Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Ford Focus Bj. 2009 mit 100.000 km kaufen?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von konsul, 03.06.2013.

  1. konsul

    konsul Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    zuerst einmal Respekt zu Eurem Forum. Ich bin echt beeindruckt!

    Nun zu mir: Ich habe letztes Jahr mein Studium beendet und durch Zufall einen alten Polo einer Großtante übernehmen können. Der Gute hat allerdings weder Klima noch ABS oder Airbags. Da ich jedoch beruflich mein Auto benötige, würde ich gerne auf etwas größeres (mit Blick in die Zukunft) umsatteln.

    Ins Auge gefasst habe ich einen Focus Turnier Ghia aus 2009 mit fast 100.000 km.

    Ich würde gerne wissen, ob ich den Wagen trotz der Laufleistung ruhigen Gewissens kaufen kann. Sprich: Was kommt in nächstes Zeit an Wartungskosten auf mich zu (DPF, Zahnriemen)?
    Wenn ich das bis jetzt richtig verstanden habe, kann ich solche Pläne bei FordEtis einsehen, sobald ich die FIN habe. Die liegt mir jedoch noch nicht vor.

    Gibt es irgendwas, worauf ich besonders achten sollte, wenn ich den Focus anschaue/Probe fahre?

    Besten Grüße und danke schon einmal für Eure Hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sezer

    sezer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    "Blick auf die Zukunft" ein 4 Jahre altes auto mit 100.000km?
     
  4. konsul

    konsul Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der "Blick in die Zukunft" bezog sich auf die Größe des Autos.

    Wie lange "hält" denn so ein Focus? Kann man den nicht problemlos noch ein paar Jahre fahren? Ich habe ca. 20.000 km/a.
     
  5. #4 Maddin21, 03.06.2013
    Maddin21

    Maddin21 Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titan
    2,0TDCi 136 PS
    was ist das für ein Motor? 1,6 TDCi oder 1,8 TDCi oder ein 2,0 TDCi sogar es handelt sich um ein diesel wie ich rausgelesen habe oder?
     
  6. konsul

    konsul Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sorry. Ganz vergessen... ist der 1.6 TDCI
     
  7. #6 Maddin21, 03.06.2013
    Maddin21

    Maddin21 Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titan
    2,0TDCi 136 PS
    würde ich die finger von lassen wird hier im forum auch oft genug geschrieben
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 focusdriver89, 03.06.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Bei 120tkm kannst du so 1200,- für große Inspektion+DPF-Wechsel (muss aber nicht zwingend gemacht werden, man kann auch fahren bis Probleme auftreten)+DPF-Additiv EOLYS (muss in jedem Fall aufgefüllt werden auch wenn der DPF nicht gewechselt wird) einrechnen. Würde ich beim Verkauf dem VK abziehen oder er lässt es noch machen (Falls es ein Händler ist)...Zahnriemen ist erst bei 200tkm/10 Jahre fällig. Daher hast du damit länger Ruhe.

    Anfälligkeit: Es ist in der Tat so, dass der 1.6er mit 109PS anfälliger ist als der kleinere mit 90PS und die beiden größeren Diesel.

    Turbo, Injektoren, usw. - allerdings hat man da auch vieles selbst in der Hand: Regelmäßige Filterwechsel (Luft/Dieselfilter) und Ölwechsel mit besserem Öl als dem Ford-Öl sind da schon nicht schlecht.

    Und den Motor ab und zu auch mal richtig auf den Kopf treten: IIrgendwo im Forum hat sich meine Vermutung schon bestätigt: Die 1.6er die nur geschont und im Standgas gefahren werden, haben schneller (Turbo-)Probleme, als die, wo weniger drauf geachtet wird und die auch mal aan Ihre Grenzen gebracht werden...

    1.8TDCi hat auch ohne den ganzen DPF-Kram Euro4+gr. Plakette
    2.0TDCi hat zwar auch DPF mit Additiv (Euro4-Mod. außer Powershift) - läuft aber gut und ist unauffällig...
     
  10. konsul

    konsul Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten. Der Hinweis mit der Inspektion ist gut.

    Allerdings bin ich jetzt wieder verunsichert, was den Motor angeht. Naja ich werde noch ein wenig weiter suchen.
     
Thema:

Ford Focus Bj. 2009 mit 100.000 km kaufen?

Die Seite wird geladen...

Ford Focus Bj. 2009 mit 100.000 km kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...
  2. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  3. Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015

    Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015: Mein Galaxy, Erstzulassung 12 2015, dzt. 65.000km Folgende Probleme sind bei meinem Fahrzeug aufgetreten: "Knartschgeräusche" bei schlechten...
  4. Focus Querlenker VA

    Focus Querlenker VA: Hallo,ich hatte heute vor beim Focus beide querlenker zu tauschen. Stehe aber vor dem Problem mit dem Drehmoment Welcher der Schrauben muss mit...
  5. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...