Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus 1,8 TDCI Bj. 10/2001 160 000 Km ruckelt wenn warm

Diskutiere Ford Focus 1,8 TDCI Bj. 10/2001 160 000 Km ruckelt wenn warm im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, mein Ford Focus 1,8 TDCI 115 PS Bj. 10/2001 160 000 Km Laufleistung fängt regelmässig nach ca. 40 Km Fahrt an zu ruckeln. Das ist...

  1. #1 astrastar111, 13.09.2015
    astrastar111

    astrastar111 Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS (DAW, DBW) 10/2001 1.8 TDCi 115ps
    Hallo,

    mein Ford Focus 1,8 TDCI 115 PS Bj. 10/2001 160 000 Km Laufleistung fängt regelmässig nach ca. 40 Km Fahrt an zu ruckeln. Das ist besonders in der Stadt sehr nervig, da ich ständig auskuppeln muß um den Motor wieder auf Touren zu bringen. Auf der Autobahn setzt er auch sporadisch aus aber da stört es nicht so sehr. Anspringen tut er sehr gut und wenn er kalt ist beschleunigt er super, der Turbolader kommt bei ca. 1800 U/min spürbar. Höchstgeschwindigkei laut Tacho 200 Kmh. Das ZMS wurde durch ein Einmassenschwungrad von Valeo ersetzt. Der Fehlerspeicher wurde ausgelesen ohne Ergebnis. Die Schläuche wurden alle auf Dichtigkeit geprüft. Da AGR wurde mit Blech
    verschlossen und stillgelegt. War vor einem Monat beim TÜV, ASU in Ordnung. Das
    elektronische Gaspedal wurde gewechselt. Da das Problem erst nach ca. 40 Km auftritt
    der Motor also gut warm ist scheint es ein Problem mit der Motortemperatur zu sein
    ev. Elektronik oder ein Sensor? Kennt jemand das Problem, hat jemand eine Lösung?
    Bin für jeden Hinweis dankbar.
     
  2. #2 MucCowboy, 14.09.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.908
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    doch, wenn man nahe bei Vmax Motoraussetzer hat, stört es stark. Vielleicht nicht Dich als Fahrer, aber auf jeden Fall den Motor. Das bekommt ihm und dem Turbolader garnicht gut.

    Ja, ich denke auch, dass es mit der Motorbetriebstemperatur zusammenhängt, hier mit Bereichen die nicht unmittelbar am oder im Motorblock sind und deshalb etwas länger brauchen um die Motorwärme abzubekommen. Wie wäre es mit "Einspritzpumpe" oder "Injektoren"? Das wären zumindest zwei Baustellen, die bei den frühen TDCi-Motoren wie in Deinem Auto in diesem Alter gern mal auffällig werden. Näheres kann Dir sicher jede Ford-Werkstatt dazu erzählen.

    PS: Das AGR wurde vom Hersteller nicht dafür eingebaut, dass es verschlossen wird. Mehr sag ich nicht dazu.
     
Thema:

Ford Focus 1,8 TDCI Bj. 10/2001 160 000 Km ruckelt wenn warm

Die Seite wird geladen...

Ford Focus 1,8 TDCI Bj. 10/2001 160 000 Km ruckelt wenn warm - Ähnliche Themen

  1. Schalter Rückfahrlicht Transit 2008 TDCi 2,4 RWD

    Schalter Rückfahrlicht Transit 2008 TDCi 2,4 RWD: Hallo, wo befindet sich beim 6 Gang-Getriebe der Rückfahrlichtschalter und wie kommt man für einen Check/Tausch am nesten dran?
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme

    Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme: Moin Moin zusammen, ich brauche mal wieder einen Tipp von den Experten hier: Der Focus (1,6l tdci 109 PS) meiner Frau ging beim Beschleunigen im...
  3. Original Ford Dachträger C-Max ab 2010

    Original Ford Dachträger C-Max ab 2010: Hallo wir haben unseren Max nicht mehr und daher die Original Ford Dachträger übrig. Ford CMax 2 ab 2010 Dachträger Original Ford Skiträger...
  4. Ford Flatrate C- Max

    Ford Flatrate C- Max: Möchte mir gerne einen neuen C-Max mit der 150 PS Dieselmaschine als Titanium zulegen. Habe nur eine Frage zu Flatrate. Ich würde die ja für 48...
  5. Brauche Hilfe: Ford Fiesta für 77 Euro leasen !?

    Brauche Hilfe: Ford Fiesta für 77 Euro leasen !?: Ich bin seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem günstigen Leasingangebot für einen Fiesta. Mein Händler um die Ecke war leider immer zu teuer...