Ford Focus 2004 neues Radio

Diskutiere Ford Focus 2004 neues Radio im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo erstmal an alle, ich fahre einen Ford Focus von 2004 und möchte diesem ein neues Radio verpassen da mein jetziges mich nicht mehr...

  1. Bruce

    Bruce Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal an alle,

    ich fahre einen Ford Focus von 2004 und möchte diesem ein neues Radio verpassen da mein jetziges mich nicht mehr überzeugt.
    Kein USB ist schon der Anfang...

    http://www.caraudio-service.ru/Ford_6000-CD-RDS-EON_6000NE_YS4F-18C815_FD600A.jpg

    Jetzt ist nur die Sache, also an meinen PC und anderen Sachen bastel ich viel rum ... nur da kann ja auch nicht soviel passieren wie hier.
    Ich habe wirklich 0 Ahnung davon, mache eigentlich relativ wenig am Auto, nur so das Standard Zeug was "jeder" macht. ( wahrscheinlich gehört da das Radio aber auch dazu :lol:)

    Aber bis zu dem Tag als ich anfing mich dazu zu erkundigen wusste ich noch nichtmal was Din 1 , 15, und 2 etc. ist.
    Ich wusste nix von der Blende die ich brauche und dem Kabel um die Lenkradfernbedienung zu erhalten.

    Die Teile habe ich mir nun alle rausgesucht, nun ist die Frage soll ich es riskieren oder in eine Werkstatt fahren, die wahrscheinlich sehr teuer sein wird oder ?

    Kann ich dort eigentlich dann wenigstens meine Teile schon mitbringen oder wollen die die mir teuer kaufen ?

    Wäre das denn richtig ?
    http://www.caraudio-versand.de/shop.pl?action=art&id=120072
    http://cgi.ebay.de/Einbaurahmen-For...Einbaurahmen_Radioblenden&hash=item5adc6f3f98

    Brauche ich dann nochwas, außer dem Radio `?

    Vielen Dank
     
  2. #2 MArtin.Ford.Focus, 31.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Eine Werkstatt sollte normal schon erlauben, daß man Sachen mitbringt. Aber hierfür BRAUCHST du nicht in die Werkstatt. Du stöpselst den Adapter ein, machst die Blende fest, befestigst den Einbaurahmen des Autoradios, steckst die Stecker in dein Radio und drückst es dann in den Einbaurahmen, bis es KLICK macht.......soooo einfach :)

    Die Radioblende, die du verlinkt hast, ist für Focus MK1 und der LRFB-Adapter ist für den MK2 ! Zudem brauchst du noch einen ISO-Adapter (für Strom-und Lautsprecher). Welchen Focus hast du und welches Radio holst du ??

    Also ich brauchte außer dem Radio noch zwei Endstufen, Subwoofer, gute Frontlautsprecher, ordentliche Kabel...........
     
  3. #3 fordsierra1987, 31.10.2010
    fordsierra1987

    fordsierra1987 FocusMK11987

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK1 2004 100ps
    also den adapter für die lenkradfernbedienung kannst du dir ja nicht pauschal aussuchen, sondern richtet sich nach dem radio was du dir zulegen willst und ob dieses dann dafür ausgelegt ist.
     
  4. Bruce

    Bruce Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die Antworten.

    Ich habe einen Ford Focus Viva X.

    http://www.amazon.de/Pioneer-2220-C...722S/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1288530976&sr=8-9

    Das würde ich mir schon gerne kaufen, nur ich muss gestehen ich weiß nicht ob das geht da ich jetzt was von halber Einbautiefe gelesen habe und ich nicht weiß´ob ich so eins brauche.

    Könntet ihr mir einen Lenkradadapter verlinken der passen würde und einen der ohne die Lenkradfunktion auskommt ?

    Aber bei der Blende stand doch dabei das sie auch für den Focus kompatibel ist :mellow:

    Der Einbaurahmen, ist der beim Radio dabei oder muss ich den extra kaufen :rotwerden:
     
  5. #5 MArtin.Ford.Focus, 31.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Radioeinbau :

    Der Einbaurahmen ist IMMER beim neuen Autoradio dabei, damit meine ich aber sowas :

    http://www.twenga.de/auto-motorrad/autoradio-gehaeuse/autoradio-einbaurahmen.jpg

    Das ist NICHT die Blende, diese brauchst du generell separat. Nimm eine mit Staufach, dann kannst du noch Krimskrams unterbringen. Hier ein Set, bei dem der Iso-Adapter gleich dabei ist :

    http://cgi.ebay.de/FORD-Focus-II-C-...093988?pt=Konsolen_Halter&hash=item51938194e4

    Zuerst Radio ausbauen, dann ISO-Adapter (Anschlüsse) anbringen. Dann die Blende einbauen. In diese Blende kommt dann der Einbaurahmen und in diese wiederum das Radio

    Über eine zu geringe Einbautiefe weiß ich nichts. Allzu gering kann diese aber nicht sein, denn das Ford-Radio hat ja auch CD-Laufwerk

    Radiosteuerung :

    http://www.yatego.com/car-hightech/...ord-adap?sid=13Y1288542884Y019626a457f152eca6

    Ohne Lenkradbedienung geht es mit jedem Autoradio. Desto besser bedienbar das Gerät für dich persönlich ist, desto besser kannst du bedienen, ohne von der Strasse wegzuschauen. Also winzige Knöpfe sind eher mies.

    Bei meinem Gerät sind es für Titelsprung, Albenwahl und Lautstärke insgesamt drei große Schieberegler. Lautstärke links, Albenwahl/Sendersprung rechts und Titelsprung in der Mitte. Die durchsichtige Abdeckung des Displays ist bei mir nämlich ein großér, hin-und-herschiebbarer Bedienregler. Das hat Clarion sehr gut ausgedacht, man findet die Tasten sofort ohne zu schauen :

    http://clarion.com/de/de/MungoBlobs/97/514/DXZ788RUSB-EU_01,34.jpg

    Ein Sicherheitsproblem wäre es natürlich, untergeordnete Funktionen während der Fahrt zu bedienen, da man dann tatsächlich aufs Display schauen muß. Aber da hilft dir die Fernbedienung am Lenkrad auch nicht, die steuert auch nur das Wichtigste. Da hilft dann nur Anhalten !

    Also ich würde gewiss nicht ein Radio für 80 kaufen und fast nommal den selben Betrag für so ein billiges Adapterding ausgeben. Hol lieber ein fast neues Gebrauchtradio für 130 € im Ebay, so bekommst du Super Sachen fürs Geld! Man könnte auch ein Gerät mit eingebautem Bluetooth und Mikrofon kaufen, dann kann man während der Fahrt über die Anlage telefonieren (sofern sich dein Handy eignet)

    http://cgi.ebay.de/PIONEER-DEH-6200...=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios&hash=item5add223719

    MfG
     
  6. #6 Bruce, 31.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2010
    Bruce

    Bruce Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist es eigentlich egal welches Adapterkabel ich nehme ? Du hast mir ja jetzt eins verlinkt was viel günstiger ist als meins und auch die Lenkradfernbedienung ansteuern kann.

    Die Blende und die Adapter kann ich aber nicht nehmen, oder ? Weil dort steht ja

    [SIZE=+0]Focus II ab Bj. 01.2005

    und das passt ja auf den Viva X nicht der ist von 2004. Die Blende ist ja auch zu groß für meinen Platz, ich hab doch bisher das oben verlinkte Radio.


    Also Adapter, Blende und Radio benötige ich. Wie sieht das eigentlich mit der Antenne aus, brauche ich da noch etwas, einen Adapter oder passt das so?
    [/SIZE]
     
  7. #7 MArtin.Ford.Focus, 01.11.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Hmmm, wenn da steht passt ab 2005, dann habe ich eigentlich immer gedacht es wäre speziell für die erste Serie des MK2, während bis 2004 bedeutet, daß es für den MK1 passt. Bissle ratlos bin ich da.......

    Damit du nichts Falsches kaufst, könntest du bei AIV, ACVgmbh oder bei Dietz.biz anrufen, das sind Hersteller für Adapter. Oder bei einem Händler.

    Willst du wirklich 70 oder 80 € für einen klein bisschen Kabelstrang ausgeben ?? :gruebel:

    Antennenadapter brauchst du auch noch, richtig. Ist aber billig.
     
  8. Bruce

    Bruce Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Und da mein Auto 2004 zugelassen wurde und ein Viva X ist bräuchte ich ja eigentlich die Variante für 2004 ... aber ich werde nochmal nachfragen. Wobei Händler kenne ich in meinen kleinen Kaff hier keinen, höchstens die Ford Vertragswerkstatt, aber die wollen das dann bestimmt gleich komplett machen.

    Naja von 70€-80€ ausgeben wollen kann ja keine Rede sein, aber ich möchte ja ein neues Radio und dafür brauch ich doch nunmal einen Adapter ... oder habe ich was falsch verstanden :rotwerden:
     
  9. #9 MArtin.Ford.Focus, 01.11.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Nicht daß wir da jetzt aneinander vorbeireden.......Adapter für Fernbedienung BRAUCHST du nicht, du KANNST lediglich kaufen wenn du das unbedingt haben willst.........

    Der Adapter für den Strom-und Lautsprecher-Anschluss ist aber der, der bei der Blende dabei ist und der müsste auch passen. Diesen brauchst du unbedingt

    So sieht der für Focus MK1 aus, passt an ALLE Radiomarken, habe ich auch :
    http://www.madprice.de/images/produkte/891-1114-02.jpg

    und so müsste er für alle MK2 aussehen, passt auch an ALLE Radiomarken, Auskunkt ohne Garantie :

    http://www.ultramall.de/bilder/big/1120-02.jpg

    Antennenadapter dürfte klar sein..
     
    Solle1982 gefällt das.
  10. #10 Bruce, 17.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2010
    Bruce

    Bruce Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So ich wollte mich nur nochmal melden, ich habe nun alles eingebaut. Funktioniert super. Danke für die Hilfe :)

    Eine Frage habe ich allerdings noch. Nehmt ihr eigentlich immer das Bedienteil ab oder lasst ihr es dran. Einem Kumpel von mir wurde das Radio auch ohne Bedienteil geklaut und die Versicherung kann im Prinzip ja nicht wissen ob das Bedienteil dran war oder nicht, also warum abnehmen ? :gruebel: Weil Fronten kriegt man ja fast überfall oder die Diebe vermuten sie unterm Sitz etc.
     
  11. #11 MArtin.Ford.Focus, 18.11.2010
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Welcher Adapter war denn jetzt der Richtige ? Artikelnummer ? Link ??

    Jo, ich nehme das Display nie ab........zu umständlich :lol:
     
Thema: Ford Focus 2004 neues Radio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta 2004 radioumbau

    ,
  2. ford focus 2004 radio

    ,
  3. welche autoradios passen in ford focus bj 2004?

    ,
  4. radio für ford focus 2004
Die Seite wird geladen...

Ford Focus 2004 neues Radio - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus C Max 1.8

    Ford Focus C Max 1.8: Hallo ich bin neu hier im Forum und kenne mich sehr wenig mit Foren und so aus. Ich hoffe man kann es in den richtigen Bereich verschieben. Vllt...
  2. Suche +SUCHE+ Focus MK3 Motorhaube (schwarz)

    +SUCHE+ Focus MK3 Motorhaube (schwarz): Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Motorhaube für meinen Focus MK3 Limo Baujahr 2012. Motorhaube in der Farbe pantherschwarz. Freue...
  3. Suche Suche 3. Bremsleuche für C-Max/Kuga/ Focus ST - RS

    Suche 3. Bremsleuche für C-Max/Kuga/ Focus ST - RS: Moinsen Zusammen... Habe mir für meinen Focus MK2 einen großen ST Spoiler zu gelegt...leider fehlt aber die 3. Bremsleuchte. Meine Recherchen...
  4. Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik

    Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik: Hallo liebe Leute! Ich bin hier neu auf dem Forum und bin Ungar,also bitte endschuldigt mir die Rechtsschreibfehler! Habe einen Ford Focus 2 1,8...
  5. Ford Escort Cabrio 1.8 1994

    Ford Escort Cabrio 1.8 1994: Guten Abend liebe Community Dar ich langsam am verzweifeln brauch ich eure Hilfe Ich richte in Moment mein Escort Cabrio 1.8 Baujahr 1994 für...