Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus 1.8 TDCI verbrauch zu hoch

Diskutiere Ford Focus 1.8 TDCI verbrauch zu hoch im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Forummitglieder, habe mir am Wochende einen neuen gebrauchten geholt,einen 1.8 TDCI Focus Mk2 Leider habe ich jetzt feststellen...

  1. #1 blakcout2006, 02.12.2014
    blakcout2006

    blakcout2006 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st220/Cougar2.0
    Hallo liebe Forummitglieder,


    habe mir am Wochende einen neuen gebrauchten geholt,einen 1.8 TDCI Focus Mk2

    Leider habe ich jetzt feststellen müssen, das der Verbrauch für einen Diesel zu hoch liegt oder irre ich mich da`?

    Habe bei der Rückfahrt als ich das Auto gekauft habe, einen Verbrauch auf der Autobahn von 6,6l gehabt, dazu muss ich aber auch sagen das ich etas zügiger gefahren bin.

    Aber als ich das Auto die Tage im Stadtverkehr genutzt habe, kam ich auf einen Verbrauch zwischen 9-10 L, und ich bin ganz normal gefahren.....

    Der Motor hört sich meines erachtens ganz gut an, Turbo schein keine Probleme zu machen.....

    was kann ich euerer Meinung nach am besten tun, wie sollte der Verbrauch eigentlich sein?


    Danke für eure Hilfe
     
  2. #2 vanguardboy, 02.12.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.146
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wie wurde denn der Verbrauch berechnet? Hoher verbrauch kann auch am Fahrstil liegen, oder an zuwenig luftdruck, reifen etc
     
  3. #3 blakcout2006, 02.12.2014
    blakcout2006

    blakcout2006 Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    st220/Cougar2.0
    Reifendruck ist i.O

    Der Verbrauch wird mir per Bordcomputer angezeigt
     
  4. ssk123

    ssk123 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2, 2005, TDCi 1.8
    Das ist normal für den 1,8TDCi. Wenn du ständig 100kmh fährst, sollte der Verbrauch etwa 5,8-6,0 L sein.
     
  5. #5 infernalshade, 08.12.2014
    infernalshade

    infernalshade Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ein 1,8er Diesel mit 9-10L - das ist meiner Meinung nach NICHT normal... selbst mein 2.0 Diesel-Cabrio (1650kg Leergewicht) braucht durchschnittlich ca 7L und im Stadtbereich maximal 9...
     
  6. #6 focuswrc, 13.12.2014
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    59
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    Rechne mal wirklich nach beim tanken.

    Wurden mal die Filter getauscht? Raucht er sehr? Reiner Stadtverkehr ist halt nicht das wahre. vorallem nicht bei den Temperaturen, da verfeuert er viel um warm zu werden und dann wollen wir ja auch noch mit licht und heizung unterwegs sein
     
  7. Geddy

    Geddy Forum As

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MKIII, 2013, 1.6 TDCI
    Sehe ich auch so.

    Mein Focus II-Gömbi mit 1.8 TDCI hatte bei einem Mix aus ca. 2/3 Autobahn (~150km/h) und ca. 1/3 Landstraße/Ortsverkehr nie mehr als 5,5l bis 6l genommen und auch wenn ich ein paar hundert Kilometer wirklich flott gefahren bin, waren es nie mehr als 7,5l.

    9l oder 10l hab ich in den zehn Jahren kein einziges mal erreicht, auch nicht im Winter oder wenn der Anteil Ortsverkehr höher war.

    Das allerdings mit den serienmäßigen Stino-Größen für Sommer- und Winterpellen.

    Cheers

    Geddy
     
  8. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Hab wie man in meiner Signatur sieht einen MK1 (2001er) 1.8 TDCI gehabt und nun einen 2008er (Facelift) 1.8 TDCI..
    Zuletzt mit dem neueren 600km sehr zügig unterwegs gewesen (160-180) und hab 5,91l verbraucht.. (waren auch 100km Landstraße dabei)

    Ansonsten zum Vergleich, Bild vom Verbrauch in der Signatur anklicken :-)!

    Tipp: Selber mal ausrechnen (am besten spritmonitor.de Profil anlegen!)
     
Thema: Ford Focus 1.8 TDCI verbrauch zu hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus 1.8 tdci verbrauch

    ,
  2. 1 8 tdci zu hoher dieselverbrauch

Die Seite wird geladen...

Ford Focus 1.8 TDCI verbrauch zu hoch - Ähnliche Themen

  1. Zuerst keine Leistung und hoher Verbrauch dann ruckeln und nu kein Start mehr

    Zuerst keine Leistung und hoher Verbrauch dann ruckeln und nu kein Start mehr: Hallo Habe einen 2.0 tdci Auf einer längeren fahrt find der Wagen an Leistung zu verlieren und der Verbrauch stieg merkbar an. Er ruckelte beim...
  2. Ford Ranger 2002 mit Motorrad und Anhänger?

    Ford Ranger 2002 mit Motorrad und Anhänger?: Hallo, ich möchte mir einen Ranger Bj. 2002 Single Cab kaufen. Auf die Ladefläche möchte ich ein größeres Motorrad laden, sodass die Heckklappe...
  3. Ford Maverick V6 3.0 203PS Achsträger vorne

    Ford Maverick V6 3.0 203PS Achsträger vorne: Hey Leute, bei meinem Ford Maverick V6 3.0 203 PS hab ich jetzt einiges an Kohle für den TÜV reingesteckt.. Spurausrichten, Reifen,...
  4. OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt

    OBD2 Adapter gesucht, der Ford-Protokoll unterstützt: Hallo, aktuell habe ich ein ELM327 mini und die App Torque. Dies Kombination habe ich schon seit Jahren und hatte bis dato noch nie Probleme....
  5. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...