlecht sein, muss aber dringend nachgeladen werden - entweder durch eine längere Fahrtstrecke oder ein Ladegerät. Wenn das Auto im täglichen Einsatz ist und nicht gerade nur Kurzstrecken fährt, ist das eigentlich nicht zu erklären. Dann sollte die Batterie und das Ladesystem in einer Werkstatt überprüft werden.
     
  3. #3 Metamorphosis, 17.03.2015
    Metamorphosis

    Metamorphosis Neuling

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Trend 1.25 EZ 05/2011
    Ich fahre damit täglich knapp 40 km. Morgens 20 zur arbeit und nachmittags 20 zurück. Aber nen Arbeitskollege hat schon gesagt, das ich mir heute nachmittag sein Ladegerät leihen kann. Vielleicht hat sich das Problem damit ja schon erledigt.

    Was mich heute morgen gewundert hat, wenn ich den Schlüssel auf Zündung stelle leuchtet die Batterie anzeige. Entweder war das bisher nicht so, oder ist mir nicht aufgefallen. Ist das normal?
     
  4. #4 Meikel_K, 17.03.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.619
    Zustimmungen:
    239
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Glaube ich nicht. Diese Fahrbedingungen sind vollkommen ausreichend für einen guten Batterieladezustand. Die Batterie und ggf. das Ladesystem sollten überprüft werden. Nachladen ist trotzdem erstmal gut.


    Ja, das ist normal.
     
Thema:

Ford Fiesta startet morgens schlecht

Die Seite wird geladen...

Ford Fiesta startet morgens schlecht - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus C Max 1.8

    Ford Focus C Max 1.8: Hallo ich bin neu hier im Forum und kenne mich sehr wenig mit Foren und so aus. Ich hoffe man kann es in den richtigen Bereich verschieben. Vllt...
  2. Suche Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5

    Felge Fiesta 14 Zoll ET47,5: Suche neuwertige 5,5J14 Zoll ET 47,5 Stahlfelge mit RDKS-Sensor.
  3. Ford Escort Cabrio 1.8 1994

    Ford Escort Cabrio 1.8 1994: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...
  4. Brauche Hilfe Ford Escort Cabrio 1.8

    Brauche Hilfe Ford Escort Cabrio 1.8: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...
  5. Radläufe ziehen am Fiesta

    Radläufe ziehen am Fiesta: Ich möchte an meinem Fiesta mk7 die hinteren Radläufe etwas ziehen. Vielleicht so fünf Millimeter. Es ist also nicht viel. Hat das schon jemand...