Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ford Focus 2.0TDCI 2005, springt nach AGR-Ventil austausch schlecht an

Diskutiere Ford Focus 2.0TDCI 2005, springt nach AGR-Ventil austausch schlecht an im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Morgen, habe ein Ford Focus 2.0 TDCI Baujahr 2005 mit DPF mit 188800 tkm vor 3 Tagen gekauft. Vor ca. 3 Wochen spring laut Vorbesitzer das...

  1. #1 naheel85, 07.03.2014
    naheel85

    naheel85 Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2005, 2.0 TDCI
    Guten Morgen,
    habe ein Ford Focus 2.0 TDCI Baujahr 2005 mit DPF mit 188800 tkm vor 3 Tagen gekauft.
    Vor ca. 3 Wochen spring laut Vorbesitzer das Auto nicht mehr an. Dann war die Ursache das AGR Ventil.
    Dies wurde letzte Woche ausgetausch (Rechnung gesehen). Seit diesem Zeitpunkt springt das Auto schlecht an, d.h. am frühen morgen nach 4 Versuchen läuft er erst, aber unruhig und qualmt (weisser Rauch). Bei der Fahrt merkt man dass er nicht Richtig Gas bekommt. Nach 2 Km oder 5 min fahrt läuft er wieder. Aber halt ein bisschen ruckelig. Hab den Mechaniker angerufen der dieses AGR Ventil ausgetauscht hat, und sagte mir:
    Das AGR Ventil muss angelernt werden. Oder evtl. ne Software Update gemacht werden.
    Wie soll ich ein AGR Ventil anlernen. !?!?
    Wer kennt sich damit aus, oder hatte mal das gleiche Problem.
    PS: Während der Fahrt auch wenn Motor warm ist, merke ich beim leichten Gas geben, dass das Auto etwas ruckelt.

    Dank im Vorraus
     
  2. #2 focusdriver89, 07.03.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    AGR bei Ford mit IDS anlernen lassen, dann sollte es funktionieren.
     
  3. #3 tom99mandy, 04.02.2017
    tom99mandy

    tom99mandy Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-MAX 2,0 TDCI
    Bj. 09/2005
    Hat das funktioniert mit der Anlernerei ? Bzw. sprang er danach wieder gut an ?
     
  4. #4 Gast002, 04.02.2017
    Gast002

    Gast002 Guest

    glaube nicht das da eine rückmeldung kommt ;)
    ein beitrag und der vor fast 3 jahren
    warscheinlich hats geholfen , sonst wäre da bestimmt eine negative antwort und erneute anfrage gekommen .
     
Thema:

Ford Focus 2.0TDCI 2005, springt nach AGR-Ventil austausch schlecht an

Die Seite wird geladen...

Ford Focus 2.0TDCI 2005, springt nach AGR-Ventil austausch schlecht an - Ähnliche Themen

  1. Endlich wieder Ford

    Endlich wieder Ford: meine Liebe zu Ford hat mit einem Fiesta angefangen. Danach kam ein Sierra. Burgunderrot, 1,6 Liter und ich trauer ihm heute noch hinterher. Dann...
  2. Ford Fiesta Elektronik Probleme

    Ford Fiesta Elektronik Probleme: Hallo zusammen, Bin neu hier und brauche dringend eure Hilfe. Bei meinem Ford Fiesta JH1 BJ 06, spinnt seit ein paar Tagen die Elektronik....
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ford Focus ST MK3 Heckansatz an Ford Focus MK3 Montieren

    Ford Focus ST MK3 Heckansatz an Ford Focus MK3 Montieren: Hallo, ich bin am überlegen, mir den Heckansatz vom Ford Focus ST MK3 zusammen mit der AGA des ST's zu kaufen. Hat da schon jemand Erfahrungen mit...
  4. Ford Emblem Aufkleber

    Ford Emblem Aufkleber: Hi, wer weiß, wo man den großen Ford Emblem Aufkleber noch her bekommt? Gruß Jo
  5. Motor springt nicht an nach Motorwechsel

    Motor springt nicht an nach Motorwechsel: So, da bin ich wieder nach einem Motorschaden. Da doch einige kleine Späne bei der Ölablasskontrollschraube zu finden waren bin nicht motiviert...